EasyMoney-Guthaben verkaufen

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • EasyMoney-Guthaben verkaufen

    Hallo Leute!

    Ich habe noch eine alte O2-Loop Prepaid-Karte mit EasyMoney. Deshalb, und weil ich sowieso einen neuen Vertrag wollte, habe ich mir einen Vertrag geholt, bei dem ich jederzeit kostenlos ins O2-Netz anrufen kann. Und wann immer ich Zeit habe, rufe ich meine Prepaid-Nummer an und bekomme so für jede halbe Stunde genau 0,50 € auf meine Prepaid-Karte von O2 gutgeschrieben. Mittlerweile habe ich mehrere hundert Euro drauf. Musste nur neulich meine Karte "normal" aufladen, damit das Guthaben nicht verfällt, aber die paar Euro haben mir nichts ausgemacht.

    Zunächst wollte ich die Prepaid-Karte selbst nutzen, bis es irgendwann einmal EasyMoney nicht mehr gibt (sagte man mir im Kundencenter nebenbei, weil man mir einen neuen Vertrag aufschwätzen wollte). Dann dachte ich mir, ich könnte die Karte auch verkaufen - selbst für 100-200 Euro unterhalb des Wertes. So würden ich und der Käufer was gewinnen. Ich persönlich würde lieber 100 Euro weniger zum Telefonieren haben (also verschenken), wenn ich dafür Bargeld hätte.

    Aber jetzt frage ich mich, ob überhaupt jemand bereit ist, so viel Geld für ne SIM-Karte auszugeben. Denn wenn es so weitergeht, knacke ich bald die 1000er-Grenze. Vielleicht kann ich erst einen Käufer finden, wenn wieder weniger drauf ist? Würdet ihr sowas kaufen? Du zahlst z.B. 400 € und kannst für 600 € telefonieren. Was haltet ihr davon? Wie lange gibt es noch EasyMoney? In eBay gibts nur Karten mit höchstens 100 Euro.

    Schreibt mir eure Meinung!

    Schöne Grüße

    FeliX_22

    Neue Mitteilung von o2 Loop: "EasyMoney: Ab sofort erhalten Sie die Gutschrift schon bei 0.50 EURO. Daher wurde Ihnen folgender Betrag gutgeschrieben: 0.50 EUR"