XP-Benutzer

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    Ich sitze hier gerade in der Schule und bin an meinem Benutzer-Konto angemeldet, jedoch hab ich hier nur sehr wenig Rechte. So wollte ich zum Bleistift mal Everest installieren, weil dies ein neues InternetKabinett ist um zu testen, wie gut die PC'S sind, jedoch ist da schon das erste Problem, ich kann es nicht nutzen(Everest) weil ich nicht genug Rechte habe, gibts da irgendeine Möglichkeit das ich mehr Rechte bekomme?

    PS: Falls ihr denkt ich mach mit mehr Rechten nur Unsinn :D , braucht ihr das nicht denken, da diese durch eine Wächterkarte geschützt sind.

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • Okidoki,
    ich werd mir mal das Programm besorgen und erst mal daheim testen, je nachdem, was für ein Ergebnis rauskommt, werd ich es mal in der Schule testen...
    und ich glaub kaum, das der Lehrer mir das Passwort sagen wird^^ nur damit ich en bissl rumdaddeln kann.
    Aber Danke schonmal für eure Antworten :bing:

    Aber wenn ich das Pw habe um mich einzuloggen, damit ich mehr Rechte habe und ich verstell dann irgendwas, macht das die Wächterkarte auch wieder rückgangig?

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • Denke schon, soweit ich weiß kann man sogar das komplette System runterlöschen und es wird via Netzwerk wieder hochgespielt. Aber auf meine Worte würd ich mich jetzt nicht ganz verlassen. :)
  • Wir haben auch so ein Schulnetzwerk (logisch^^), und da bräuchte ich abundzu auch mal ein paar Rechte mehr (selbe Situation wie bei Bohne :) ), hinterlässt dieses Programm, um die Passwörter zu knacken denn nachweisbare Spuren, die die pöhsen Lehrer finden könnten? ;)

    Gruß

    Nasi
    [FONT="Courier New"][COLOR="RoyalBlue"][SIZE="4"][Dantes][/SIZE][/color]
    [/font]
  • Das von mir o.g. Programm ist eine Live-CD, d.h. dass es ein Mini-betribssystem ist, das komplett im Arbetsspeicher ausgeführt wird.

    Man muss aber von CD aus starten, was aber wahrscheinlich bei euch schwiereiger sein wird^^:D

    Versucht es mal mit:
    killcmos (BIOS resetten)
    cmospwd (BIOS-Passwort auslesen)


    //edit: Link gelöscht Bitte keine Direkten Downloadlinks posten!!!
    mfg
    Imperator


    Killcmos reseted das BIOS und wird wahrscheinlich daher auch spuren hinterlassen

    mfg, d0m1
    "Die Verkabelung bei einem Panzer zu verlegen ist weitaus komplizierter, als einen Computer ans Internet anzuschließen"
  • Naja es handelt sich normalerweise ja nicht um ein BIOS-Passwort. Da bringt dieses Tool wohl auch nicht viel, oder? Ich hab so ne Idee die ich nächste Woche mal in meiner Schule probieren werde. Wenn es geklappt hat dann erklär ich´s euch :)
  • ganz einfach, eine Software finden die man braucht, oder ein seltenes Geraet, welches einen Treiber benoetigt und dann aufpassen, was der Lehrer macht

    oder dass PW vom Lehrer gesagt bekommen, weil es ja die Waechterkarte gibt, wie in meinem Fall
    wir musste diverse Programme selbst aufspielen ... (neue PCs)

    mfg
    zeilant
    zeilant
  • Ja ich machs genauso, da unsere CD-Laufwerke nicht gesperrt sind (:devil: :fuck: ^^) werde ich mal dieses Prog. von der Live-CD ausprobieren, gleich am Montag, mal sehn wie´s läuft, dank für den Tipp, Domi!
    [FONT="Courier New"][COLOR="RoyalBlue"][SIZE="4"][Dantes][/SIZE][/color]
    [/font]
  • könntest dir als alternative auch einen schreibenzieher nehmen, das pc gehäuse aufschrauben und dir die hardware ansehen. die bezeichnungen sind meist irgendwo vermerkt (ist bei mir zimindest so).
    nur für everest würde ich so ein quatsch nicht probieren.
    Ich werde die Boardrulez lesen und dadurch verstehen, warum meine Signatur gelöscht worden ist.

    [Signatur von SuRGe gelöscht]
  • Also bei uns geht das schlecht, da die Rechner in der Bibliothek stehen, und ich glaub, dass das nicht so gut käme, wenn ich da mim Schraubenzieher reinspazieren würde: "Hallo Frau Kohns, muss mich mal kurz an den Rechnern zu schaffen machen!" :rolleyes: :D

    Gibts keine andre Möglichkeit dafür?
    [FONT="Courier New"][COLOR="RoyalBlue"][SIZE="4"][Dantes][/SIZE][/color]
    [/font]
  • Wenn ihr an eurer Schule ganz neue Lehere habt, versucht es mal mit folgendem
    Benutzernamen: vorname.nachname (oder nur die ersten buchstaben vom Vornamen)
    Passwort: vorname

    Schreibt alles klein!

    War ja auch noch vor kuzem in der Schule^^

    mfg, d0m1
    "Die Verkabelung bei einem Panzer zu verlegen ist weitaus komplizierter, als einen Computer ans Internet anzuschließen"
  • mich würde mal intressieren was du wirklich vor hast ;) nur für everest so ein aufwand zu tätigen find ich ganz schön ... übermotiviert :)
    funktioniert rechtsklick aufn arbeitsplatz auch nicht? weisste wenigstens wieviel ram und was fürn cpu takt du hast.
    Ich werde die Boardrulez lesen und dadurch verstehen, warum meine Signatur gelöscht worden ist.

    [Signatur von SuRGe gelöscht]
  • Keine Sorge, nichts anderes, als abundzu ein nützliches Programm zu installieren wenn es gerade notwendig ist ;)

    Ich bin nicht so übermotiviert, als mich selbst von der Schule fliegen zu lassen :D Trotzdem finde ich unsere Regeln für die Benutzung der PC´s schwachsinnig, man hat nichtmal Installerrechte (das würde ja schonmal genügen...).
    [FONT="Courier New"][COLOR="RoyalBlue"][SIZE="4"][Dantes][/SIZE][/color]
    [/font]
  • ich kann die schule aber auch verstehen. wenn ich mir überlege dass ich mir 10PCs fürn haufen kids kaufe würde ich auch nicht wollen dass die da alles mit machen können. so kann man gerade windows sehr schnell schrotten :)
    ich kenn das ja auch noch von der schule und ich weiss dass ich dort irgendwie nie abgehangen hab und wenn dann nur gesurft habe (56k modem! xD) :) ist die schule heutzutage denn nicht mehr allen egal? :D und will man nicht so wenig zeit wie möglich dort verbringen? :D
    Ich werde die Boardrulez lesen und dadurch verstehen, warum meine Signatur gelöscht worden ist.

    [Signatur von SuRGe gelöscht]
  • Mr_Black schrieb:

    ich kann die schule aber auch verstehen. wenn ich mir überlege dass ich mir 10PCs fürn haufen kids kaufe würde ich auch nicht wollen dass die da alles mit machen können.


    Natürlich, da bin ich voll und ganz deiner Meinung, nur, wenn wir 2 PC-Räume voll mit PC´s und Netzwerken haben, die aber nur für die Klassen, nicht für die einzelnen Schüler sind, und wenn ich mir dann überlege, dass in unserer 3 erbärmliche Schüler-PC´s rumstehen (mit Windows 2000) und (zum Glück^^) DSL, und wenn ich mir DANN NOCH überlege, dass wir genug PC-Experten als Lehrer haben, könnten sie ruhig etwas mehr Funktionen freigeben...
    [FONT="Courier New"][COLOR="RoyalBlue"][SIZE="4"][Dantes][/SIZE][/color]
    [/font]
  • zum Threadstarter:
    selbst wenn du mit diviersen Programmen das Admin Passwort bekommst und du dann irgendwelche Sachen machst kann das mit einen Verweis wenn nicht sogar mit einen Verschärftenverweis geahnt werden.


    @nasi
    die lehrer sind in der Regel zu doof das zu merken wenn sowas gemacht wird auch wenn es spuren hinterlässt. Nur ich kenne das von meinen Damaligen Berufschulnetzwerk das da die Admins 3-4 mal die Woche da waren und sich die Logs von den Wächter Programmen angeschaut haben und dem entsprechend dann gehandelt haben.

    Wenn sie was gefunden haben, das an einen Rechner was geändert wurde jat er eine Backup gemacht der datein wo für den Unterricht waren und dann wurde er neu aufgesetzt und Passwörter wurden neu gesetzt.

    Und der Logauszug wo man schön nachlesen konnte am welchen Rechner zu welcher Uhrzeit das geändert wurde, wurde zum Direktor gebracht. Der hat sich dann mit den Lehrer in Verbindung gesetzt welcher an den Tag zu der Uhrzeit in den Raum war er wusste dann ja wer an den Rechner war und schon gabs ein riesen Theater.



    @all die sich für sowas Interessieren:
    last das System in der Schule einfach so wie es ist und Vertreibt euch die Zeit mit Webgames oder den Windows Games, soweit das alles Freigeben ist.


    greez
  • m4d-maNu schrieb:

    Der hat sich dann mit den Lehrer in Verbindung gesetzt welcher an den Tag zu der Uhrzeit in den Raum war er wusste dann ja wer an den Rechner war und schon gabs ein riesen Theater.



    Hm...Weißt du was? Du hast mich voll und ganz überzeugt :D Ich lass es so wie es ist, die Windowsspiele sind freigegeben, wenn ich mal nichts zu tun hab, bleiben die ja immernoch, wie du´s gesagt hast...

    Ich riskier nämlich für diese Spielereien keinen Tadel und erst recht keinen Verweis oder Sonstiges! Das ist nur vermessen, weiter nichts...:gelb:
    [FONT="Courier New"][COLOR="RoyalBlue"][SIZE="4"][Dantes][/SIZE][/color]
    [/font]
  • mmhhh... wenn ihr das so sagt, könnte man das ja nochma überlegen, aber ich hab im Unterricht echt nix zu tun, wir behandeln gerade Excel... ;), und da ich das schon kann, zumindest das was wir in der schule machen, wollt ich mich halt mit irgendwas anderes beschäftigen, hat sonst noch wer eine Idee, was man für Sachen am Schul-PC machen kann?

    Eine Frage hab ich noch aber zu einem andern Thema, mann kann doch mit
    dem Befehl
    net1 send (rechnernummer) (nachrricht)
    Zeug zu anderen Leuten senden, kann das der Lehrer auch mitbekommen?
    Wenn ich eine Nachricht an den Lehrer sende, kann er herausfinden, das es von mir ist?

    naja, wie gesagt, wenn jem. weiß, was man in 2 Stunden Unterricht so alles machen kann, dann her damit mit euren Ideen :)

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • diese sendungen kommen ja in einen extra fenster an und wenn ich mich jetzt nich täusche steht oben der absender dabei. (computer name)


    aber das ganze geht eh nur wenn der nachrichtendienst auch an ist wenn der deaktiviert ist kannst du eh nix senden bzw die anderen empfangen.


    greez maNu
  • Werden die Nachrichten per CMD gesendet oder wie?

    Hab das noch nie gehört, dass sowas innerhalb eines Schulnetzwerkes möglich ist...Bitte klärt mich auf :D

    @Chaosbohne:

    In welche Klasse gehst du denn? Du könntest z.B. (wenn du bissl Ahnung davon hast) währendher bissl rumprogrammieren oder irgendwelche Websites anschauen, die dir hilfreich sind...so mach ich das jedenfalls (naja programmieren nicht, das lern´ ich gerade erst noch :( )

    Nasi
    [FONT="Courier New"][COLOR="RoyalBlue"][SIZE="4"][Dantes][/SIZE][/color]
    [/font]