Kann man sich PW's erhacken?!

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hab das auf der page net recht mitgeschnitten...
    spekuliert der tYp darauf das man einen freigegeben ordner hat der mit keinem password geschützt ist?

    aber was bringts? wenn es ein ordner ist in dem z.b. textfiles oder 2 filme liegen? die könnt ich ziehen, naja und?!

    klär du mich mal bitte auf was das soll...

    c'Ya
  • Aber nur wenn er seinen ganzen PC freigegeben hat! Wer hat das schon?? Ich habe einen Ordner Freigegeben, die Brücke. Über diesen Ordner tausche ich Daten im Home-Network aus. Aber da ist nichts für Hacker interessantes drauf, nur Kram (Cracks, Serialz, Bilder, kleine proggies usw.), keine persönlichen Daten bzw. PWs!:)
  • Nee, der muss ja nur bestimmte Ordner wie Dokumente und Einstellungen freischalten und !ZACK! !BOUM! Kannst du nen Brutforce Hacker drüberlaufen lassen und weißt sein Pass und kannst dich in seine Mschine einloggen...

    oder du hast zufällig ein Verzeichnis freigegeben, indem eine EXE Datei ist, die im AUTOSTART eingetragen ist, dann kann einer das durch nen FTP oder TELNET Client ersetzen und beim nächsten Start hat er dich...ach ja für welche denken, die IP ändere sich, man kann Programme schreiben, die einem ne E-Mail mit der neuen IP schicken und danach erst den FTP-Server oder Telenet-Client starten...also ganz schon GEMEIN...also lieber die Sicherherittips beahten...am besten Proxie benutzen...
  • man kann sagen: wenn er auf deinem PC drauf ist, ist er überall wenn er nur ein bisschen Ahnung hat, wie Future schon sagte. Und an deine PW's kommt er, wenn er diese nicht in den Cookies findet, indem er Zugriff auf deinen Mail Account hat...

    Gruß

    Logi
    Werbung für andere Seiten sind hier nicht erlaubt!

    mfg coschi
  • Also jetzt sag ich mal den grund meiner Anfrage. Mein FSB account wurde bisher 3 mal gehcked. Immer hat "er" mir meine E-mailaddy verstellt etc. ich hab auch das automatische einloggen nach rückkehr deaktiviert. Ich habe bestimmt 3 mal meinPW geändert. Und wieder ==> Hack. Dann hab ich mir gesagt jetzt reichts!

    Norton AntiVirus 2003 Professional ===> Nix gefunden
    TrojanCheck ===> Nix gefunden
    AdAware ===> Einiges Gefunden (Alles gelöscht)

    So jetzt schauen wir mal was passiert. Es kann ja sein, dass das spyware war....hmm.

    Mein Mailaccount PW hab ich genausooft geändert....

    Gruß

    Beerdealer

    [edit]Kaspersky ==> nix gefunden
    Spybot search & destroy ==> was gefunden ==> vernichtet[/edit]