neuer pc? ok so?

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • neuer pc? ok so?

    hi zusammen,

    ich wollte mir die tage einen neuen pc kaufen.
    max. ca. 1200€
    zum zocken und allen anderem

    pc:
    CPU: Intel® Core 2 Duo E6600
    Mainboard: Gigabyte P35-DS4
    Grafikkarte: Asus EN8800GTS 640MB
    Arbeitsspeicher: Corsair DIMM 2 GB DDR2-800 DHX Kit
    CPU Lüfter: Zalman CNPS 9500 LED
    Festplatten: 2x Seagate ST3250410AS 250GB
    Gehäuse: Thermaltake Armor (Stahl, 25cm Lüfter)
    Netzteil: Enermax Liberty 500 w

    Gesamtsumme: € 1.246,95
    bei alternate...werde aber kaum dort bestellen. war nur leichter wegen den links...

    jemand nen verbesserungsvorschlag in sachen kompatibilität?
    oder sonst was daran auszusetzen?

    wäre für nen tipp dankbar.

    MFG
  • Hi!

    Ich an deiner Stelle würde um ca 40€ mehr investieren und mir gleich den Q6600 nehmen. Da dein System eigentlich sonst top ist, würde ich auch zu einer etwas besseren CPU greifen, da sich ja die Mehrkosten in Grenzen halten.

    MFG _THE_ONE_

    Ps.: Bin neidisch, würde auch gerne so ein System haben (leider hab ich kein Geld derzeit). Dann würde nämlich auch Supreme Commander vernünftig laufen bei größeren Schlachten. SupCom ist nämlich ein Spiel das auch QuadCore unterstützt und bei Schlachten mit ca 7000 Einheiten ist eine QuadCore CPU fast schon Pflicht.
  • INTEL Core2 Duo E6750.................................. 155€
    2x2048MB-KIT Cellshock PC6400/800,CL 4..... 260€
    SPARKLE GeForce 8800GTX ........................... 430€
    GIGABYTE GA-P35-DS3....................................... 85€
    Scythe Mugen.................................................... 37€
    320GB SAMSUNG HD321KJ ............................... 60€
    SAMSUNG SH-S183A.......................................... 25€
    LG GDR-8164B....................................................15€
    BEQUIET Straight Power BQT 550W.................. 65€
    ATX Midi Sharkoon Rebel9 ohne Netzteil........... 29€
    4 x SHARKOON SilentEagle 1000 120mm........... 30€

    komplett: 1191€

    find ich iwie um einiges besser schon alleine wenn ich die graka betrachte :D
    [SIZE=2]Bevorzugte : Framer [/SIZE],
  • Ich würde dir folgendes System empfehlen:

    Intel Q6600 ........................................................... 227 €
    A-DATA Vitesta Extreme Edition Kit 2048MB DDR2-800 .... 68 €
    SPARKLE GeForce 8800GTX .......................................430 €
    Gigabyte P35 DS4 ...................................................131 €
    Thermalright Ultra-120 Extreme ................................. 48 €
    SAMSUNG SH-S183A................................................. 25 €
    Corsair HX 520 ........................................................ 84 €
    320GB SAMSUNG HD321KJ ......................................... 60 €
    Sharkoon Rebel 9 .....................................................29 €
    3 x S-Flex 1200 .......................................................35 €

    Top System mit OC Möglichkeiten.

    Viele Grüße,
    sunnymick
  • pingu52 schrieb:

    hallo, wenn man sich so eure vorschläge durchliest....sind schon alles super teile :hot:
    ich frag mich nur, für was für anwendungen braucht mann/frau soviel speed und speicher ? grüße, pingu52


    Naja, wenn man sich nur alle paar Jahre einen PC zusammenstellt, kauft man lieber etwas mehr Power, als wenn man jedes Jahr seine Komponenten austauscht. Sicherlich sind es nur einige Anwendungen, die die 4 Kerne wirklich voll auslasten, dennoch wird sich dies in nächster Zeit ändern. Außerdem merkt man auch unter Windows einen Unterschied, da die Hintergrundprogramme auch CPU-Leistung verbrauchen.
    Letztendlich muß jeder selbst entscheiden, wieviel und wofür er sein Geld investiert.

    Grüße,

    sunnymick
    ---

    tfor schrieb:

    Wieso nicht? Hatte bisher keine Probleme mit denen, im Gegenteil.


    Ist halt die Frage, ob man alles von einem Shop haben will, was auch Vorteile hat oder man lieber bei 2-3 Shops bestellt und dann günstigere Preise hat. Kann auch nichts negatives über den Shop sagen, jedoch auch nicht über andere bekannte Shops. Einfach mal alles bei der Preissuchmaschine durchrechnen lassen.
  • sn00 schrieb:

    CPU: Intel® Core 2 Duo E6600
    Mainboard: Gigabyte P35-DS4
    Grafikkarte: Asus EN8800GTS 640MB
    Arbeitsspeicher: Corsair DIMM 2 GB DDR2-800 DHX Kit
    CPU Lüfter: Zalman CNPS 9500 LED
    Festplatten: 2x Seagate ST3250410AS 250GB
    Gehäuse: Thermaltake Armor (Stahl, 25cm Lüfter)
    Netzteil: Enermax Liberty 500 w

    Gesamtsumme: € 1.246,95
    bei alternate...werde aber kaum dort bestellen. war nur leichter wegen den links...


    alternate ist relativ teuer, weshalb er vermutlich nicht dort bestellen will.

    Zu der Konfiguration..

    Prinzipiell würde ich dir vom e6600 abraten - nimm lieber einen e6750 oder einen q6600 - sind beide besser. Welchen du nimmst bleibt aber immer noch dir überlassen. Gegen 'nen Quadcore spricht allerdings die größere thermische Leistung..

    Bei den Festplatten würde ich in jedem Fall 500GB-Platten nehmen - dort ist das Preis-/Leistungsverhältnis besser und da sie größer sind, wirst du sie vermutlich länger nutzen (die 250er sind dir früher zu klein, als dass du dafür Platz und Strom opferst).

    Beim RAM könnte man aus meiner Sicht auch zu 4 GB greifen - Marke vllt. Corsair, Kingston, OCZ..

    Einsparen könntest du aus meiner Sicht gut am Gehäuse - doch das musst du wissen :)

    fu_mo