Mit neuem Prozessor

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Mit neuem Prozessor

    Hi FSBler,

    brauche dringenst eure hilfe

    Mein Kumpel hat sich nen neuen Prozessor gekauft (AMD Athlon 64 duel Core 2100MHz x2 = 4200MHz)
    und den auch gleich eingebaut Mainboard is auch fürn Prozessor ausgelegt.

    So nun wollte er seinen Rechner starten aber Windows XP Pro bootet nich mehr woran liegt das ? hoffe auf Antwort

    Kann es sein das es daran liegt das er kein SP 2 hat?

    :danke: schonma im Vorraus


    mfg Keule24
  • Du sagst "Windows XP Pro bootet nicht mehr" - heißt das, er kommt ins BIOS und kommt auch soweit, dass er ein Betriebssystem wählen kann und wenn er eine bootbare CD einlegt, kann er davon starten?

    Wenn ja würde ich mal ausprobieren, ob XP startet, wenn man es neu aufsetzt (vllt. erstmal auf einer anderen Festplatte).

    Wenn nein (also wenn von vorn herein der Bildschirm tot bleibt und evtl. die Lüfter anlaufen), würde ich nachprüfen, ob das seine BIOS-Verison aktuell ist und den Prozessor unterstützt - denn wenn es eine neuere Version gibt, die die CPU unterstützt, wird man in irgendwelchen aktuellen Datenblättern (also die meisten, die es im I-net zu finden gibt) zu sehen bekommen, dass das Board die CPU unterstützt..

    fu_mo
  • Also erstma danke für eure Posts.

    Und nu zu fu_mo also BIOS kommt aber mehr auch net im BIOS wird auch der Prozessor als doppelter erkannt und auch angezeigt.
    Dat Problem is nu wenn er die Windoof CD einlegt startet der damit auch net, du kannst ihn auch net repariern oder die Festplatte Formatieren.

    Aber ma ne andre Frage wenn der Prozessor im BIOS als doppelter erkannt und angezeigt wird brauch man da äh update?


    mfg Keule24