CPU und Grafikkartenneuerungen abwarten???

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • CPU und Grafikkartenneuerungen abwarten???

    Hallo zusammen,

    hab weiter unten ja schonmal wegen einer Neuzusammenstellung, u.a.Grafikkartenauswahl gepostet.
    Mittlerweile hab ich erfahren, daß im Oktober/November neue Grafikkarten und CPUs vorgestellt werden sollen.
    Lohnt es sich jetzt noch zu warten, da die Preise ja fallen könnten, oder lieber doch gleich kaufen und gilt die Neuvorstellung auch für Notebook?

    Danke schonmal und Gruß

    domiso
  • Prinzipell lohnt es sich fast imme zu warten...

    Ja es kommen bald neue gpus raus genauso wie cpus, aber die sind am anfang alle noch schweineteuer... aber wenn du glück hast werden dann die jetzigen im Preis gesenkt und dann hätte es sich gelohnt, also wenn du noch Zeit hast würde ich warten dann musst du dich aber auf mindestens 2-3Monate einstellen.

    Notebooks kommen immer erst wesentlich später als die Desktopvarinaten
  • Nun, auf die Mobil-Varianten der neuen GeForce-Karten (denke du meinst die "9er") zu warten lohnt sich nicht, denn die kommen generell ca. 1 Jahr nach ihren Desktop-Schwestern. Bei einem Desktop-PC könnte sich das Warten durchaus lohnen. Eventuell bekommt man die neuen Karten dann zum Preis (hochwertiger!) 8800er - also für gut 400€. Die 8800er werden dann auf alle Fälle güstiger. Also lohnen würde es sich auf alle Fälle. Ich würde sogar bis zum Weihnachtsgeschäft warten, denn da fallen die Preise in der Regel auch nochmal in den Keller. Im Gegensatz zur weitläufigen Meinung, dass da alles teurer wird - gilt nur für den Einzelhandel; selten aber für Hardware-Shops ;)

    HTH
    "Ich habe ein einfaches Rezept, um fit zu bleiben - Ich laufe jeden Tag Amok."
    [SIZE="1"]Hildegard Knef (1925-2002), dt. Schauspielerin, Chansonsängerin und Autorin [/SIZE]