Arcor DSL WLAN Modem 200 - Computer wird dauernd disconnectet

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Arcor DSL WLAN Modem 200 - Computer wird dauernd disconnectet

    Tag Leutz!
    ich bin langsam am verzweifeln! Ich hoffe von euch kann mir wer helfen!

    Ich habe seit gestern Vodafone DSL und die haben mir einen Router mitgeschickt.
    Router - Arcor DSL WLAN Modem 200

    Nach der Erstkonfiguration über die Html-Benutzeroberfläche funktionierte die Verbindung zum Internet und ich war schon überglücklich.

    Doch dann das Desaster. Nach einer Willkürlichen Zeit werde ich aus dem Internet geschmissen. Das alles funktioniert ohne Fehlermeldung unten rechts das Verbindungssymbol wird dann mit dem roten Kreuz befleckt und das wars.

    Nach einer Minute wählt sich der Laptop dann wieder ein. Dachte erst es liegt am Laptop, aber wenn ich über Kabel rein geh springt der auch raus!
    Egal ob ich etwas runterlade, surfe oder den Laptop überhaupt nicht bediene. Nach einiger Zeit flieg ich raus!

    Die LED bei DSL/Daten blinkt ab und an Gelb/Orange. Ist das denn richtig so?

    Ich weiß langsam nicht mehr weiter. Hat vielleicht jemand etwas ähnliches erlebt oder weiß jemand Rat?

    Vielen Vielen dank im voraus.

    gruß
    danop

    EDIT:

    Also bin jetz schon länger mit dem Kabel am Router angeschlossen und es funzt wohl doch mit Kabel. Was könnte also an den W-LAN Einstellungen falsch sein, dass er mich immer rauskickt??? :(
    Wer anderen in die Möse beißt, ist böse meist...
  • ja das ist mein problem!
    Die Cd läuft nur unter Xp. Vista funzt es nicht :(

    Ich kann ja mal meine Wireless Lan konfigurationen hier posten, die ich über die Html-Konfigurationsplattform eingestellt habe:

    Wireless Lan :
    Wireless LAN aktivieren <<< Haken AN
    Block traffic between WLAN and LAN <<< Haken AUS
    ESSID <<< DSLWLANModem200
    ESSID verstecken <<< NEIN
    Kanal <<< Kanal06 (2437 Mhz)
    ----
    Wenn ich den Kanal z.b. mal auf Kanal 8 stelle dann find ich ihn gar nicht :(
    ----
    Grenzwert RTS/CTS (0 ~ 2432) <<< Haken AUS
    Grenzwert Fragmentierung (256 ~ 2432) <<< Haken AUS

    MAC-Filter: Nicht Aktiv

    802.1x-Authentifizierung:
    Überwachung des Wireless-Port <<< Mit Authentifizierung
    Intervall f. erneute Authentifizierung (in Sekunden) <<< 1800
    Leerlaufzeit (in Sekunden) <<< 3600
    Schlüsselverwaltungsprotokoll <<< WPA-PSK
    Zuvor ausgetauschter Schlüssel <<< "MEIN SCHLÜSSEL"
    Autom. Aktualisierung der WPA-Gruppenschlüssel einrichten <<< 1800

    LAN-Benutzer:
    <<< Keine Eingerichtet. Möchte das ich automatisch die IP beziehe, damit ich nicht immer die gleiche habe. Sonst bekomm ich doch probs mit Rapidshare wenn ich immer die gleiche IP habe!

    Wireless LAN - RADIUS:
    Authentifizierungs-Server <<< AUS
    Benutzerkonten-Server <<< AUS
    Wer anderen in die Möse beißt, ist böse meist...
  • So jetzt bin ich ohne Authentifizierung drin. Mal sehen wie lang es hält!

    Was mich auch ein bißchen stört, dass mein Laptop als Signalstärke immer nur Gut anzeigt.
    Der Router steht jetzt im moment 1 meter neben dem Laptop da müsste doch die Sendestärke Hervorragend sein...

    Und zack bin ich draußen!
    Ging diesmal sogar richtig schnell!!!
    also jetzt wieder mit kabel online!
    Ich raff es einfach nicht....

    Edit:
    Es kommt mir alles auch sehr sehr langsam vor wenn ich über WLAN surfe!

    Edit2:
    Ja ich merk gerade. Wenn ich was zieh lad ich mit 20 kb/s das eindeutig zu wenig :(

    so hab mal den kanal auf 13 stellt!
    Jetzt läuft er ohne Ende.. Denke das Problem ist behoben!
    Danke für deine Hilfe!
    greetz



    Thread bitte schließen


    btw: wie stell ich denn den Präfix um? :(
    Wer anderen in die Möse beißt, ist böse meist...