Beziehung auffrischen

  • Beziehung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Beziehung auffrischen

    Hi Leute!
    Hab ein echtes Problem, bin total verzweifelt.:(
    Meine Freundin war vor 2Wochen 3Wochen lang in Kroatien(ihre Heimat)
    Wir hatten in der Zeit auch kontakt SMS oder ab und zu Telefoniert.
    Aber seit sie wieder in Deutschland ist, ist sie irgendwie verändert.
    Und letzte Woche waren wir zusammen in Spanien im Urlaub und sie hat gemeint
    sie weiß nicht ob unsere Beziehung noch lange halten würde.
    Aber sie ist einfach meine absolute traumfrau und ich will sie auf keien
    Fall mehr verlieren.
    Was könnt ich denn machen das die liebe wieder etwas größer wird?!
    kann mir da jemand vill helfen?!

    mfg CroBoy
  • wie meinst du dass wo ich steh und wo meine beziehung steht?
    meine beziehung ist mir zur zeit das allerwichtigste.
    ich mein ok wir haben darüber gerdetet warum und sie meinte ich wär ihr zuoft nachgerannt als sie in kroatien war, ich hätt zuviel sms`en geschrieben, was ich meiner ansicht nach nicht unbedingt finde aber ok respektiere ich und hab ich mich auch entschuldigt dafür. und werde ihr jetzt auch mehr freiraum lassen.
    aber sie ist trotzdem total anderst.
    wenn zB eine sms von ihr kommt steht am ende nur noch "lieb dich" oder ihr name und früher kam immer am anfang der SMS "Hey Baby" oder so und am ende "i love u schatz" oder so, oder übertreib ich etwa?
    ist das normal dass das nach 6monaten anders ist?!
  • CroBoy schrieb:

    oder übertreib ich etwa?
    ist das normal dass das nach 6monaten anders ist?!


    Vielleicht bist du ihr zu nahe?? Sie will dich, aber nicht ständig und überall?

    wie wäre es mit einer Woche (oder drei Tage) in Ruhe lasen und dann eine schöne Überrachung. Wohin gehen, wohin sie immer schon mal wollte oder irgendwas machen, was sie gerne hat, du kennst sie doch).

    Z.

    p. S. Bloß nicht drängeln.
  • Hi CroBoy...

    Naja ist bisher alles noch recht allgemein was du da schreibst...ein bisschen mehr Info wäre echt hilfreich (like andere Themenstarter z.B. Hate2K).

    Bis her klingt es alles so, als ob ihr zwei recht jung seit und eure ersten Erfahrungen macht...und in dem Alter hat man ja immer die Liebe des Leben.
    Daher wäre eine pauschale Standardantwort fehl am Platz...

    und was man bisher aus dem Text entnehmen kann, scheinst etwas zuklammern und Sie zuerdrücken...lass Ihr Luft und überrasche Sie mal.
    Und nach 6Monaten...klar ist alles nicht mehr so rosa und so neu und aufregend wie in der ersten Zeit einer Beziehung. Aber denoch ist es nicht das Ende...achte auf die kleinen Sachen...und jedesmal mal zuhören "Ich Liebe Dich" :würg: wie langweilig ... umso schneller kommt der Alltag ... und nun ist es an deiner Reihe dem zu entfliehen ... entführe Sie zu einem romantischen Picknick oder mach einen schönen Abend in der Wanne :knu:...
    Kreativität und Fingerspitzengefühl sind gefragt...insofern wie du oben schreibst Sie im Moment etwas nervst, durch deine Kontrollen und dem hinterher Gerenne....
    Hoffe das hilft erstmal weiter und würde dich bitten das eigentliche Prob näher zuerläutern.

    Mfg
    o.dean
  • Wie oft hast du ihr denn z.B. Sms geschrieben? Hast du ihr 2mal oder öfter geschrieben auch wenn sie nicht geantwortet hat?

    Es gibt noch die Möglichkeit, dass du ihr "kompletten" Freiraum gibst, also dich erstmal sozusagen von ihr fernhälst, viel mit Freunden machst und dich eher n bissl weniger um sie kümmerst.
    Der Schuss kann aber auch nach hinten losgehen. Also sofern du so vorgehst, kann es sein, dass sie merkt, dass du ihr fehlst und dann wird sie dir das wohl auch sagen/zeigen oder sie merkt, dass sie dich aus ihrer Sicht nicht braucht, aber dann kannst du meiner Meinung nach auch nicht viel retten in Sachen Liebe.

    Also wie meine Vorgänger schon gesagt haben, gib ihr ihren Freiraum, beobachte trotzdem wie sie sich weiter während der Zeit verhält ( z.B. über ihre Freundinnen?, ich versteh mich gut mit den Freundinnen meiner Freundin und bin auch so immer auf dem laufenden was meine Freundin angeht^^)

    sp4wN
  • also so jung sind wir auch nicht mehr 18, 19
    und ich hab ihr höchstens 2sms schrieben, ok auch als sie nicht geantwortet hat.
    und ich werd sie jetzt mal in ruhe lassen, ist ne coole idee.
    aber mit was soll ich sie dann überraschen?
    ich mein en picknick find ich etwas zu kalt für die jahreszeit *gg*
    und ich bin auch schon die ganze zeit an überlegen was ich machen könnt,
    aber so en herz aus kerzen hab ich schon gemacht, also vor 3-4monaten
    und ich denk nochmal das gleiche ist doof.
  • freesoft-board.to/f251/6-monate-welches-geschenk-243928.html

    Hier, er hat zwar nach nem 6-Monats-Geschenk gesucht, aber vllt. findeste da einige Anregungen.
    Wichtig ist, dass es etwas ist, wo du mind. auf sie bzw. ihre Persönlichkeit eingehst. Also überleg dir was sie gerne hat/macht und dementsprechend plane.
    Picknick zu dieser Jahreszeit könne wirklich n bisschen kalt werden ;)

    Noch sone (doofe) Schlussfrage, aber die find ich recht wichtig eigtl.
    Deine Freundin ist nicht so eine, die einfach nur Angst hatte dir die Wahrheit zu sagen und das als Vorwand nutzt?

    sp4wN
  • Naja gut, dann denke ich mal weißte bescheid was du zu tun hast. ;)

    Und ich würde mich wirklich mal umhören...also am besten bei ihren Freundinnen, was du so machen könntest. Dir da n paar Tipps abholen. Die sind mit deiner Freundin und ihren Macken usw. vertraut ;) nicht so wie wir.
    Wir können nur pauschal und subjektiv beratschlagen.

    Viel Erfolg! ;)

    sp4wN
  • naja mit den freundin ist des glaub keine so gte idee,
    hab mich da einmal umgehört und die sind dann gleich zu meiner
    freundin gerann und haben ihr alles erzählt obwohl
    ich gesagt hab sie sollen bitte nichts sagen
    aber naja mal sehn
  • also ich weiß gar nicht, ob das überhaupt das richtige ist, wenn du irgendetwas besonderes organisierst.
    das ist ja normalerweise die lösung, wenn sich der partner über zu wenig aufmerksamkeit beklagt.

    bei dir ist es ja genau umgekehrt:
    du meldest dich zu viel. da denke ich eher, dass ihr das zuviel wird. (kenn euch natürlich beide nicht, da is es schwer...)
    wenn du jetzt dann mit den weißen lippizanern, einem strauß blumen und einem blasorchester vor ihrer türe stehst, glaube ich nicht, dass das positiv auf die beziehung wirkt.

    also ich glaube du kannst nur mit ihr reden. sagen, was sie dir bedeutet.
    ihr sagen das du ihr freiraum geben willst,... schauen wo das problem liegt, erst dann nach der lösung suchen...;)
  • CroBoy schrieb:

    naja mit den freundin ist des glaub keine so gte idee,
    hab mich da einmal umgehört und die sind dann gleich zu meiner
    freundin gerann und haben ihr alles erzählt obwohl
    ich gesagt hab sie sollen bitte nichts sagen
    aber naja mal sehn



    Okay, wenn das so ist sollteste das dann doch lieber lassen bzw. fands deine Freundin denn schlimm? Weil ich persönlich immer mit der einstellung rangehe, "Die erzählen meiner freundin das eh" aber...sie kommt damit klar und ich komm dann meist n bissl weiter. Musst du wissen, du kennst deine freundin besser ;)
  • also in meinen Augen ist ein Geschenk keine gute Idee. Sie ist gerade in einem Gewissens bzw. Gefühlskonflikt, dass muss man bedenken. Sie in Ruhe lassen is sehr empfehlenswert. An deiner Stelle würd ich sie einfach in Ruhe lassen, ihr nicht schreiben, nur Antworten wenn sie frägt, fast ein bisschen stuhr sein. Warum? Naja. Eine Beziehung baut doch auf Vertrauen und gegenseitige Geborgenheit auf, oder? Wenn du ihr diese Geborgenheit nicht mehr gibst, findet sie am ehesten raus, was sie noch an dir findet. Wenn du diese Schiene jetzt fährst und sie dann noch mit etwas überraschst, kannst du Glück, oder auch verdammtes pech haben. Denn wenn du ihr diese Überraschung übergibst, erwartest du ja von ihr eine positive Reaktion. Da sie das aber genau weiß, fühlt sie sich in die Enge getrieben. Und glaub mir, keine Frau ist schlimmer im Nehmen wenn sie sich bedrängt fühlt...

    Wenn du sie wirklich überraschen willst, dann musst du was richtig krasses tun. Mir fällt dazu nur ein Beispiel ein: Wenn du auf ner Party bist auf der ne Live Band spielt und sie is auch da, schnapp dir das Micro des Sängers. Den Rest brauch ich glaub ich net erklären...
    Den Fortschritt verdanken wir den Unzufriedenen
  • CroBoy schrieb:

    Aber seit sie wieder in Deutschland ist, ist sie irgendwie verändert.
    Und letzte Woche waren wir zusammen in Spanien im Urlaub und sie hat gemeint
    sie weiß nicht ob unsere Beziehung noch lange halten würde.


    wenn ich das so lese frage ich mich wie du darauf kommst das deine freundin eine abwechslung braucht.
    das ganze sieht für mich eher so aus als ob ihr in der zeit in der sie ohne dich war etwas klar wurde.
    ich würde versuchen mit ihr zu reden und gewißheit zu bekommen wieso sie so etwas sagt.
    nur wenn du den wahren grund kennst kannst du etwas dagegen unternehmen.
  • Schließe mich [email protected]@rion an:
    Sowas sagt man nicht einfach nur, weil man mal Abwechslung braucht. Da steckt vermutlich mehr dahinter. Versuch mal offen mit ihr zu reden und rauszukriegen was sie gerade so beschäftigt. Wenn sie so offen und ehrlich ist, wie du gesagt hast, dann wird sie dir auch sagen ob die Beziehung am Ende ist oder nicht....
  • Aber das Gespräch ist die beste Lösung...
    denn ohne zermürbst du dir vlt sinnlos den Kopf...
    und das könnte noch größere Probs hervorrufen...

    Und wenn es so ist...das die Beziehung am Ende ist, dann hast du Klarheit und kommst eher drüber hinweg, als wenn du dich zum Spielball machen läßt und dann noch böser getroffen wirst...

    und ist es nicht so, dann lassen sich m Gespräch einige Sachen klären, wie man die ganze Sache gemeinsam wieder in Schwung kriegt...Redet über eure Wünsche.

    Sprich mit Ihr!!! Wünsch dir viel Erfolg und dass das Gespräch nach deinen Hoffnung ergibt...

    P.S.: Dann erfährst du auch was Du ihr gutes tun kannst.

    MfG
    o.dean
  • kann mich ein paar Vorrednern nur anschließen,

    also ich würde auch sagen, mach ihr auf keinen Fall ein Geschenk und überrasche sie auch nicht mit irgendetwas.
    Du willst deine Freundin schließlich nicht "zurückkaufen", wenn doch, klappt sowiso nicht...

    nimm dir einfach Zeit und rede mit ihr, ausführlich über alles in eurer Beziehung.
    Was sie fühlt und für dich empfindet, über eure schönen Momente, eure schlechten, eure Eigenschaften, welche stören und welche gut sind, was man verbessern könnte und ob ihr irgendwas verbessern wollt.
    Höre zu was ihr alles nicht passt und versucht eine Lösung zu finden, oder deine Freundin wird dir sagen es hat keinen Sinn mehr, aber mit einem ausführlichen Gespräch solltest du es dann wenigstens wissen.
    MfG
    der Scholli
    [COLOR="DarkRed"][FONT="Courier New"]Man kann dir den Weg weisen, aber gehen musst du ihn selbst.
    (Bruce Lee)[/FONT]
    [/color]
  • ich glaub auch das es für sie zuviel war was in dem urlaub von dir kam und sie sich eingeengt fühlt. andererseits solltest du dich auch nicht für deine sms entschuldigen. frag sie warum sie meint das die beziehung nicht mehr lange hält.
    reden reden reden was anderes hilft meistens nicht. dennoch nicht nur "ja - mach ich" sagen um die beziehung zu retten. so gehts meist nach hinten los weil du deine "identität" oder wie ich sagen soll verlierst. immerhin hat sich dich auch so lieben gelernt.
    ich wünsch dir viel glueck dass ihr das wieder hinbekommt!
    Ich werde die Boardrulez lesen und dadurch verstehen, warum meine Signatur gelöscht worden ist.

    [Signatur von SuRGe gelöscht]
  • ja also ich weiß nicht ob des geht mit abstand halten und so *fg*
    weil ich hab mich jetzt nen tag lang nicht gemeldet dann hat sie abends angerufen und gefragt warum ich mich nicht meld
    dann hab ich gesagt das ich ihr ihren freiraum lassen möcht dann
    hat sie gesagt den hätt sie doch.
    ja und nun?!
    ich kapiers nicht mehr
  • CroBoy schrieb:

    ...
    ich kapiers nicht mehr


    Das geht vielen von uns Männern so. Frauen denken und handeln einfach anders als Männer. Deine Freundin gibt sich genervt, weil sie in Kroatien von (2) SMS von dir 'belästigt' wurde. Im gemeinsamen Urlaub nörgelt sie rum, wegen zu wenig Freiraum und plötzlich meckert sie, weil du sie mal einen Tag nicht angerufen hast?!

    Solche Beziehungen hab ich in dem Alter auch erlebt und meistens war das von dir geschilderte Verhalten bei meinen Beziehungen dann der Anfang vom Ende. Beim ersten Mal konnte ich es - so wie du - kaum fassen, beim dritten mal hab ich der damaligen Freundin klar gesagt, dass mich ihr Verhalten absolut nervt und ich keinen Bock auf solche Spielchen habe. Sie war dann zuerst beleidigt und kam dann wieder an. Okay, ich ließ mich darauf ein und ein paar Wochen später war es wie vorher. Ich hatte dann einfach keinen Nerv mehr für dieses Verhalten und auch keine Lust mehr auf die Frau.

    Mein Rat:
    Rede Klartext mit ihr, sie soll sich KONKRET äußern. Lass dir nicht auf der Nase rumtanzen und dein Leben und Verhalten von ihren Launen diktieren, sonst hast du in dieser Beziehung sehr schnell nichts mehr zu sagen!
  • genau .. ich würd sagen.. schatz .. wenn du so denkst mehr als schade, weil ich das anders sehe.. aber dann musst du wohl gehen ..wo die tür ist weisste ja ... dann gehst du einfach steil .. irgendne frau musste haben ... und sie wird von alleine wiederkommen