ati x1600 mobility übertakten

  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • ati x1600 mobility übertakten

    hallo leute,

    ich bin grad dabei meine ati x1600 mobility mit rivatuner zu übertakten, aber es will einfach nicht hinhauen!!:confused:

    ist rivatuner nicht geeignet für ati?? weil bei meiner geforce 7800gt gabs keine probleme!

    bitte um hilfe!

    MfG
  • wenn ich rivatuner auf dem rechner mit der geforce 7800gt starte dann steht dort unter "Driver settings" : ForceWare detected, und wenn ich rechts auf dem button klicke kom ich zu "system settings",usw..
    auf meinen laptop mit der x1600 erscheint zwar unter "Driver settings":Catalyst 6.2 detected aber den button wo ich zu "system settings" komme erscheint nicht!:(

    und unter "system settings" kan man ja die übertaktung durchfühern oder ist das bei ati nicht so?

    ich hoffe du kanst nachvollziehen was mein problem ist!

    MfG
  • weißt was:

    nimm zum übertakten doch einfach ATITool :D
    kannste Googlen, ist Freeware und hammersgeil!
    Vor allem, wemma ned der Pro is, bietet es Möglichkeiten, ohne großes Wissen viel herauszuholen:

    Autoübertakten: ATITool hebt automatisch den Takt immer um 5 MHz an und stoppt automatisch bei einem kritischen Wert, oder wenn Pixelfehler kommen ;)
    So kamma ganz einfach seine Graka OCen. Durch einen integrierten Tempmesser hat man auch immer die temp im Auge und kann danach handeln.
    ATITool hat sehr viele optionen!
    Ich legs dir ans herz.
    Sprech aus Erfahrung ;) :cool:

    greetz
  • bei einer notebook-grafikeinheit würde ich das übertakten am besten sein lassen, außer du bist dir sicher, dass da ein super lufter draufsitzt - was ich aber bezweifle.

    außerdem ist die luftzirkulation allgemein in einem notebook nbicht wirklich gegeben.

    falls du es trotzdem wagen möchtest, schau auf die temperaturen, wenn dein grafikchip dies überhaupt unterstützt.

    mfg schu
  • Alternativ kannst du auch das ATI Tray Tool benutzen... da kannste entweder solange automatisch übertakten lassen bis er Artifacts findet oder manuell Speicher und Chip Takt einstellen.

    Die Garantie verfällt dann natürlich sofort! (Wenn du das net willst kannste nur die eingebaute Overdrive funktion verwenden!)

    Außerdem reagieren Mobile GPUs empfindlich auf Wärme also halte ich persönlich nicht viel davon sie zu übertakten... Is aber deine Graka!

    MfG DragonFly44