Referat über Pixelorientierte Grafikprogramme

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Referat über Pixelorientierte Grafikprogramme

    Abend,

    Ich muss in Informatik ein Referat über pixelorientierte Grafikprogramme halten. Das ganze soll ich an Paint demonstrieren. Kann mir jemand dabei helfen?

    Greeez, huaba91
  • Das allererste worüber ich erzählen würde - Unterschied zwischen Vektorbasierten und pixelorientierten Grafikprogrammen.

    Bei der Bildbearbeitungssoftware im Bereich der zweidimensionalen Grafiken unterscheidet man im wesentlichen 2 Arten von Programmen, pixelorientierte und vektororientierte Grafiksoftware. Der Unterschied liegt dabei in der Art des Umgangs mit den Bilddaten. Während die pixelorientierte Software die Grafikdaten als Pixelmuster fester Größe behandelt, wo lediglich die einzelnen Pixel unterschiedliche (oder auch gleiche) Farben haben, arbeitet die vektororientierte Software mit einem Vektormodell, d.h. es existiren Punkte, Linien, Rechtecke etc. also alles, was sich mit Hilfe von mathematischen Formeln beschreiben läßt.

    Bildbearbeitungssoftware

    Darüber würde ich zuerst was erzählen.
    Dann die Vorteile/Nachteile beider einzelner Verfahren kurz erläutern, dann ein paar Programme für pixelorientierte Software nennen und einfach mal ein paar Demonstrationen machen.

    Wieviel Zeit sollst du denn ungefähr für den Vortrag brauchen?
  • Das kriegste locker voll - wie gesagt, ich würde erstmal grob beide Seiten erläutern und dann nochmal im 2. Teil vertieft auf die Pixelorientierten Grafikprogramme eingehen. Wobei das bei 15 Minuten max. sicher recht schwierig wird. Kenne euren Lehrer nicht, aber bei uns hätte man eben erstmal beide Arten verglichen, vor+Nachteile zusammengesucht, kurze beispiele zu jedem und dann eben vertieft auf Pixelorientierte Grafikprogramme.