Norton 2008

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,

    in den Zeitungen wird Norton 2008 ja angepriesen, es sei ressourcenschonend und der Scanner würde besser sein ...

    Da mich mal eure Meinung intressieren würde, wer von euch benutzt
    Norton 2008 und ist damit zufrieden???

    LG
  • dann soltle die cT ja demnächst mal was über 2oo8 bringen =)

    Ich konnte keinen gigantischen utnerschie zwischen der 06er und der 07er Version feststellen, von heuristik verbesserungen wurde geredet :D

    Naja, Avira tuts auch wenn man kein totaler DAU is und jede .exe öffnet =)
  • Ich habe zuvor G-DATA genutzt und war damit sehr unzufrieden. Hohe Systemlast und massive Probleme unter Vista. Kann dir nur Norton 360 empfehlen. Keine Probleme und viel weniger belastend fürs System als alte Norton Versionen.

    Viele Grüße.
  • Nutze seit über 10 Jahre Norton. Also stets zufrieden.
    Die neue Version 2008 kenne ich aber noch nicht. Einzig was bei Norton schlecht ist, es gibt keine sauberere Deinstallationsroutine. Wenn mna mal deinstalliert, bleiben massenweise Einträge in REg usw.ö zurück.
    // Signatur gelöscht //
  • Ich find Norton zum kot##n...hatte es mal drauf.....bremmst aus und lässt alles durch.....hab es nämlich mal deinstalliert und nen andren scanner drüberlaufen lassen und durfte sofort alles formatieren weil der jede sekunde was gefunden hatte.

    nee...das einzige was von symantec wirklic nützlich und gut ist, ist norton partition magic
  • Hat schon jemand Norton wieder deinstallieren müssen?

    Ich habe dort früher oft Probleme mit Vorläufern gehabt und es mir seitdem nicht mehr angeschafft. Es ist zwar eigentlich nicht vorgesehen, dass man eine Anti-Viren-Programm deinstalliert, aber bei mir kam es nunmal dazu.
  • Hi,

    seit Jahren hole ich diesen " Mist " von den Rechnern meiner bekannten,
    weil die mit dem Müll überfordert sind und gar nichts mehr läuft-ein P4 verhält sich wie ein 386iger, einfach ätzend.Gehört verboten der Mist !
    Ich selber nutze den Russen Scanner ( Kaspersky),sogar kostenlos und legal hier :

    freesoft-board.to/f32/ein-lega…y-aber-sicher-257093.html

    selber schuld wer zahlt, wie gesagt LEGAL & Kostenlos !

    Gruss Tani
  • Norton finde ich ebenfalls Sch...e. Habe die Vollversion von Internet Security gekauft, installiert und aktiviert und Tags darauf will es sich andauern im Internet aktivieren, Lizenzprobleme und vieles mehr!
    Für mich ist es weg geschmissenes Geld, nie mehr Norton!!
  • cowan schrieb:

    also ich habe norton als pc bremse in erinnerung das war aber vor 3 jahren
    seitdem benutze ich es auch nicht mehr
    gruß
    CowaN


    Hi,

    ich stimme CowaN völlig zu.

    Norton machte bei mir soviel Bockmist (ich dachte jahrelang, es hätte immer an mir gelegen), daß ich entnervt aufgab.
    Als sich Symantec einen Dreck um meine Anfragen und Bitten scherte, habe ich mich herumgehört und aus mehreren Quellen die Methoden von Symantec als kriminell gewertet und anzeigepflichtig dargestellt bekommen. Angezeigt hat wohl bisher noch niemand, aber seit 2005 (nach 20 Jahren zahlender Symantec-Kunde) habe ich außer Norton-Commander 2.0 alles was mit Symantec zu tun hat erfolgreich vom PC gefeuert und siehe da, auch andere Mütter haben erfolgreiche Kinder, die schneller und besser sind und weniger / gar keine Ausfälle verursachen. Norton Antivirus meldete bei mir zu oft "Zugriff von XXXX erfolgreich abgewehrt". Scheinbar will seitdem keiner mehr was von meinen PC´s und das ist gut so.

    Freundliche Grüße (außer an Symantec) und eine schöne Zeit,
    theater221