Welche Gamermaus ?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welche Gamermaus ?

    [email protected],
    ich brauche eine neue Maus, zu meinem neuen Pc,( siehe mein anderer Thread)
    Preislimit hab ich mir so um die 40 € gedacht.Man sollte schon gut mit der Maus zocken können, bin aber auch kein Hardcoregamer.
    Hab mir dann mal die MX518 angesehn, scheint ganz gut zu sein, was meinst ihr dazu ?
  • Also ich besitze die mx518 von Logitech und ich finde,
    das war eine sehr gute Invenstition, bisher noch keine Probleme
    damit gehabt und sie liegt auch perfekt in der Hand.
    Ich kann sie nur weiterempfehlen
    [COLOR="Blue"]Suche[/color] Lieder der Band: Alexanders
    Dann noch: Je t'aime auf Deutsch und von CCR Bad Moon Rising auf Deutsch
  • Kann mich Chaosbohne nur anschliessen, hab die meine vor einem Jahr um 37€ ergattert.
    Dazu noch ein Razer exactMat und die Sache pfeift!

    G5 hat ein Kollege von mir und is von der Handhabung ziemlich gleich. Hat halt Laser anstatt optisch Abtastung. Und kostet zudem noch 20€ mehr!


    mfg
    fragmaster
    [email protected],[email protected],30Vcore<>Gigabyte P35 DS3P<>4GB Corsair XMS2 DHX<>XFX 6870<>2*74GB Raptor<>Samsung Synmaster 27"
    Wer Bluetooth für eine Zahncreme hält,
    hat wahrscheinlich eine Kugel in der Maus!
  • Logitech ist bei mir auch zur Zeit erste Wahl wenn es um Maus/Tastatur geht, ich selbst hab ne MX1000 und mit der kann ich auch sehr gut spielen (obwohl kein Kabel). Somit wäre in deiner Preisregion auch die MX518 meine Wahl ;)

    Jedoch würde ich dir empfehlen, mal in ein Elektrofachgeschäft zu gehen, der auch solche Mäuse führt, da kannst du die mal "probeanfassen"... oder mal bei Kumpels verschiedene Mäuse testen.
  • Jop würde auch zur MX518 greifen ;)

    Die hab ich zwar nicht, aber ein Kumpel von mir und bei dem hab ich die Maus getestet. Zum Zocken perfekt :D

    Aber wie Nullchecka schon gesagt hat erst mal "probeanfassen"
  • ich hab den fehler gemacht nimm keine maus ohne kabel wenn du zoggst, weil wenn du batterien drin hast nervt das so wenn du grad rixhtig im spiel bist und aufeinmal bleibt die maus stehn^^

    mfg

    PS: Hol mir auch die mx518, hab ja auch schon ne thread wegen neuen pc aufgemacht
    Knock Knock
    Who's there?
    Its me, I kill you!
  • Also ich kann dir nur die Logitech MX 500 oder den Nachfolger MX518 empfehlen!! :)
    Die MX500 besitze ich nun seit gut 5 Jahren und sie funktioniert noch immer tadellos!!! :)


    Frido
    [FONT="Franklin Gothic Medium"][SIZE="1"]Was kommt nach dem Tod?!
    "Das Leben ist wie eine Schachtel Pralinen, man weiß nie, was man kriegt." (Forest Gump)[/SIZE][/FONT]
    [SIZE="2"]** Mein FS-B Blog **[/SIZE]
  • Von razer würde ich abstand halten ( zu teuer, schlechte verarbeitung => nach 6 monaten war meine hinüber)
    Ich würde Logitec MX518 oder die neue G5 empfehlen, aber KEINE FUNKMAUS, weil die immer iwelche bugs haben ( schalten sich einfach aus, akku könte leer sein => dumm schaun , tasten gehen nicht , strahlungsbelastung, uvm)
    Ist ein "Quantensprung" eine Revolution in der Forschung?
    In der Physik ist der Quantensprung die kleinst mögliche Änderung eines Wertes