Digitaler Bilderrahmen

  • Beratung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Digitaler Bilderrahmen

    Hallo, ich wurde von einem Kollegen um Beratung beim Kauf einer Digitalkamera gebeten.

    Das Problem ist, daß er auch von PC's nichts versteht und ich als Alternative dafür eigentlich nur einen Digitalen Bilderrahmen zur Präsentation der Bilder sehe weil die Bilder auf dem Kameradisplay doch etwas klein für eine Beurteilung/Auswahl der Bilder sind.

    Soweit ich verstanden habe, haben manche der Rahmen auch eine Editierfunktion mit Hilfe derer man Bilder sortieren und auch löschen kann.

    :drum: Wer hat schon einen solchen Rahmen und wie sind die Erfahrungen bezüglich der Qualität der Anzeige und der Editierfunktionen?

    Ich bin für jeden Hinweis dankbar!

    Gruß

    igofreak2007
  • wieso kommt denn nur so ein digitaler bilderrahmen in frage?

    heute hat doch jeder fernseher (die meisten sogar auf der frontseite) einen videoeingang. du brauchst doch nur die kamera daran zu hängen (kabel liegt ja auch in der regel bei), dann kannst du die bilder auf dem fernseher in "gross" betrachten.

    oder soll es eine dauerhafte darstellung sein?

    ich hatte mal kurzfristig damit geliebäugelt mir so ein teil zuzulegen; fand dann aber die dinger irgendwie zu klein.

    clk5
  • also von solchen geräten würde ich noch abstand halten
    1.zu klein
    2.zu schwer
    3.kurze akkulaufzeit
    4. viiiel zu teuer

    also entweder wie mein vorredner schon sagte aufm tv
    oder du zeigst ihm wie man die digi cam an den pc anschließt,
    was ja wirklich kein ding sein sollte auch für anfänger
    (kabel rein, kamera an, autoplay auswählen, und tadaaa kann er alles mit den bildern machen)
  • Aaaalso...ich habe des Trumm mal der Mutter meines Besten Freundes zum 40. Geschenkt. Sie ist aus allen Wolken gefallen vor Freude. Ich denke dafür taugts!
    Das ding gibtz mit netzteil scho für 60 €uronen.....packste dann n paar bilder drauf und hängstes anne wand über die Steckdose ^^


    ABER:

    des ist halt wirklich nur zum hinstellen und anguggen. Editieren kannste da nix ^^
  • Wenns nicht unbedingt ein PC oder Lappy sein soll, gibt es doch jetzt so schöne Multi-MediaPlayer.
    Hier mal nur zwei Beispiele bei PEARL: jeweils den Text ins Suchfeld einkopieren

    ODYS Portabler 7" DVB-T/DVD-Player PDV 67003 MP3/Car-Kit/USB

    auvisio MP3-u.Video-Player mit SD-Kartenleser (6in1) "ZAK 4


    Es gibt auch Boxen, die direkt mit einer MultiMedia-USB-Station

    auvisio Multimedia-USB-Station "Plug & Watch"

    am TV angeschlossen wird

    Aber auf den richtigen Speicherkartenreader achten.

    Es gibt bestimmt noch bessere, aber sollte ja nur ein Gedankenanstoss sein.


    Gruß Thomas
  • in der letzten chip "foto & video" wurden ein paar digitale bilderrahmen getestet. vllt findest du den artikel ja noch auf chip.de ansonsten kannst du dir die ausgabe für ein paar wenigs euros nachkaufen ;)