Das Geheimnis des Feuers Mankell Henning

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

Bevor ihr (in DIESEM Forum) sinnentstellte LIKE-Orgien startet, solltet ihr die Bibliothek-Regeln lesen!
Lesen schützt — wie immer — auch vor Verwarnung!
Der Meinungsaustausch über hier vorgestellte Bücher kann in der Leseecke stattfinden.

  • Das Geheimnis des Feuers Mankell Henning

    da ich alle meine links verloren habe, schließe ich diesen Account.

    Sorry





    Das Buch handelt von der zwölfjährigen Sofia aus Mosambik, eines der ärmsten Länder der Welt. Eines Tages wird ihr Dorf von Räubern geplündert, Sofia verliert ihren Vater, dem sie so ähnlich war, und ihre Familie muss fliehen. Schließlich verliert sie auch noch durch eine Mine ihre Schwester Maria und ihre Beine. Sofia kämpft ums Überleben, aber wegen ihres starken Willens schafft sie es. Sie bekommt künstliche Beine, lernt mit ihnen neu laufen und lernt sogar noch eine Näherin kennen, bei der sie das Handwerk erlernt und bekommt später von dem alten Totio seine Nähmaschine und bald schon viele Aufträge. Sofia, ihre Stärken und Schwächen, ihre Leiden und Freuden, so wie sie ist, gibt es wirklich.

    Gut les´:)

    PN...Link