Urlaub für Jugendliche 17-20 ohne Reisegruppe/Eltern

  • Suche

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Urlaub für Jugendliche 17-20 ohne Reisegruppe/Eltern

    Hey,
    also folgendes wir sind eine Gruppe von etwa 12 Leuten vlt etwas mehr oder weniger.. is ja auch nicht ganz so wichtig^^. Wir sind im Alter von 17-20 Jahre und wollen nächstes Jahr an Ostern zusammen in Urlaub fahren. Jedoch wollen wir nich mit einer Jugendgruppe oder unseren Eltern weg. Wir hatten die Idee vielleicht am Balaton in Ungarn ein Ferienhaus zu mieten. Habt ihr vlt schonmal sowas gemacht? Oder habt ihr eine Empfehlung wo wir hinfahren sollten? Müssen wir rechtlich irgendetwas besonderes beachten? ... Der Urlaub sollte halt nicht zu teuer werden. Hoffe ihr könnt mir weiterhelfen.

    mfg
    h0bbyn00b
    [SIZE=1]Wie poste ich falsch???
    Nachdem ich Google, die FAQs und die Bordsuche Erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.[/SIZE]
  • Hey,
    also was ich wärmstens empfehlen kann ist Kroatien, ist relativ günstig, es ist in der Regel wärmer als hier. Dazu kommt noch man hat ne verdammt geile Landschaft und ist wenn man will schnell am Meer.
    Es gibt auch massig Inseln! (Ab Split fahren Fähren auf größere Inseln)
    Also ich war jetzt schon zweimal in Kroatien und hatte beide Male nen heiden Spaß!
    Mein Tipp!!

    Gruß Haevel

    edit: Die Menschen dort sind verdammt nett, hilfsbereit und können sogar ziemlich oft deutsch, nur nochmal so nebenbei ;)
  • also auf sehenswürdigkeiten wollten wir jetzt nicht unbedingt so viel wert legen ;) ...... PARTY!PARTY!PARTY!

    Naja und mit teuer ... ich denke mal die Obergrenze sollte etwa bei 300 € pro Person liegen.
    [SIZE=1]Wie poste ich falsch???
    Nachdem ich Google, die FAQs und die Bordsuche Erfolgreich ignoriert habe, erstelle ich zwei bis fünf neue Themen in den falschen Unterforen, mit kreativem Titel und undeutlichem Text, unter dem sich jeder etwas anderes vorstellen kann.[/SIZE]
  • also wir waren heuer zu 6 in kroatien.
    wir hatten mit: 250 Bier!!!!!
    50 Radler
    6 Fl Vodka
    2 Fl Bacardo
    Hatten für 5 Tage ein Haus gemietet und unten immer gegrillt oder sind essen gegangen
    Preislich waren wir weit unter 300€, ich glaub sogar nur knapp 200€
    (das Haus war aber von einer Bekannten von einem von uns)
  • Also was ihr definitv vorher klären solltet ist ob die Minderjährigen unter euch mitdürfen, bucht erst wenn das zu 100% sicher geklärt ist.

    Hatten die selbe Situation, letzlich sind wir dann mit RUF-Jugendreisen weg, zwar betreut, aber irgendwie durft man halt doch machen was man wollte. Ich jedenfalls fands genial.

    Geplant war bei uns übrigens ein "Campurlaub" mit Eurocamp. Ist unter anderem sehr günstig, nur bin ich mir nicht sicher obs sinnvoll ist das ihr euch auf einem Campingplatz aufhaltet, da gibts schließlich auch was wie "Bettruhe" ... und bevor ihr euren Urlaub vorzeitig beenden müsst oder dort ne Menge Stress bekommt solltet ihr vielleicht doch besser ein Haus mieten.

    Ihr solltet euch übrigens nachdem ihr wisst wieviel ihr seid und wo es hingehen soll noch Gedanken über Anreise machen.
    [SIZE="1"]
    17.06.08 - Das pure Glück wiegt 3740 Gramm.

    Signaturen anzeigen => nein
    [/SIZE]
  • Also etwas rechtlich besonderes zu beachten braucht ihr prinzipiell nicht, ihr sollet nur nich gegen Gesetze in dem Land verstossen wo ihr hinfahrt. Also wir sind dieses Jahr zu fünft in der Ukraine (auf der Krim) gewesen, was allerdings sehr sehr abenteuerlich war - dafür aber günstig und lustig. :)

    Kann ich nur empfehlen!
  • mhh wir fahren jeden Sommer nach Schillig an die Nordsee ... ist einfach hammer da ... ca. 200 jugentliche wenn nicht mehr und dann gehts ab ;D PARTY und das jedes jahr eine Woche ^^ und da muss auch nur eine Person 18 Sein ... Bettruhe gibt es da auch aber die Jugentlichen werden von den erwachsenen weg"gestellt" und dann scheißen die auf die Bett ruhe *he he* ich kann nur sagen PARTY ^^
    [SIZE="4"][FONT="Verdana"]User helfen Usern: Die FSB-Tutoren!
    [/FONT][/SIZE]
  • ich war im sommer mit ein parr kumpels an der ostsee.
    um genau zu sein, zeltplatz rerik.
    preislich warn wir bei 180 euro. da kommt dann halt noch verpflegung dazu.
    [SIZE="1"][COLOR="Blue"]+-------------------------------------------------------+[/color] TUT: Case von Innen lackieren
    [COLOR="#0000ff"]|[/color]C2D 8200 @ 4 GHz, 4 GB RAM, XFX GTX295, 2 TB [COLOR="#0000ff"]|[/color] [COLOR="DarkOrange"]Projekte:[/color]0db-PC,USB-LCD, Tastatur lackieren
    [COLOR="#0000ff"]+-------------------------------------------------------+[/color][/SIZE]
  • Balaton ist genial. Besser als Kroatien. :)

    Ich war schon in beiden Gebieten.
    Und Balaton vorallem Siofok, waren die Leute viel besser drauf als in Kroatien. (mini-Italiäner)

    Damals war ich in der Mittelsaison mit 6 Leuten dort, haben uns ein Haus gemietet für 2 Wochen.
    Und finanziell sind wir bei 300€ inkl hinfahrt gelandet.

    Bei exessiver Party wären es dann wohl 400-500€ geworden :)
  • Kann auch Kroatien wärmstens empfehlen!
    Superschön, unglaublich sauberes Meerwasser und absolut bezahlbar.

    War in meinen letzten Sommerferien mit ca 8 Leuten in Pula/Istrien.
    Wir haben uns da in so ner Art Ferienanlage n komplettes Haus gemietet.
    Direkt am Strand, kein Stress, alles sauber usw. einfach klasse alles...

    Preislich kamen wir alle unter 250€ davon, mit Essen, Fahrt und sonstiges.

    Weiss allerdings nicht wies um Ostern da unten mitm Wetter is...

    Ansonsten is Kroatien wirklich zu empfehlen

    mfg
  • wenn ihr wiklich schrarf auf party seid geht nach lloret de mar :)
    aber wenn dann nicht direkt da im hotel (teuer, meist eklig und überlaufen) sondern sucht euch nen chilligen campingplatz zb in malgrat de mar, kommt billiger und der strand etc sind um einiges besser als direkt im touri-loch lloret.
    wenn ihr bissl spart könnte es mit 300€ hinhauen aber die clubs discos etc kosten halt meist schon tüchtig...
  • Also was ich jdem empfehlen kann ist: Packt euere Kumpels und ne Camping aussrüstung in euer(e) Auto(s) und fahrt nach Korsika auf nen Campingplatz ( Arinella Bianca ***** is nicht schlecht) die insel ist echt vielfälltig und hat jede Menge hammer geile Buchten und bietet auch genügend Nightlife
    cya
    Scarifyce
  • Tiamat hat imo recht, wenn ihr wirklich stressfrei fahren wollt, aber noch minderjährige mithabt, fahrt mit hoffmann reisen, oder Ruf, oder JAM. Unsere Abifahrt fuhr auch mit JAM und die Preise sind echt gut, und es war total stressfrei