gulli verkauft Filehosting-Dienst auf eBay

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • gulli verkauft Filehosting-Dienst auf eBay

    Erfolgreicher Filehoster in gute Hände abzugeben: das Engagement von gulli.com auf dem Sektor der 1-Click-Hoster endet in der näheren Zukunft. Ein erfolgreiches und gewinnbringendes Projekt wird selten verkauft - für den vielversprechenden Filehosting-Bereich ist ein Unternehmen wie gulli jedoch nicht ideal. Ein spannender Ausflug in ein neues Feld, der bald hoffentlich zum Vorteil aller Beteiligten seitens gulli.com abgebrochen wird.

    Denn Filehosting funktioniert - in jeder Größenordnung. Während ein Platzhirsch wie Rapidshare seit Jahren erfolgreich im Netz besteht, können auch kleinere Mitbewerber innerhalb kürzester Zeit in die schwarzen Zahlen fahren - wie es gullishare erwartungsgemäß tat. Anders als zahlreiche Web2.0-Startups funktionieren die Konzepte der Filehoster - auch ohne jahrelanges Verbrennen von Venturekapital mit ungewissem Ergebnis. Web2.0-Startups müssen in der Regel aufwändig bekannt gemacht werden - gullishare schaffte aus dem Stand mehr als 20.000 Besucher täglich zu begeistern, die 2,7 Millionen Seitenaufrufe im Monat erzeugen.

    Filehosting funktioniert - und typischerweise wachsen die entsprechenden Dienste auch zügig. So auch externer Link in neuem Fenster folgtgullishare, was zur Folge hat, dass mehr Hardware, mehr Manpower nötig wird, was jedoch den Schwerpunkt des Mutterunternehmens deutlich verschieben würde. Unter anderen Rahmenbedingungen der Traum eines jeden Geschäftsführers - risikofreie Expansion in einen neuen und erfolgreichen Geschäftsbereich - im Fall von gullishare jedoch ein Problem, da andere Projekte und Zukunftspläne schon sehr weit fortgeschritten sind und mit höherer Priorität betrieben werden. Wie gulli externer Link in neuem Fenster folgtselbst schreibt:

    "Fast alle Gründe des externer Link in neuem Fenster folgtVerkaufs konzentrieren sich auf meine persönliche Situation. Ich pendle aktuell zwischen Deutschland und Südafrika und eine Vergrößerung der deutschen Niederlassung im notwendigen Umfang liegt nicht in meinem Interesse. Wenn man auf einem vielversprechenden, aber umkämpften Markt wie diesem agiert, sollte man ... 24/7 präsent sein, sein Unternehmen schnell wachsen lassen und kann sich nicht mehr auf andere, vielversprechende Projekte konzentrieren."

    Diese betreibt die fliks it-solutions als Betreiberfirma von gulli.com und anderen Projekten indessen nach wie vor - und daran soll sich nichts ändern. Nichts bis wenig ändern soll sich jedoch auch für die User von gulli:share - beziehungsweise allenfalls zum besseren.

    Denn die guten Hände, die gesucht werden, sind durchaus wörtlich gemeint. Für die User erwarten wir allenfalls Veränderungen zum Besseren. Files werden auch nach einem Verkauf weiter zur Verfügung stehen: niemand muss sich Sorgen um seine Dateien und Ordner machen. Für zwei Monate werden alle share.gulli.com-Links auf die kommende neue Domain des Filehostingdienstes weiterleiten, und auch darüber hinaus sind zusätzliche Abmachungen mit den zukünftigen Eigentümern bezüglich Mitnutzung der Marke gulli, zukünftigen Partnerschaften und Kooperationen möglich. Premiumuser haben selbstverständlich die Möglichkeit, ihre Accounts mit dem neuen Betreiber weiterzuverwenden oder wahlweise gegen Kostenerstattung zu stornieren. Und entsprechend unserer Datenschutzrichtlinien existieren keinerlei IP-Logs, die in falsche Hände geraten können - wenngleich ohnehin anzunehmen ist, dass wir die richtigen Hände für einen starken Filehostingdienst finden werden.

    Nicht zu vergessen: die Kernkompetenzen von gulli. externer Link in neuem Fenster folgtBestrafer zeigte in den vergangenen Wochen sein Talent bei der Optimierung des gulli:boards und brachte die Boardsoftware wieder auf einen performanten Stand. Dass er nicht mehr mit der Optimierung von gulli:share beschäftigt ist, dürfte bereits jetzt einige Boarduser sehr glücklich gemacht haben.


    gulli: Bye, gullishare: gulli verkauft Filehosting-Dienst auf eBay

    gullishare.com: beliebter 1Click-Filehoster zum Verkauf bei eBay Geschäftsverkäufe Domains, Sonstige Branchen Produkte, Business Industrie (endet 28.09.07 20:27:15 MESZ)


    Naja, die hatten aber nen Warez-Dienst, mal sehen was drauß wird...
    Greez,
    abassin
  • Anstatt das Geld in einen Filehostingdienst zu stecken, hätte sie es gleich in bessere Hardware investieren sollen. Seit paar Tagen ist zwar der Speed der Boardseite, auch Abends, nahezu perfekt, aber was die Wochen davon abging, hat wohl kaum einer verstanden....16k Hardware und nix ging (geht).