W-LAN-Router-Verschlüsselung WPA2 + MAC-Adresse Grafikarte

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • W-LAN-Router-Verschlüsselung WPA2 + MAC-Adresse Grafikarte

    Hallo Miteinander!

    Wer kennt sich aus mit WPA2-Verschlüsselung und die MAC-Adresse der Grafikkarte angeben/eingeben oder so ähnlich?

    Also würde gerne die WPA2-Verschlüsselung nutzen mit bzw. und Verschlüsselung/Angabe der MAC-Adresse der Grafikkarte.

    Habe überhaupt keinen Plan.:ööm: Gibt’s dazu irgendwo eine FAQ?

    Dieser Beitrag wurde bereits 1 mal editiert, zuletzt von Betty17 () aus folgendem Grund: geschlossen

  • Soweit mir bekannt ist, hat nur ein Wlan- Adapter eine MAC- Adresse!

    Von einer Grafikkarten- Mac ist mir nichts bekannt...

    Aber WPA2 ist an sich schon sehr sicher und bisher noch nicht geknackt!
    Wenn du dann doch auch Nummer sich gehen willst versuche es mal mit einem VPN- Tunnel zwischen PC und Router (zB mit OpenVPN)


    mfg Undeath
    "General, der Mensch ist sehr brauchbar. Er kann fliegen und er kann töten.
    Aber er hat einen Fehler: Er kann denken." - Brecht
    I Don't smoke, I don't drink, I don't fuck! At least I can fucking think!
  • ist doch ganz einfach, du stöpselst deinen Rechner per Kabel am Router an.

    Dann kannst du im Menü deines Routers sehen, welche Geräte angemeldet sind, wenn du als einziger drin bist (dein Rechner läuft als einziger der angeschlossenen) solltest da auch nur du zu sehen sein.

    Und bei den gelisteten Geräten ist jeweils auch deren MAC Nummer angegeben, wenn nur du drin bist ist das die deines Gerätes.

    So verfährst du mit allen deinen Geräten, die du anliessen willst und schreibst dir die Netzwerknamen und dazugehörigen MAC Nummer auf.

    Wenn dein Notebook keinen Lan-Kabelanschluss hat, dann einfach per W-Lan einloggen und dort die angeschlossenen Geräte suchen, einer davon ist deiner, sollte man aber anhand des Namens rauskriegen welcher.

    So jetzt hast du eine Liste aller Gerät mit den MAC Adressen und die kannst du jetzt in den MAC-Filter deines Routers eingeben (vorher aber mal nachschauen, wie du deinen Router resetten kannst fals was schiefgeht)

    Ab dann haben nur noch deine Geräte Zugang auf den Router bzw. ins Netz
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • Hallo Zusammen! Ich danke für Eure Hilfe.

    Da ich momentan hinter einem 56k Modem sitze melde ich mich erst wieder wenn die Anlage da ist. Ist bestellt, Lieferung ist der 1. November 2007. Ich will mir dazu eine Fritz!Box 3170 holen (W-LAN bei LAN-Nutzung abschaltbar direkt am Router mittels Schalter) und diese Fritz!Box 3170 ist ohne TK-Anlage, die ich ja eh nicht brauche.

    Werde das mal probieren wenn alle hier ist. Ich will 2 Rechner anschließen a) Desktop-PC und Notebook (beide parallel über LAN) nur sehr selten das Notebook mal in der Küche. Deswegen der W-LAN-Router mit 4 Anschlüßen und der Möglichkeit trotz WPA2-Verschlüsselung aufzuschalten.