Schwachstelle im System?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Schwachstelle im System?

    Hallo leute. also ich will bischen aufrüsten und naja ich hab nich so wirklich plan von hardware usw. allein schon was cpu's angeht bin ich einfach nur n anfänger.. klar weiss ich was quad oder duo is aber welcher wie gut.. keine ahnung .. nunja deswegen hoff ich auf eure hilfe :)

    ich will so spiele wie bioshock und world in conflict usw flüssig mit hohen details spielen.. halt so die aktuellen spiele.. das sie gut laufen und hübsch anzusehn sind...

    Mein derzeitiges System

    AMD Athlon 3700+ san diego

    Asus a8n sli se

    2x 1024mb ddr1 @ 400mhz

    Sparkle Geforce 8600gts

    Windows xp


    (glaub das reicht an angaben rein zum gucken)

    Was is die Schwachstelle im system? der ddr1 ram? cpu oder die graka?


    danke scho ma
  • Im grossen und ganzen is dein System noch ok!

    Cpu würde ich dir raten sie zu übertakten. Hab auch einen 3700er drinnen und auf 2,92 raufgedreht.

    Zock z.Z alle Spiele auf den höchsten Einstellungen.


    mfg
    fragmaster


    edit\\ Hier mal ein Thread von einem Kumpel, ist eine genaue Anleitung um den 3700er auf einen FX57 zu takten!! Aber alles ohne Garantie!
    [email protected],[email protected],30Vcore<>Gigabyte P35 DS3P<>4GB Corsair XMS2 DHX<>XFX 6870<>2*74GB Raptor<>Samsung Synmaster 27"
    Wer Bluetooth für eine Zahncreme hält,
    hat wahrscheinlich eine Kugel in der Maus!
  • also die schwach stelle ist die 8600gtx hat direct x 10 shader 4.0 denkt man das ist ne sau gute aber: die rechenleistung für DX10 ist viel zu schwach da ist ne ein jahr alte atix1950xtx schneller und spiele wie bioshock unterstützen DX10
    du hast ne DX10 karte und hast kein windows vista also bringt die dir nicht hast nur geld rausgeworfen also ich würd sagen wenn du wirckliich alle details willst:
    prozessor übertakten oder kauf dir nen intel core duo 6750 für ca 200€
    ne neue graka nvidia 8800gts mit 628 mb (ungefähr so viel^^) speicher
    und windows vista
    ------------
    mfg
  • neue cpu würde aber heissen das er neuen speicher und mobo benötigt!!


    mfg
    fragmaster
    [email protected],[email protected],30Vcore<>Gigabyte P35 DS3P<>4GB Corsair XMS2 DHX<>XFX 6870<>2*74GB Raptor<>Samsung Synmaster 27"
    Wer Bluetooth für eine Zahncreme hält,
    hat wahrscheinlich eine Kugel in der Maus!
  • weis ich nicht aber wenn er alle details einstellen will dann braucht er vista
    @ fragmaster da hast du recht das ist ja das doofe an pcs das das alles zusammen hängt und wenn du einen komponenten neu kaufen willst dann vllt den halben computer aufrüsten musst...
  • hatte selber auch schon vista laufen!

    Braucht aber ziemlich viel an hardware!! Bei den Benchmarks konnte man das auch gut sehen. So weit ich noch weiss hatte ich im 3dmark06 ~500punkte weniger als unter xp!!

    Am besten mal mit oc versuchen! Zocke wie gesagt alle aktuellen Titel auch max!
    [email protected],[email protected],30Vcore<>Gigabyte P35 DS3P<>4GB Corsair XMS2 DHX<>XFX 6870<>2*74GB Raptor<>Samsung Synmaster 27"
    Wer Bluetooth für eine Zahncreme hält,
    hat wahrscheinlich eine Kugel in der Maus!
  • Ich ahb die möglichkeit die Karte bei Alternate noch umzutauschen is noch nich so alt.. also lieber gegen aufpreis ne neue kaufen?


    // wenn ja welche... wollt eigentlich ungern über 300euro für ne graka ausgeben..

    8800gts gibs ja schon für 250euro. taugen die wat?
  • Die 8800 GTS taugen freilich was - die 8600 würde ich auf jeden Fall wieder umtauschen.

    Von dem athlon 64 3700+ würde ich mich jedoch lösen, wenn ich mir eine 8800 kaufen würde - und mir dafür einen X2 kaufen - was für einen ist nicht so einfach - je schneller desto besser :)
    Behälst du nämlich deinen jetzigen Prozessor und setzt eine 8800 rein wirst du keinen sonderlich großen Geschwindigkeitsschub merken..

    Möchtest du dir keine neue Graka und Prozessor kaufen, würde ich dir raten, deine CPU zu übertakten und eine x1950pro oder xt zu kaufen - die würde aus meiner Sicht gut zu deinem System passen.

    Vista würde ich erst draufmachen, wenn ich es wirklich brauche - also wenn ich z.B. Crysis zocken wöllte oder unbedingt die DX10-Effekte haben wöllte - vorher würde ich perönlich Vista nicht draufmachen.

    fu_mo
  • Also die 8800gts ist gut aber vorsicht die gibt is in 2 varianten mit 300 irgentwas speicher und mit 600 irgentwas speicher ich würde die mit 600mb weil bei bioskock z.b. kann man nur mit alle details wenn man mind. 512 mb hat...wenn du dir die kaufst dann brauchste auch nen neuen prozessor weil der 3700 die graka ausbremst....wenn du den sockel von der cpu behalten willst kannst dir nen amd 4800 kaufen kostet 120€ oder so....udn denn dann übertakten.....oder du wartest noch 1-2 monate dann kommen neue prozessoren raus von amd quadcore dann werden die die alten billiger...
    wobei ein dualcore mittlerweile einen leitungs unterschied von plus 50% bringen kann und spiele wie crysis unterstützden dualcore....
  • also oke. denn gibs ne 8800gts womit ich ja bsichen zukunftssicherer bin als wenn ich mir jetz noch ne 1950 von ati kauf..

    also ich denk damit is das geklärt .. 8800gts mit 640mb speicher wird denn nächste woche mein zuhause erreichen.. den prozi gibs nächsten monat.. mal sehn obs nochn neues board wird...

    danke