Keine Berechtigung im Netzwerk

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Keine Berechtigung im Netzwerk

    Guten Tag,

    habe seit gestern ein Laptop zum Arbeiten.

    Es ist Vista Home basic installiert.
    Habe auch einen PC mit Windows XP Prof.

    Um wichtige Programme auf den Laptop zu bringen habe ich ein paar Freigaben gemacht.

    Erst hatte ich das Problem, dass mein Laptop das Passwort von meinem PC wissen wollte. Dieses Problem hatte cih dann schnellstens im Griff.

    Nun komme ich auf meinen PC und sehe die Freigaben aber wenn ich darauf zugreifen will habe ich "keine Berechtigung". Habe Vollzugriff für jeden eingestellt.

    Fehler schrieb:

    "Auf \\Rechnername kann nicht zugegriffen werden. Sie haben eventuell keine berechtigung, diese netzwerkressource zu verwenden. Wenden sie sich an den Administrator des Servers, um herauszufinden, ob sie über die Berecchtigung verfügen.
    Zugrif verweigert."


    Habe dann gedacht das ich es anderstrum mache.
    also eine Freigabe auf meinem Laptop, als Share, erstellt um darauf die Dateien zu "drücken".

    Aber wiederrum das gleiche Problem.

    abe ein kabel als Uplink zu meinem D-Link Switch und von da an 2 Kabel zu Laptop und PC.

    Was kann ds noch sein?

    cYa
  • Dennisb19 schrieb:

    Ich habe da mal etwas von einer XP / Vista-Barriere gehört


    Krass was manche Leute hier manchmal für einen bullshit reden, sorry aber das musste jetz einfach ma raus...:mad:

    Hab auch n lappi mit Vista. Läuft alles überall ohne probs, in sämtlichen wlans, lans, usw. mit der unterschiedlichsten hardware, hab sogar ipx unter vista installt bekomm, und ne saubere vpn connection, also absoluter schwachsinn :mad:

    haste wirklich alle walls aus? Sonst vergib mal manuelle ip's aus derselben range.

    Stell beide arbeitsgruppen gleich ein, kannste pingen? windows defender und benutzerkontensteuerung aus? die beiden dinger nerven einen nämlich immer zu tode, gerade bei netzwerk sachen..

    mfg Atomius
    Das Leben ist viel zu kurz für ein langes Gesicht![/Center]
    [Center]Mein digitaler Penis[/Center]