Passwort von der Fritz.Box knacken

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Passwort von der Fritz.Box knacken

    Hallo,

    Ich hab da ein Problem, und zwar ist bei meinem Kumpel die FritzBox mit einem Passwort geschützt :D nur leider möchte er ein Paar Ports freigeben, damit er hosten kann, aber leider kann er das nicht, da er das Passwort nicht weiß.

    Gibts da ne gute Möglichkeit das Passwort zu knacken?
    Wenn es geht ohne Brute Force Attack, da das ewig dauert ;)

    Thx schonmal im Voraus

    mfg. Chaosbohne

    PS: Bevor jem. sagt, frag doch mal die Ellis -> hat er schon ;)
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • naja sonst würd noch übrig bleiben ihn zu resetten^^ dann müssts ein standartpasswort sein...(im handbuch schauen?)
    [SIZE="1"]FSK 12 : Der Held kriegt das Mädchen
    FSK 16 : Der Böse kriegt das Mädchen
    FSK 18 : Jeder kriegt das Mädchen ...[/SIZE]
    [SIZE="2"][SIZE="1"]
  • ja nur wenn er resetet muss er die zugangsdaten fürs internet wieder rein schreiben die ziemlich sicher auch seine eltern haben...

    wenn er die nach den daten dann fragt wissen die eltern auch wieder bescheid und werden die ganzen einstellungen wieder so einstellen wie sie waren.


    achja selbst wenn du das pw raus bekommst, deine eltern würden es sofort auf den router sehen ob sich ein andere pc eingelogt hat oder nicht. denn wer auf den router zugreif wird in einer log immer gespeichert.
  • Diese Passwörter haben leider nicht geklappt :(
    Aber vll gibts ja noch mehr :)

    Also immer herdamit mit euren Vorschlägen

    @m4d-maNu glaubst du wirklich, das die Eltern die Log-Dateien
    sich regelmäßig anguggn? Also das kann ich mir nicht vorstellen^^
    oder würdest du die regelmäßig überprüfen, wenn du einen
    kleinen Bengel zu hause hättest ??

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • Bei meinen Router steht das direkt auf der Startpage nach dem ich mich eingeloggt habe wer zu letzt auf ihn zugegriffen hat.


    Und generell wenn ich später mal einen kleinen Jungen haben sollte wird der volle Rechte bekommen nur die PW einfach nicht. Denn ich bin der Meinung wenn er auf alle Seiten im Netz gehen kann verliert er so oder so das Interesse. Ich sehe es ja an mir selbst ich bin wenn es hoch kommt auf 4 Internet seiten mehr nicht, da das surfen schon so all Tags mässig geworden ist das es schon wieder langweilt aber ganz ohne geht halt nicht.


    greez
  • mmhhh.... najut, ob das die Eltern rausbekommen, ist ein anders Thema,
    sowas hat ja auch viel mit Vertrauen zu tun.

    Aber wie ist das nun, ist irgendjemanden ein Tool bekannt, mit welchem
    man das Passwort auslesen kann?

    mfg. Chaosbohne
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • Hallo zusammen,

    ich hatte mal das selbe Problem (mein Kennwort vergessen). Ich habe nach einem Tool gesucht um das Passwort zu knacken, leider ohne Erfolg.

    Laut Hotline von AVM ist die einzige Lösung ein reseten. Nachteil dabei ist natürlich die komplette neukonfiguration des Routers.

    Grüße Kokuna
  • Also ich hab mal unsre Fritz!box 7170 resettet (also von der routerpage aus) und ich musste keine i-net-zugangsdaten eingeben - nur die ganzen logs und Einstellungen waren halt wech..

    fu_mo

    ===========================

    Also wo ich mir das alles grad nochmal anschau... *wtf hab'sch da gedacht??* (<< vermutlich viel zu wenig - sry..)

    Als ich grad nochmal in der routerpage (also die page, auf der ich lande wenn ich "fritz.box" bzw. die lokale IP meines Routers im Browser eingeb) so rumgesucht habe, bin ich zu der Vermutung gekommen, dass ich die Fritzbox damals einfach nur neugestartet hab - und da die Option unter "Zurücksetzen" zu finden war, hab ich das womöglich unter "resetten" verbucht.. *schäm*

    ok - hör ich einfach erstma' auf :)
  • Hallo zusammen,

    Ich hab das selbe Problem, ich bräuchte einen Passwort Sniffer um die Kindersicherung der FB ausser Gefecht zu stezen ( Keylogger kommt da leider nicht in Frage). Ich bin 19 und muss jedesmal um 23 uhr off, es ist einfach nur frustrierend, wenn nicht grade zu ein Eingriff in meine Privatsphäre..
    Hinzu kommt, dass ich nahezu keinerlei PC-Kenntnisse habe (jaja, Frauen und Computer :/) und ich nicht weiss, wie man so ein Tool bedient.

    Ich hoffe, ihr könnt mir da weiterhelfen..?