CS3 Lizenz abgelaufen - Programm nicht installierbar

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CS3 Lizenz abgelaufen - Programm nicht installierbar

    Ich habe neulich beim Start von Premiere CS3 die Fehlermeldung "Lizenz abgelaufen" ausgegeben bekommen.
    Das Programm ließ sich folglichz nicht mehr starten.

    Also habe ich es deinstalliert, um es erneut zu installieren.
    Das Problem:
    Beim Installieren wird kein Serial mehr angenommen (soll heißen jegliche Keys werden abgelehnt).

    Abgesehen davon, dass Adobe dieses Mal wirklich Bockmist gebaut hat mit seinen Trials/Installern, kann es doch nicht sein, dass es dermaßen umständlich ist, Programme zu installieren und zu deinstallieren...?!

    Da ich aber Premiere dringend benötige, sollte ich besser nach der Lösung suchen als mich über Adobe aufzuregen.
    Adobe stellt für diese Probleme / Komplikationen mit alten Keys der CS3-Trials das "CS3 Clean Script" bereit.

    Scheinbar muss man dafür aber ALLE CS3-Komponenten entfernen, Daten löschen usw!!!

    Das ist absolut inakzeptabel.
    Ich habe neben dem nicht mehr installierbaren Premiere CS3 noch mehrere CS3-Applikationen auf dem System, die allesamt einwandfrei laufen.

    Muss ich nun, da Premiere sich nicht mehr installieren lässt, jede dieser CS3-Produkte 1. deaktivieren, 2. backupen 3. deinstallieren, 4. restlos löschen, um dann mit einem dubiosen Script mein System möglicherweise zu zerschießen? :mad:

    Gibt es nicht irgendeine Datei, die man löschen muss, damit die Installation von Premiere wieder funktioniert (vllt. eine, die alte Keys beinhaltet,...)?

    PS:Ich habe hier im Forum schon einen Thread gelesen, in dem jemand eine Lösung offeriert.
    Eine Antwort habe ich allerdings noch nicht bekommen... .
  • Hatte das selbe Problem, habe danach meine Festplatte mit allen erdenklichen Tools durchleuchtet und dabei meinen PC zerschossen :D

    Ich hatte Photoshop und Dreamweaver drauf, aber 2 Tage nachdem ich mal testhalber Premiere installiert habe, ging sowohl Premiere als auch die beiden anderen Programme nicht mehr.

    Anscheinend hat Adobe eine Liste mit Keys ziemlich gut im System versteckt..

    Das Cleanscript tu ich mir aber nicht an.

    Du könntest ja mal unverbindlich bei Adobe anrufen und dich blöd stellen,
    ein Mitarbeiter hat mir freundlicherweise die Telefonnummer für den Technischen Kundendienst gegeben:

    0031 20 5820 866

    Falls du anrufst, würde es mich sehr interessieren, was dir die erzählt haben.

    Greetz Joacheg
  • Sollte der Registrierungsvorgang beim ersten Mal wieder "Product has expired" oder so anzeigen, dann das Cache File löschen ( \Programme\Gemeinsame Dateien\Adobe\Adobe PCD\cache\cache.db ) und nochmal probieren

    alles ohne gewähr hab ich nämlich noch nicht ausprobiert

    falls das nicht funktioniert einfach den crack von ElvisTheKing benutzen
    hier der tread:
    freesoft-board.to/f10/adobe-photoshop-cs-3-crack-242298.html

    mfg

    edit:
    @ Volts sorry hab nicht richtig geschaut
  • Mittlerweile habe ich das CS3CleanScript ausgeführt, erst auf Stufe 1, dann auch auf Stufe 2.
    Um es mal kurz zu machen.
    Es hat mir rein GAR NICHTS gebracht.
    • Ich habe den ganzen Abend damit zugebracht, funktionsfähige CS3-Produkte zu deinstallieren.
    • Die nicht installierbare Anwendung Premiere CS3 nimmt nach wie vor keine Serial an.
    • Resultat: Kein CS3-App mehr auf dem System. Kein Premiere. Seehr kurze Nerven.


    Ich finds' zum ******.
    Mal sehen, was der Crack bringt.

    edit: ok, scheinbar liegt es an Premiere Pro CS3.
    Ich habe ein paar Hinweise darauf gefunden, dass einige PPCS3 Versionen nach dem 1.09.2007 "Lizenz abgelaufen"/"license expired" ausgeben.
    Serials werden bei Installationen nach dem 01.09.2007 nicht mehr angenommen.

    Ich (und wahrscheinlich massig andere Adobe-Kunden/Nutzer)können aber nicht dauerhaft die XP-Uhr verstellt lassen.


    @ Joacheg (und alle anderen Lösungssuchenden)
    hier gehts weiter:
    freesoft-board.to/f10/adobe-cs…d-243689.html#post1959078



    edit:
    @ Der_Kaiser
    Du, der Crack ist doch nur für Photoshop?!!
    Ich kann doch nicht die Premiere CS3.exe mit der Photoshop CS3.exe vertauschen?
  • Hallo

    Also eig. setzen solche Programme eine bestimme Datei in deinen sys32 Ordner, die du durch formatieren auch nicht anrührst, da du die Datein nur "freigibst"
    Wenn du dein PC "shredderst" löscht es wirklich alle Datein auf deinem Rechner.
    Dieser Vorgang dauert allerdings 1 - 3 Tage!

    Hat mir so geholfen *g*
  • Man muss für die Installation das Datum auf 2005 zurückstellen, dann geht alles.

    Wenn man das Datum wieder zurückstellt kommt "Lizens ist abgelaufen" oder so.


    Dafür uppe ich gerade einen crack.


    Tread folgt...
    freesoft-board.to/f10/adobe-pr…n-250101.html#post2002772


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!