Md96800 250t MN6 oder GoPal 3 Pe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Md96800 250t MN6 oder GoPal 3 Pe

    Hi Leute :)

    Ich weiß, es gibt den ein oder anderen Thread zu meiner Frage, aber nirgendwo steht genau die Antwort auf meine Frage.

    Ich habe ein Medion MD 96800 mit MN 5.1 und möchte gerne eine andere Software draufspielen.

    Ich habe mir 2 Softwares runtergeladen:

    1. MN6 die gecrackte Version => die Hier
    2. Medion Gopal 3 Pe => Hier zu finden

    beides PNA Versionen aber leider bekomme ich sie nicht installiert!
    Ich bekomme immer folgende Fehler:

    wenn ich die Karte mit den installationsdateien reinschieb installiert es sich, aber dann beim starten kommt bitte software installieren. Nicht einmal die Oberfläche ändert sich.
    Dann mit freedesktop kann ich zwar die Autorun von beiden Progs starten aber es kommen immer wieder Fehlermeldungen und somit unmöglich ein laufendes Programm zu starten.
    Könnt ihr mir weiterhelfen?

    MFG
    So_ony
  • schaedelone schrieb:

    MN6 läuft auf dem MD 96800 :D
    So gehts

    Gopal habe ich auf diesem Gerät nicht probiert, habe auch mal irgendwo gelesen das die Software nicht mit Win CE 4.2 laufen soll.

    Gruß
    schaedelone


    Sorry aber das stimmt nicht das Gopal nicht mit Wince 4.2 läuft. Habe es auf meinem TRansonic 6000t und dort läuft es wunderbar. Habe ebenfalls Wince 4.2 und nicht 5.0
    Greetz
    Airbrando
  • GoPal auf 250T

    Hallo,
    ohne Rom Update läuft nichts.
    Du mußt zuerst Dein Gerät flashen um MN6 oder GoPal 3.PE zu installieren.
    Was ich da eben gelesen habe GoPal 3.PE läuft auf Transonic 6000 halt ich für ein Gerücht.Schau auf dieser Seite nach um das passende Rom Update
    zu bekommen.
    Gopal-Navigator.de
    Genaue Anleitung zum flashen ist immer dabei.
    Danach kannst du GoPal 3.PE installieren.

    murphi
  • schaedelone schrieb:

    Wenn MN6 runterfährt ist es ja schon auf dem PNA drauf, oder wie verstehe ich das?


    Kommt ein Fenster wenn MN6 gestartet wird:

    Fatal Application Error

    Application MN6.EXE has perforemed
    an illegal operation and will be shut down. if the problem perists,
    contact the program vendor.

    Prorgamm: MN6.EXE
    Exception: 0xC00000FD
    Address: 01f20000
  • //Keine Komplettzitate!
    MfG xlemmingx


    Ich weiss zwar nicht was du hier zu bezweifeln hast aber bei mir läuft Gopal ohne probleme auf meinem Transonic 6000T.
    Hier mal eine Anleitung wie ich es bei mir zum laufen bekommen habe. Also nix da mit Gerücht oder so. Wer hier die suche benutzt der weiss genau das Sowohl Gopal als auch MN6 auf einem Transonic 6000T laufen. Unter anderem auch noch Route 66 und Igo oder ebenfalls TomTom 6. Naja mir egal ich weiss das es läuft und wers nicht glaubt ist selbst schuld.
    GoPal Soft von hier:

    freesoft-board.to/f158/up...pe-228345.html

    GoPal TMC Pro Soft von hier:

    freesoft-board.to/f158/up...en-229862.html

    GoPal 500/510 FlashRom von hier ( je nach Typ):

    www.GoPal-Navigator.de :: Portal :: Download

    Um später wieder zurück zur Navigon -->FlashRom von hier (falls dir GoPal nicht gefähllt, habe selbst noch nicht getestet):

    PPC-Welt.de*|*Zubehör


    1.GoPal FlashRom update durchführen wie in der Beschreibung.

    2. GoPal Soft auf die SD Card installieren und die Ordner 4-12 löschen (falls Rom mit nur 32/64 MB ist).

    3. TmcPro entpacken und installieren wie in der Beschreibung.

    Freuen .

    Greetz
    Airbrando
  • //Keine Komplettzitate!
    MfG xlemmingx


    Hallo,hatte selbst das PNA 95740/PNA 500 von Aldi mit MN5.
    um MN6 darauf zu installieren mußte es geflasht werden zu einem Transonic 6000.
    GoPal ließ sich nicht auf dem Transonic 6000 installieren.
    Erst nach dem umflashen zum 510T(aus dem ursprünglichen 500er wurde ein 510T) konnte ich GoPal installieren.
    Darum meine Äußerung.

    murphi
  • schaedelone schrieb:

    Beschreibe doch mal ausführlich, wie Du MN6 installiert hast.


    wie folgt mache ich das.

    Ich kopier erst einmal die

    autorunce
    mnavdce
    Landmarks.ini
    und den MN6 ordner auf meine SD-Card.

    dann installier ich Desktop Free Full 4.1 auf meinem MD96800 und öffne über desktopfree die autorunce. nach dem dieser vorgang beendet ist klicke ich einfach auf die MN6 exe doppelklick und das programm wird gestartet. dann kommt aber die oben genannte fehlermeldung.


  • O.K. soweit, am besten auch gleich eine Map mit auf die SD-Karte schieben.

    Diese SD-Karte ins Gerät schieben und dann einen Hardreset machen!

    Viel Spass beim Navigieren!


    Kann doch aber nicht sein, dass es nur nicht wegen der Map liegt oder? das mit dem hardreset tut irgendwie nicht. es ist immer noch der startbildschirm von MN 5.1 ich bekomm das MN6 einfach nicht drauf. Ka was ich machen muss.

    MFG So_ony
  • Läuft nach dem Hardreset kurz eine Installation bei Dir auf dem PNA?
    Wirst Du nach der gewünschten Sprache gefragt?
    Was passiert dann als nächstes?
    Hast Du dann das 3-Button-Fenster als Auswahl?`
    Gibt es eine Auswahlliste, aus welcher Du einen PNA auswählen musst?

    (Ich muss mal so blöd fragen, habe den PNA leider nicht mehr zum selber ausprobieren hier liegen ...)

    [EDIT: o.k. - ich sehe gerade Du hast aufgegeben und kein Interesse mehr an MN6. Ein neuer Thread. Dann bitte den Thread hier schließen]