Enemy Territory: Quake Wars Demo ist draußen

  • TIPP

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Enemy Territory: Quake Wars Demo ist draußen

    Eine erste Demo von obigen Game wurde veröffentlich. Es ist zwar nur eine Mission enthalten, dafür läuft die Demo auch online (heute fand ich schon mehr als 300 Server), so dass man das Game schön testen kann. Offline kann man auch gegen Bots zocken.

    Die Systemanforderungen sind, im Vergleich zu Crysis mehr moderat:
    * Betriebssystem: Windows XP oder Vista mit DirectX9.0c
    * CPU: Intel Pentium IV mit 2,8 GHz oder AMD XP2800+ (Pentium IV mit 3 GHz oder vergleichbarer Prozessor, falls Vista verwendet wird)
    * RAM: 512 MB (768 MB im Falle von Vista)
    * Grafikkarte: nVidia Geforce 5700 oder ATI Radeon 9700 mit 128 MB VRAM
    * Soundkarte: 100% DirectX 9.0c-kompatible Soundkarte
    * Festplattenplatz: 750 MB Speicher plus 200 MB für temporäre Cachedateien
    * Internetzugang: Breitbandanbindung


    Die Grafik von Enemy Territory: Quake Wars rockt voll (ähnlich Oblivion) und auch das Gameplay ist fantastisch. My Vote:

    saugen!!!

    Hier auf Golem gibt es noch weitere Infos und Screenies:
    Enemy Territory: Quake Wars - Die Demo ist da - Golem.de