Access-Point und Grafikkarte !

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Access-Point und Grafikkarte !

    Hallo Leute !!

    Ich habe heute mal zwei "Attentate" auf euch vor ! :D

    Und zwar stehen demnächst (evtl.) zwei neue Hardware-Komponenten zum kauf an...

    1. Access-Point:

    Ich surfe neuerdings über Kabel Deutschland und wir sind im Haus mit zwei Rechnern fest verkabelt am Netz. Trotzdem wollen wir die Möglichkeit haben, mit einem Notebook z.B. über WLAN ebenfalls surfen zu können, wie beispielsweise im Garten etc...

    Da der Router, wie die meisten zu schwach ist, möchte ich gerne einen Access-Point kaufen.

    Daher meine Frage: Kann mir jemand einen (sehr) guten Access-Point empfehlen, der nicht teuer als 50-100 Euro ist und stark genug ist ? Welcher Hersteller ist hier besonders zu empfehlen ? Also der Router ist im Keller und deshalb muss der Access-Point schon einiges "können", denn der Keller ist ein kleiner "Bunker", was die Wände udn Türen betrifft...


    ---------------------


    2. Grafikkarte:

    Hersteller, klar, da bevorzuge ich NVIDIA. Aber ist es möglich, einfach so die Grafikkarte aufzurüsten, oder muss man da doch noch was beachten, was das Mainboard etc. betrifft oder überhaupt das System ?

    Ich habe im Moment eine GeForce 6610 XL drin mit 128 MB Speicher und die scheint einfach nicht mehr alles an neuen Spielen zu schaffen... Mein System ist Windows XP, 2 GB RAM, P4 mit 3,4 GHz...

    Was wäre da zu empfehlen ? Ist eine einfache Aufrüstung egal welcher Karte möglich ?
  • zu 2.
    Was wäre da zu empfehlen ?

    Preisvorstellung :confused: ;) - aber für dein System würde ich jetzt mal ne 8600GTS 512MB nehmen, kostet so 200Euronen, ich glaub ne stärkere GraKa lohnt sich ned wegen deiner CPU...

    Ist eine einfache Aufrüstung egal welcher Karte möglich ?

    Ja klar, kommt halt nur drauf an ob dein MaBo auch PCI-E unterstützt, es gibt nämlich AGP (des alte) und PCI-Express (des neue) - ist halt die Frage was deine GraKa die jetzt drinnen ist hat...
    ...da sie aber schon älter ist vermute ich dass es eine AGP - es gibt aber auch MaBos die beides unterstützten, also einfach mal posten welches du hast ;)

    PS: Wenn du nur ein AGP Mainboard hast kann ich dir die 8600GTS nimma empfehlen weil die ne PCI-E-Karte ist...
    PPS: zu 1. Sorry, ich weiß ned mal was des ist :rolleyes: :depp:

    MfG
    [FONT="Comic Sans MS"]
    [B]H[COLOR="DarkRed"]e[/color]u[COLOR="DarkRed"]t[/color]e T[COLOR="DarkGreen"]ri[/color][COLOR="YellowGreen"]n[/color][COLOR="DarkGreen"]ke[/color]n W[COLOR="DarkOrchid"]i[/color]r R[COLOR="RoyalBlue"]ic[/color][COLOR="DeepSkyBlue"]h[/color][COLOR="RoyalBlue"]ti[/color]g !!!

    User [COLOR="DarkRed"]helfen[/color] Usern: die FSB-Tutoren!(Zum Chat) mit den Tutoren[/font]
    [/B]
  • die 66010 xl ist zu langsam weil die so nen torbucache hat das heist sie hat nocht 128 mb sonder greift auf irgendeinen anderen speicher im pc zurück und hat somit 128mb was aber dide geschwindigkeit ausbremst
    das ist noch eine agp karte oder? wenn ja dann kauf dir von ati eine X1900xtx
    wie viel geld willst du ausgeben??? dann kann ich dir weitrer helfen...^^
    ----
    mfg