Siedler 6

  • Tipps & Tricks

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hi

    wollte mal fragen wie ihr das so macht bei siedler 6 mit dem essen.
    ich hab immer zu wenig. dabei hab ich in meinem lagerhaus 115 wild nur der metzger macht nix draus. hab sogar 2 metzger und es dauert immer ewig bis die was machen. bräuchte paar tipps. meine bürger gehen immer streiken.
  • moin

    also bau am besten die metzgereien aus dann sinds auf stufe 3 3 metzger die dort arbeiten also schneller arbeiten. für den anfang würden 1-2 metzgereien recihen doch später würde ich ein getreidebauern mit bäckereien bauen. wenn nicht gerade winter ist, produzieren diese zuverlässig nahrung.
  • Hi,

    bei mir schaut es immer so aus, dass ich zuerst zwei Getreidefarmen mit jeweils ca. 4 Feldern und einen Bäcker baue. Die Bäckerstube versuche ich dann so schnell wie nur möglich auf Stufe drei auszubauen. Damit ist die Produktion recht gediegen und es reicht auch für ein schnell wachsendes Dorf. Fleisch wird bei mir nur so nebensächlich produziert. Zwei Jäger in verschiedenen Gebieten kommen im weiteren Spielverlauf hinzu und versorgen auf Stufe drei zwei Metzgereien welche auch auf Stufe drei ausgebaut sind.

    Weitere Nahrungsmittel wie Fisch und Käse werden bei mir nur Hintergründig Produziert.

    Muss aber uach dabei sagen, dass ich bis jetzt noch niemals länger als 5 Stunden am Stück das Spiel gespielt habe.

    Ich hoffe dir helfen meine Tipps etwas weiter.


    MFG

    Xenome