Drucker Epson D88 schwarz kommt braun raus

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Drucker Epson D88 schwarz kommt braun raus

    Hallo Zusammen,
    habe ein rießen Problem.
    Mein Epson Drucker D88 druckt nicht mehr schwarz sondern nur noch braun!!!!
    Ich habe auch schon die Druckkopfreinigungn durchgeführt - aber ohne Erfolg.
    Habe aus Word und Corel gedruckt aber immer das gleiche Ergebniss.
    Es wir einfach nicht schwarz sondern nur braun.

    Es handelt sich hierbei um keine Orginal Tinte - verwende Sublimationstinte ( Ist unter anderm für T-Shirt druck) und diese wird mit hilfe einer Spritze aufgefüllt.

    Falls jemand noch eine Idee oder Rat für mich hätte wäre ich sehr dankbar.

    Es sieht fasst so aus, als würde zuwenig Tinte auf das Blatt übertragen!!

    Grüße sendet euch

    Evildriver
  • Ich tippe mal einfach darauf, dass die schwarze Patrone leer ist. Wenn der Drucker versucht, die schwarze Tine mit den Farben nachzumischen, kommt (Rot + Grün + Blau) Braun raus, weil sich reines Schwarz nicht mischen lässt. Das ist auch der Grund, warum es den 4-farbigen Druck gibt. Also schau mal, was deine schwarze Patrone macht. Eventuell ist sie einfach leer. BTW laut Testberichten weist dieser Druckertyp die höchste Farbabweichungen auf. Eventuell ist das auch ein Indiz auf dein Problem...

    HTH
    "Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok."
    [SIZE="1"]Hildegard Knef (1925-2002), dt. Schauspielerin, Chansonsängerin und Autorin [/SIZE]
  • druckerpatronen nachfüllen.....

    hallo, wird oft erwähnt in literatur und net, das die qualität der nachfülltinte oftmals absolute sch....sein soll, und dass sich nur bestimmte patronen dazu eignen sollen.....ein grosses problem ist sicherlich, das die farben in den aufgebohrten kartuschen schneller altert und austrocknet, tipp : wenn du nur ab und zu was drucken tuhst, dann besorg dir doch orig. patronen über einen bürogrosshändler, mit dem kann man auch über preise sprechen, wenner das zeug für dich ordert ;) grüße, pingu52
  • Evtl sind die Druckköpfe vertrocknet ?
    Dann mal mit Spiritus bisschen reinigen.
    Würde aber auch lieber original Patronen verwenden. Kenne paar Leute bei denen der Drucker durch solche Nachfüllkits kaputt gegangen ist. Garantie kannst du dann auch vergessen.
  • ich tippe auf die erste antwort.
    meiner hat früher auch immer versucht alle möglichen farben so gut wie möglich nachzuarmen wenn eine farbe leer war.
    Ich werde die Boardrulez lesen und dadurch verstehen, warum meine Signatur gelöscht worden ist.

    [Signatur von SuRGe gelöscht]
  • Hallo Zusammen,
    vielen Dank für die Zahlreichen Tipps.
    Die schwarze Patrone ist nicht leer - habe Sie neu aufgefüllt.
    Ich denke eher mal, dass die Farbe zulange gestanden ist und nun kaputt ist!!!

    Aber nochmals vielen Dank für eure Tipps


    Grüße sendet euch


    Evildriver