Unterschiedliche DSL-Geschwindigkeit bei verschiedenen Anbietern?

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Unterschiedliche DSL-Geschwindigkeit bei verschiedenen Anbietern?

    Hallo!!

    Ich habe mich bezüglich DSL mal ein bisschen schlau gemacht(vor allem bei Wikipedia). Es gibt hier eine Tabelle (weit unten) in der angegeben wird, dass wenn bei der Telekom 384DSL verfügbar ist, bei Telefonica und QSC 3000-5000kbit/s zur Verfügung stehen. Lohnt es sich dort mal eine Anfrage bezüglich DSL zu machen (bekomme jetzt nur 384).

    MfG
  • es kann doch sein, dass telefonica die Leitung gehört und telekom diese nur mietet und weniger bekommt als möglcih. hatte leider keine Zeit den Artikel zu lesen

    Oliver95
    Du suchst eine Übernachtung 4free? Wirf im Bus nen Rucksack in die Menge und schrei >für Allah<
  • Telekom mietet Telefonica Leitung?

    Ja, iss klar...... Entweder man hat Ahnung und kann helfen, oder man lässt es......

    Also :)

    Einige Anbieter in Deutschland nutzen andere Leitungen und Backbone Systeme. Bedeutet, diese mieten die Leitungen nicht bei der DTAG an, sondern bei Telefonica. Sofern diese Anbieter das Netz der Telefonica wählen, haben sie mit der DTAG kaum noch was zu tun (nur noch letzte Meile).

    Dementsprechend gelten für diese Anbieter auch nicht die Schaltgrenzen der DTAG. Die Telekom schaltet DSL "auf Nummer sicher". Bedeutet, lieber weniger Bandbreite, dafür aber zuverlässig. Andere Anbieter probieren ein wenig mehr aus und schauen wie es läuft.

    Dementsprechend kann bei einem anderen Provier, der nicht die Telekom nutzt, zu höheren Bandbreiten kommen. Ob der Anschluss dann aber auch zuverlässig läuft, steht auf einem anderen Blatt!
  • So,

    ich hab nochmal bei Telefonica nachgehakt und die haben bei uns seit dem 31.08 ein neues Netz. 1&1, GMX, Freenet und Alice beziehen das Netz von denen. So jetzt war ich ja die ganze Zeit bei Tiscali. Das wurde ja von Freenet übernommen. Ich habe zwar eine Kundennummer, weiß aber nicht wo ich mich da einloggen soll?! Könnt ihr mir helfen??

    MfG
  • Naja Telekom hat feste dämpfungstabellen. Wenn die zu hoch sind wird dir halt stur das aus der Tabelle gegeben aber dafür hast du auch nie paket verluste. andere schalten dich da höher und können dir natürlich so mehr liefern. Wenn du allerdings nen billigen router/modem hast und auch noch ein wenig pech kann so deine DSL leitung so immer mal wieder abreisen etc.