Übereifrige Mods?!/Zensur

  • Kritik

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Übereifrige Mods?!/Zensur

    Hallo. Ich finde dieses Forum hier im Großen und Ganzen sehr toll. Gibt eine menge Leute, die eine menge Meinungen vom Stapel lassen, was das ganze sehr lustig und unterhaltsam macht. Leider gibt es hier "etwas" übereifrige Mods (keine Ahnung wer genau >.>).

    Ich gebe ja zu, dass meine Ausdrucksweise manchmal sehr direkt und happig ist, aber ich gehe nie so weit andere als A***loch oder ähnliches zu betiteln. Dennoch wurden schon so einige meiner Posts (die neusten wären im Liebes/Beziehungsforum) einfach gelöscht. Mir wurde nicht gesagt, was ich falsch gemacht hätte auch wurde ich nicht verwarnt. So wie ich das sehe wurden kurzerhand einfach Dinge gelöscht, die einem bestimmten Mod (oder einigen, hab keinen blassen) nicht in den Kram gepasst haben. So ala "bohaaa ey, wasn das? Die Meinung passt mir nicht, weg damit!". Ich finde das nicht richtig. Meinetwegen hätten die Stellen, die anscheinend "zu rau" ausgefallen sind einfach einwenig zensiert werden können (soviel ich mich erinnere habe ich ein mal "in die Fresse hauen" und ein ander mal "Menschen tun viele ekelhafte Dinge" geschrieben. Wenn Fresse und Ekel unangebrachte Wörter sind, können die doch kurzerhand durch ***** ersetzt werden?).

    Wenn man aber schon so gar keine Toleranz für meine Ansichten aufbringen kann, wäre ich dennoch dankbar, wenn man mir wenigstens irgendwie mitteilen würde, was genau denn nicht gepasst hat. Ich meine, wie soll ich das in Zukunft denn anders/besser machen?


    Naja... das wäre auch schon mein Kritikpunkt. Danke fürs Lesen.


    Tod der Zensur!

    mfg Hika
  • Okay, vielleicht waren deine Beiträge am Thema vorbei, erbrachten nichts Neues, waren vielleicht nur Einzeiler oder enthielten eventuell beleidigende Äußerungen. Das kannst nur du selbst oder der löschende Moderator beurteilen.

    Na ja klar, es gibt auch übereifrige Moderatoren und manchmal kann man eine Zensur oder Löschung nicht so recht nachvollziehen, sind halt auch nur Menschen, die Teamer. ;)

    Mit einigen kann man reden, mit anderen nicht (Sturheit) und weitere antworten erst gar nicht. Damit muss man sich wohl einfach abfinden bei so einem großen Forum.
  • Mit einigen kann man reden, mit anderen nicht (Sturheit) und weitere antworten erst gar nicht..
    Kann ich ja nun gar nicht verstehen. :D

    Nein, also schreibe am besten einfach beide an und gut ist, mit dem Hinweis auf den Thread und dann bekommst Du auch sicher eine Erklärung was da falsch gelaufen ist. Meine virtuelle Hand drauf, dass die Posts nicht gelöscht wurden sind, weil jemand anderer Meinung war als Du.
  • lukas2004 schrieb:


    Nein, also schreibe am besten einfach beide an und gut ist, mit dem Hinweis auf den Thread und dann bekommst Du auch sicher eine Erklärung was da falsch gelaufen ist.

    lukaaaaaaaaaaas ....... Lesen macht schlau ;) . müsstest du doch wissen :D
    Er sagt ja grade, dass er keinen Plan hat, wer das war. Darum ja auch dieser Thread ^^

    lukas2004 schrieb:


    Meine virtuelle Hand drauf, dass die Posts nicht gelöscht wurden sind, weil jemand anderer Meinung war als Du.

    Da gebe ich dir allerdings Recht !


    @Hika find ich gut, dass du so ehrlich bist und das kritisierst! Aber auch nur, weil du im Gegensatz zu vielen anderen, deine Meinung/Aussage auch gut begründest und nicht gleich aufallend wirst! :)

    hf noch im board!

    hupe
    [SIZE="1"] Wie lange ich lebe, liegt nicht in meiner Macht; daß ich aber, solange ich lebe, wirklich lebe, das hängt von mir ab.
    Wir arbeiten Hand in Hand, was die eine nicht schafft, lässt die andere liegen.
    [18:04:39] <Vermouth> hupe ist dicht, hoert musik und hat capslock an ;)
    [22:58:00] <saguljai> du bist die verpeilung in perosn :D[/SIZE]
  • normalerweise isses doch so das die mods nur für ihren zugeteilten bereich zuständig sind, oder "wildern" auch andere mods in bereichen für die sie nicht zuständig sind?

    für die liebes-beziehungsecke sind Noir und McKilroy zuständig.

    mit beiden hatte ich schon kurz kontakt und ich muß sagen das die eigentlich immer ok waren. ;)

    frag doch das nächste mal einfach direkt bei den zuständigen mods nach.
  • [email protected]@rion schrieb:

    normalerweise isses doch so das die mods nur für ihren zugeteilten bereich zuständig sind, oder "wildern" auch andere mods in bereichen für die sie nicht zuständig sind?

    Es ist nicht nur normalerweise so, es ist so ;) Hier wird nicht "fremd gewildert" :D

    [email protected]@rion schrieb:


    frag doch das nächste mal einfach direkt bei den zuständigen mods nach.


    Das sollte ohnehin immer der erste Weg sein, bevor man einen Thread erstellt. :)
    @Threadersteller: Wenn du weißt in welchen Bereichen die Posts standen, schreib einfach die zugehörigen Mods an.

    Außerdem- Hier werden garantiert keine fremden Meinungen zensiert. Wie bereits beschrieben, werden Posts wegen Einzeilern, Off-Topic, Spam, Wiederholungen etc. gelöscht. Grade in der Liebesbeziehungsecke die du angesprochen hast, wird oft und gerne gespammt sowie der gleiche Ratschlag dutzendfach wiederholt. Das sowas nicht stehen bleibt ist klar, oder? Und wenn du in einem Post ausfallend wirst (zum Beispiel mit dem von dir erwähnten "In die Fresse schlagen"), ist es ja wohl klar, dass sowas auch nicht stehen bleibt? Denk mal drüber nach, dir fällt bestimmt ein Grund ein, warum diese Posts gelöscht werden durften ;)
    [SIZE="2"][FONT="Trebuchet MS"]
    Wer die [COLOR="DarkGreen"]Freiheit [/color]aufgibt, um [COLOR="DarkRed"]Sicherheit [/color]zu gewinnen, wird am Ende beides verlieren.[/FONT][/SIZE]
    - Benjamin Franklin -
  • Ich habe mir gerade mal sämtliche Deiner Posts in der Liebes-Beziehungsecke angeschaut und ich habe einen gelöscht, mit Kommentar, weil der wirklich nicht richtig zum Thema passte.
    Soweit ich gesehen habe, hat Kilroy auch einen gelöscht. Das ist doch nun wirklich nicht viel^^
    Jedenfalls ist mir noch der ein oder andere Post aufgefallen, der auch gelöscht werden könnte :D
    Und was die Ausdrucksweise angeht, da könntest Du schon ein wenig drauf achten, oder selbst *** einfügen. Man muss nicht immer alles ausschreiben, denke ich. ;)

    Fazit: Wenn ich etwas lösche ist es meist am Thema vorbei alá Einzeiler, Doppelpost, Wiederholungen, einfach nur Spamm, absoluter Quatsch, Unverschämtheiten usw. Auch in einem Board sollte ein gewisses Niveau herrschen.
    Du musst schon verstehen, dass wir es gerade in unserer Liebes/Beziehungsecke strenger halten. Da wird so viel gespammt, da lassen wir bestimmt nicht jeden Post stehen.
  • Noir und Mc gehören noch zu dem Kreis Personen die besonnen und sinnvoll agieren und nicht dem Grössenwahn verfallen sind. Somit hast du definitiv Schuld. Aber wo du von "in Fresse schlagen" anfängst, fällt mir auch dein Post ein bezüglich der Hilfe der verheirateten Frau.

    1. Gewaltanwendung wird im deutschen Staat nicht toleriert.
    2. Du hast dort sehr wenige Zeichen geschrieben, geht stark in Richtung 1-Zeiler.
    3. Nur wenige Frauen können ihren Mann ernsthaft schlagen.

    Nur mal eben so drei Gründe deinen Post zu deleten. Nun stell dir aber mal vor wieviele Posts die Mods täglich durchlesen und jedesmal deleten müssen. Klar kommen dann auch hier und da mal Fehlentscheidungen zustande, aber jedesmal dem betreffenden User lang und breit zu erklären, wieso dieser Post gelöscht wurde sprengt die Grenze des Machbaren...


    MfG Illu
  • 1. Gewaltanwendung wird im deutschen Staat nicht toleriert.
    2. Du hast dort sehr wenige Zeichen geschrieben, geht stark in Richtung 1-Zeiler.
    3. Nur wenige Frauen können ihren Mann ernsthaft schlagen.



    Also tut mir echt leid die Herrschaften, aber habt ihr schonmal was von Ironie, Sarkasmus oder gar schwarzem Humor gehört? Das "in die Fresse hauen" so gar nicht Ernst gemeint gewesen sein kann habe ich extra hervorgehoben, indem ich genau darunter (Entschuldigung mit ingebriffen) geschrieben habe, dass ich faule Leute nicht ab kann. Vielleicht hätte auch die Tatsache helfen sollen, dass die Punkte darüber ernsthafte Vorschläge enthielten o°/

    Außerdem will ich mir nicht unterstellen lassen, dort "Einzeiler" gepostet zu haben. Mein erster Post in diesem Thread hatte nicht weniger (wenn gar mehr) Zeichen als dein Post hier, Illuminatus. Alleine weil ich an die ->vier<- Vorschläge gemacht habe, kann man schwer von ->Ein<-zeilern sprechen, hm?

    Dass nur wenige Frauen überhaupt gewalttätig werden hast du sehr fein erkannt, Illuminatus. Gerade deswegen hätte dir vielleicht auffallen müssen, dass das nicht so ganz für bare Münze genommen werden sollte, hm?

    Beim zweiten Post in diesem Thread ging es um die legitimität von der Androhung der Scheidung. Der wurde genauso gelöscht. Er war bestimmt nicht zu kurz oder zu ausfallend. Wurde aber anscheinend einfach als "absoluter Quatsch" abgetan :( . Aber wer sagt, was Quatsch ist und was nicht? Ich zumindest war überzeugt davon.

    Auch die Löschung meines Posts im Homosexuallität-thread verstehe ich nicht, werte Mods. Der ist voll von Kommentaren wie "lesben sind geil, schwule sind ekelhaft und widerlich". Und ja, die sind da immernoch drin. Während ich nur schrieb, dass ich da nicht unterscheide und Menschen im allgemeinen eine menge absolut wiederlichen Zeugs tun. Inwiefern ist das schlimmer als die beleidigenden Kommentare der anderen?

    Einen Kommentar zu irgend einer Löschung habe ich nicht gesehen. Außer es wurde wieder jüngst ein Post gelöscht, von dem ich noch nichts weiss >.> .


    Abschließend tuts mir leid, ich hätte die zuständigen Mods ja angeschrieben, nur schien ich zu blöd zu sein zu bemerken, dass ihre Nicks im letzten Kästchen bei der Forenübersicht aufgelistet sind >.> .... shame on me.
  • Okay

    also wie ich das von Noir und von dir, den direkt beteiligten ^^, so mitbekommen habe, liegt die wahrheit wohl doch ein wenig auf beiden seiten. Doch Hika argumentiert doch schon ziemlich überzeugend, wogegen die Begründung von Noir nicht gaaanz so durchsichtig ist ;).
    Könnte es vielleicht sein, dass da die Mods vieeelleeicht ja doch ein wweeenig zu voreifrig gelöscht haben, und sich nicht die nötigen Gedanken, wie Hika sie sich gemacht hat, dazu gemacht haben? Ich meine, jeder macht mal "Fehler"...^^

    mfg saem
    [SIZE="1"]Signatur entsprach den Boardregeln und wurde nicht gelöscht.
    mfg saem[/size]
  • Hika schrieb:

    Abschließend tuts mir leid, ich hätte die zuständigen Mods ja angeschrieben, nur schien ich zu blöd zu sein zu bemerken, dass ihre Nicks im letzten Kästchen bei der Forenübersicht aufgelistet sind >.> .... shame on me.


    somit zu

    ausserdem wo kommen wir hin, wenn wegen jedem gelöschtem post hier ein thread gestartet wird....

    closed
    Man sollte das Leben nicht so ernst nehmen, denn man kommt eh nicht lebendig davon.