MediaPC - welche Mindestanforderungen

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • MediaPC - welche Mindestanforderungen

    Moinsen,


    also ich habe vor ein mehr oder weniger grösseres Projekt zu starten ;) Das heisst: Ich will mir einen Media PC einrichten, und dort alle Musik, alle Filme, alle Fotos etc zentral stationieren. Ausserdem will ich alle DVDs die ich besitze, rippen und ebenfalls digital auf dem MediaPC speichern. Da ich nicht gerade wenig DVDs habe wird das einiges an Zeit und Speicherplatz benötigen.

    Nun meine Frage: Ich brauche einen MediaPC ^^ Er soll nur als Datenspeicher dienen und die 2-3 PCs die wir im Haus haben würden ab und zu mal drauf zugreifen (-> er würde nicht 24/7/365 laufen).

    Er sollte so billig wie möglich werden. Worauf muss ich achten? Er muss wirklich nix können ausser genug Platz für paar 500GB Sata platten haben. Muss ich sonst noch irgendwas beachten oder kann ich einfach n billigteil holen, xp raufschmeissen und dann die platten rein und los gehts?

    Liebe Grüsse
    Smartie
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • Hört sich doch schonmal ziemlich gut an :) Was ich vergessen hab zu sagen: Brenner, Netzteil und Gehäuse hab ich bereits, brauch ich also nicht mehr.

    Der Rest schaut geil aus, aber brauch ich wirklich so n "guten" prozessor?

    Wo haste das system zusammengestellt? weil so wies ausschaut würd ich mir dort dann bestellen, vorausgesetzt die versandkosten sind nicht Wucher nach .ch ^^

    Danke fürs Zusammenstellen Yoda!
    Liebe Grüsse
    Smart
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • also ich würde nen dual core nehmen da du zu nem single core nur nen unterschied von 10€ hast und beim rippen der dvds usw ist es auch besser;-)

    hab ich alles bei hardwareversand.de zusammengestellt.

    kein prob mach ich doch gerne;)

    achja eventuell könntest du sogar 2gb ram nehmen da die rampreise zZ sooo tief sind.du würdest dann für 2gb nur 46€ zahlen.einfach bombe:D

    MfG Yoda2003
  • nice danke ;)
    Was hältst du davon wenn ich die Graka weglassen würde?

    Weil das Motherboard hat ja:
    Besonderheiten: LiveBios LiveDriver FuzzyLogic3 integrierte Grafik shared VGA bis 256MB

    Hab bis jetzt: Gehäuse (zuhaus), Netzteil (zuhaus), Mobo (deine empfehlung), proz (deine empfehlung), ram 2gb (deine empfehlung), brenner (zuhaus), hdd (ersma 1x500, kann ich immer noch nachrüsten).

    brauch ich graka, brauch ich sonst noch was? *g*

    Danke
    MfG
    Smart
    ---------------------------------------[SIZE="1"]
    Live fast, die young[/SIZE]
    ---------------------------------------
  • also nimm lieber die graka hat auch tv out und kannst an fernseher anschliessen

    was ich dir noch empfehlen kann da das ja ein Media-PC ist und du ihn denk ich mal am fernseher anschliesst:D

    würde ich mir noch diese tv karte für 43€ dazukaufen:

    hardwareversand.de - Artikel-Information

    du machst die richtigen programme drauf(guck hier im board) und paytv ist drine.denke mal ihr in der schweiz habt sowas oder.habt ja auch ricola erfunden;):D:D:D btw nice bonbons:D


    MfG Yoda2003
  • berki schrieb:

    @UngerMunich


    Was ist denn das für ein Board? Hast Du einen Link zum schlau machen? Würde mich interessieren! :danke:
    Für die Zeit die Du geopfert hast, diesen Posts zu schreiben. hättest Du 22.200 Ergebnisse bei google erzielt.
    Man nehme "K9AGM FIh" markiere das -> Strg c -> öffne google.de -> setze in diese Kästchen via Strg v das markierte ein und freut sich das hier zu finden und erspart einen mehr als sinnlosen Post...
    MSI K9AGM 2-FIH Mainboard Preisvergleich - Preise bei idealo.de