RAM 2x1GB oder 1X2GB

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • RAM 2x1GB oder 1X2GB

    hallo,
    will mir demnächst nen neuen pc zulegen. kann mich beim RAM nich zwischen 2x1024MB DDR2 Aeneon PC6400 CL 5, PC6400/800 (40€) und 2048MB DDR2 Corsair TwinX CL 4, PC6400/800 (76,32€) entscheiden. mit letzterem käm ich ja deutlich teurer.... kann mir jemand die unterschiede nennen?
    mfg

    mss
  • Zuallererst hast du bei Corsair lebenslange Herstellergarantie (wenn nicht dann mindestens 10 Jahre ;)). Des Weiteren hat der Corsair-RAM geringere sog. Latenzen - also Reaktionszeiten, wodurch er schneller ist.

    Weitere Aspekte, weshalb ein RAM teurer als ein andrer sein kann ist noch Zubehör - hat er vielleicht einen Kühlkörper? - oder für was für eine Spannung er ausgelegt ist oder dass die Angebote von unterschiedlichen Händlern kommen.

    Dass 2 GB Aeneon insgesamt 40€ kosten, kann ich mir auch grad nicht soo gut vorstellen - kannst du uns vielleicht mal einen Link zu geben?

    Vorteile von 2 1GB-Riegeln ist halt, dass du sie im Dualchannel betreiben kannst. Vorteil von einem 2GB-Riegel ist, dass du nur einen RAM-Slot brauchst und somit insgesamt mehr Speicher verbauen kannst :)

    fu_mo
  • Nur mal eine kurze Anmerkung: Die Speicher sind beide 2x 1024 MB Speicher, das besagt schon die Bezeichnung TwinX

    Sonst gebe ich Fu_mo total recht, der Corsair ist auf alle fälle besser. Latenzen sind bei IntelProzessoren nicht so wichtig, also würd ich da lieber sparen. Trotzdem würd ich mir keinen aeneon kaufen , wenn schon möglichst billig dann MDT, die sind bekannt für soliden Billigspeicher, z.B 2048MB-KIT DDR2 MDT , PC6400/800, CL5.
  • Vielleicht sollte ich erwähnen das wenn der Corsair den Geist aufgibt und du keine Garantie mehr durch den Shop hast, musst du den Speicher nach US einschicken was
    1. Recht teuer ist
    2. Durchaus lange dauern kann

    Der Support ist aber sehr gut ;).
    [SIZE="2"]Ich überneme zur Zeit keine IP-Verteilung mehr, Anschreiben ist sinnlos.[/SIZE]