T-Com: DSL tot - nur noch VDSL?

  • Allgemein

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • T-Com: DSL tot - nur noch VDSL?

    In Berlin ist Schluß, zumindest teilweise.
    Ich wohne ca. 4.5 km vom Fernsehturm nähe Alexanderplatz! Dort gibt es in einer ganz normalen Straße (kein Hinterhaus od. Gartenkolonie) kein DSL 6000 mehr, das normale DSL wird auch nicht mehr ausgebaut, kein 6000 und erst recht kein 16000! Aber dafür vermarktet T-Com jetzt fleissig die Entertain-Pakete (incl. TV) das ist VDSL, etwas andere Technik als altes DSL. Kostet dann gleich stolze 70 Euro in der billigsten Variante (25000er Verbindung).
    Leider hat mir das aber beim Tarifwechsel niemand gesagt, man wollte mir sogar DSL 16000 andrehen, wenn die Verbindung mal etwas langsamer ist dann sei das ja nur temporär wurde da mehrfach erzählt! Jetzt hab ich 6000 was aber noch nicht mal 3000 bringt!
    Hat jemand ähnliche Erfahrungen gemacht, auch in anderen Städten - mich würde da vor allem T-Com interessieren?

    Matze
  • hmm vdsl sollte abwärtskomatibel sein...ruf doch mal bei der T-Hotline an...und lass dir erklären was da dran ist... komme sleber aus berlin und kann mir nicht vorstellen das das der standard ist...
  • .. was sagen die Konkurenten Nützt mir ja nix, die versprechen natürlich auch höhere Geschwindigkeiten. Nun gibt aber leider beim rosa Kartell den fiesen Trick mit der 14 Tage Kündigungs- bzw. Widerspruchsfrist. Der Termin für die Umschaltung d. Tarif's liegt natürlich darüber. Und vorher merkt man nix davon. Ausser einem Bestätigungsschreiben bekommt man keine weitere ernsthafte Aussage - auch keine Bestätigungsmail, fand ich auch merkwürdig.
    .. kann mir nicht vorstellen das das der standard ist Vor ca. 6 Monaten sah die Sache auch noch ganz anders aus, es gab noch keine Entertain - Pakete mit VDSL in der jetzigen Form, auch die (ganzen) DSL - Verfügbarkeitstests sahen anders aus - kein Wort von nur 3000 oder weniger!
    Wenn VDSL abwärtskompatibel wäre, müsste ich jetzt ja bei der Abfrage auch die Angebote mit niedriger Geschwindigkeit bekommen 6000 u. 16000, aber DSL basiert auf etwas anderer Technik, kann man hier im Forum auch irgendwo nachlesen. :(
  • Was hast Du denn jetzt? 6000? Sei doch froh...auch wenn nur 3000 rauskommt...erstens liegt das oft auch an der Quelle wo Du runterläds bzw an anderen Faktoren wie gleichzeiter UP + Download lässt die Geschwindigkeit immer total einbrechen, und das ist meist der Fall wenn Du z.B. Emule laufen hast.

    Mit VDSL hat das wenig zu tun, das ist Quatch...