Grafikkarte fuer Videoschnitt

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Grafikkarte fuer Videoschnitt

    Hi,

    nachdem ich in den Videoschnitt eingestiegen bin, kommt das rendern immer ins stocken und ich sehe, dass der proz auf 100 prozent geht. Ich denke ich brauche eine neue grafikkarte, kann aber nur bis ca.150.-Euro ausgeben. Wer hat eine Empfehlung fuer mich?

    oky toky
    grayrebel
  • Welchen Graka-Standard hast du, AGP oder PCIe?
    Dann wärs vielleicht mal interessant wie dein System grad aussieht, also was für ein/e CPU, RAM, Mainboard, Graka,... hast du?
    Was für (ein) Programm(e) verwendest du und was schneidest du, welches Format?


    Vielleicht liegt es garnicht an der Grafikkarte (vorallem wenn CPU-Auslastung auf 100% ist)... es könnte eben an einer zu schwachen CPU oder an zu wenig RAM liegen. Ich kenn nicht so viel Programme, die bei Videobearbeitung viel auf die Grafikkarte setzen... die hat meist weniger zu tun.
  • Frage - Grafikkarte fuer Videoschnitt

    Hi Nullchecka,

    thanks fuer die antwort.

    AGP, AMD64 X2 3800+, 1GB RAM, MSI Board (welches genau, weiss ich im moment nicht), GeForce 6600 (256 MB RAM) !!

    Ist fuer mich die preiswerteste Variante, oder RAM aufrüsten.

    oky toky
    grayrebel
  • Hi grayrebel,
    wenn ich mal was dazu sagen dürfte:
    Wie soll die Gafikkarte den Videoschnitt beschleunigen? Dafür ist mit heutigen Maschinen in erster Linie der Prozessor zuständig(weil rendering). Zum anderen aber wird der Prozessor fürs erste immer an seine Grenzen stoßen, da eben nicht in Hyper-Geschwindigkeit gerendert werden kann. Die Frage sollte also eher sein: Reicht dir die Geschwindikeit mit der gerendert wird? Für ein paar Minuten weniger so viel Geld ausgeben, steht meiner Meinung in keinem Verhältnis.
    Wenn du allerdings wirklich Speed brauchst, dann google mal nach "canopus" Sollte gleich der erste Eintrag sein. Auf der Seite suchst du dann nach "Echtzeit MPEG Encoder". Das ist mit Abstand die beste Lösung! Lief schon auf "langsamen" Systemen super schnell. Also denk mal drüber nach.

    Gruß Danndu