Intel Quad Core oder X2 6400+

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Intel Quad Core oder X2 6400+

    Moin Kollegen

    Ich will mir ein neues Mainboard mit CPU und Speicher zulegen und bin am überlegen ob ich mir ein Quad oder einen X2 hole.

    Also zur Auswahl steht

    CPU - Intel Core Quad Q6600
    Board - EVGA - NForce 680i SLI 775
    Speicher - Corsair - DDR2 2048MB (2X1024) PC1066 - TWIN2X2048-8500C5D

    oder

    CPU - AMD Athlon 64 X2 6400+ Black Edition
    Board - ASUS M2N32-SLI Deluxe Wifi-AP AM2
    Speicher - Corsair - DDR2 2048MB (2X1024) PC1066 - TWIN2X2048-8500C5D

    Preisunterschied sind gerade mal 80€ (Intel kostet mehr).
    Ich tendiere zu dem Intel, aber was sagt ihr :D :D

    Gruß
    Die Killer_Plautze
    [SIZE=1]Krieg ist die Hölle, aber der Sound ist geil !!![/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
  • Jo würde auch den Quaddi nehmen.
    Wenns doch DualCore sein soll dann kein X2 sondern eher den 6750 von Intel! ;)

    Würd aber mit dem Kauf bisschen warten, solange bis AMD ihren Phenom draußen hat, vielleicht tut sich dann was an den Preisen
    (Am Preis vom X2 6400+ tut sich dann auf jeden Fall etwas;PCGH - News: AMD: Preissenkung für Athlon-Prozessoren offiziell)
    Weiß jetzt nicht ob die Preissenkung schon gemacht wurde, oder ob sie demnächst noch kommt....

    Gruß Gamler
  • Da kann ich meinen Vorpostern zustimmen (Quad-Core)

    Wenn du das Geld schon hast, dann greif ruhig zu

    Und wieso sollte man immer auf neuere Prozessoren warten? Es wird immer was neues entwickelt, also kann man ja dauernd sagen dass man warten soll, weil da wieder neue Prozessoren kommen und evtl. eine Preissenkung -.-

    Wenn du aber nicht das Geld hast dann würd ich dir schon zum X2 6400+ oder besser e6750 raten ^^

    Wenn du AMD willst -> Hier mal was zur Preissenkung
  • Joa

    aber wenn du AMD willst es kommen auch diesen jahr noch Quadcore Cpus von AMD raus die im bis zu 40% schneller sein sollen als aktuller Intel Quadcore

    aber Intel bring auch ne neu Cpu Generation....es wird spanned wer die besseren hat :D

    -
    mfg
  • Ganz klar der Quad! Stand selbst vor der Entscheidung und habe mich für einen Q6600 entschieden. Speziell beim Shrinken oder ähnlichen merkt man deutlich die zusätzlichen Kerne. Bei dem neuen G0-Stepping ist auch eine Übertaktung auf 3 GHz (=2xE6850) problemlos und ohne Spannungserhöhung möglich. Somit entsteht auch kein Nachteil bei DualCore Anwendungen.
    Warum ein teueres SLI-Board? Brauchst Du wirklich 2 Grafikkarten? Falls nicht, kann ich Dir ein Gigabyte Board empfehlen (z.B. DS4)

    Viele Grüße,
    sunnymick
  • Danke erstmal an alle!!

    Ich werde wohl auch den Quad nehmen. Nun aber mal die Frage, was kann ich noch für meinen alten PC (1 Jahr alt) nehmen??

    CPU - AMD Athlon 64 X2 4800+ Sockel 939
    Board - ASUS A8N32-SLI Deluxe
    Speicher - Corsair - DDR (2x1024) TwinX2048-3500LLPro

    Ich will natürlich auch nur DIESE Teile verkaufen!!!! Ich hatte mir so 350 € gedacht.

    THX

    edit: Kann doch nicht so SCHWER sein :depp: Die Teile in meinem ersten Beitrag, WILL ich mir Kaufen und DIESE Teile, WILL ich verkaufen!!
    Alles KLAR :)
    [SIZE=1]Krieg ist die Hölle, aber der Sound ist geil !!![/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]
  • Also Ram Kannst du behalten 2GB ist gut du kannst ja mal noch nachrüsten

    das mainboard passt auch

    aber mal was anders

    kannst du bitt enoch mal erklären was du meinst...:confused:

    weil ich peil das nnicht ganz willst du die sachen jetzt verkaufen für deinen neuen PC verwenden oder in einen 2ten einbauen???

    sry das ich es nciht peil aber.....kp


    -
    mfg
  • Killer_Plautze, meint, wieviel er für die von dir angegebenen Komponenten seines alten PCs noch an Geld verlangen/bekommen kann! (Weil die Fragestellung wirklich nicht 100% eindeutig ist. "...was kann ich noch für meinen alten PC (1 Jahr alt) nehmen??" )

    Ich denke, du kannst am meisten rausholen, wenn du alles einzeln verkaufst, denn für 350€ bekommst du schon leistungsstärkere C2D + 2GB RAM + Mobo. Wenn du da an jemanden gerätst, der ein wenig Ahnung hat, dann gibt der dir nicht mehr als 200-250€ (im Vergleich zum Anschaffungspreis wirklich nicht viel, aber hat sich halt viel in dem Jahr getan). Bei Ebay kommst du, mit ein wenig Glück, wohl an die angepeilten 300-350€, wenn du noch die Rechnungen hast.
  • THX Nullchecka, hast mich richtig verstanden ;) ;)

    Ich hab gerade auch mal ein bisschen bei eBay gekuckt und Du hast vollkommen recht. Da bekomme ich für meine CPU mindestens 180 € (Auktion läuft noch) und für den Speicher auch über 110 € :) :)
    Ich denke mal, ich werde es auch so machen

    THX nochmal und kann

    [B]GESCHLOSSEN WERDEN
    [/B]
    [SIZE=1]Krieg ist die Hölle, aber der Sound ist geil !!![/SIZE]
    [SIZE=1]
    [/SIZE][SIZE=1][/SIZE]