Quatratwurzel ziehen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Quatratwurzel ziehen

    Hi,

    Ich soll mit Java ein "Programm" schreiben um eine quadratische Gleichung mithilfe der p/q Formel zu lösen.

    Das klappt eigentlich auch ganz gut, leider bekomme ich es nicht hin eine Quadratwurzel von einem Wert zu ziehen.

    Quellcode

    1. double p2 = ((p/2)*-1);
    2. double dwurzel= ((p/2)*(p/2)-q);
    3. double x1= (p2+D);
    4. double x2= (p2-D);


    In die leere Zeile muss ein befehl rein der aus "dwurzel" die Quadratwurzel zieht und die "lösung" soll dann "D" sein.

    Nach bissi googeln hab ich folgendes gefunden um die Quadratwurzel zu ziehen

    Quellcode

    1. static double sqrt( double x )


    So zieht man von dem wert x die q.w.. Leider weiß ich nicht wie ich das da einbauen soll, es klappt nicht.

    Irgendwo muss auch noch:

    Quellcode

    1. class java.lang.Math

    das rein.


    Das komplette teil sieht zurzeit so aus.

    Java-Quellcode

    1. import java.io.*;
    2. public class QuadratischeGleichung
    3. {
    4. public static void main (String[] argv) throws IOException
    5. {
    6. String zahlp;
    7. String zahlq;
    8. float p,q;
    9. BufferedReader eingabe1 = new BufferedReader (new InputStreamReader(System.in));
    10. System.out.print ("Bitte p eingeben: ");
    11. zahlp = eingabe1.readLine ();
    12. p = Float.parseFloat(zahlp);
    13. BufferedReader eingabe2 = new BufferedReader (new InputStreamReader(System.in));
    14. System.out.print ("Bitte q eingeben: ");
    15. zahlq = eingabe2.readLine ();
    16. q = Float.parseFloat(zahlq);
    17. System.out.print ("\n");
    18. double p2 = ((p/2)*-1);
    19. double dwurzel= ((p/2)*(p/2)-q);
    20. double x1= (p2+D);
    21. double x2= (p2-D);
    22. System.out.print ("Die Gleichung lautet: 0 = x^2 +" + p + "x +" + q + "\n \n");
    23. System.out.print ("-p/2: " + p2 + " D: " + dwurzel + "\n \n");
    24. }
    25. }
    Alles anzeigen


    Noch ne kleine Anmerkung. Ich lerne gerade Java in der Schule und das seit ca. 2 Wochen. Also muss das noch nicht ganz so professionell sein ;)


    währe nett wenn mir jemand helfen könnte.
    mfg useless
  • Deinen Code könnte man noch kürzen und verbessern, aber da du ja noch am Lernen bist, will ich dich damit erstmal nicht verwirren. Auf Wunsch kann ich dir auch Ansatzhilfen zur Verbesserung geben :)

    Aber schön, dass du das mit der Wurzel hinbekommen hast.

    Ich kann mich noch erinnern, genau so eine Aufgabenstellung mal in C++ gestellt bekommen zu haben. Da gehts ja noch viel einfacher (dank einfacherer input handhabung als in Java)