Könnt ihr meinen englischen Text nach Fehler überprüfen ?:)

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Könnt ihr meinen englischen Text nach Fehler überprüfen ?:)

    Hallö, ich sollte eine Summary zu einem Zeitungsartikel schreiben und da ich ne Niete in eng bin, wollte ich mich an euch wenden^^. Könnt ihr bitte nach Rechschreib-oder Grammatikfehler Ausschau halten?:)

    Wäre euch sehr dankbar :)




    This article written by Bernard O´Riordan is about the worst clash between Arab Australians and supremacists in more than 70 years when youths smashing cars and shattering shop windows in revenge for the last riots. Australians are shocked by the critical concurrences. Bruce Baird, Cronulla´s state MP says that the rioters are taking revenge on Lebanese Australian for the 2002 Bali bombings, but many natives believe that the attacks results of the young Lebanese Australians who are gathering in Cronulla to harass people. The conflict gets out of control and arrives at a dangerous level for the Arabic Council and Lebanese youth leader Fadi Rahman.


    greetz


    lord05
  • LORD05 schrieb:

    Hallö, ich sollte eine Summary zu einem Zeitungsartikel schreiben und da ich ne Niete in eng bin, wollte ich mich an euch wenden^^. Könnt ihr bitte nach Rechschreib-oder Grammatikfehler Ausschau halten?:)

    Wäre euch sehr dankbar :)





    greetz


    lord05


    Na, das klingt aber nicht nach "Niete", ich glaube du stapelst tief! Ist für mich sehr flüssig lesbar und verständlich, keine Fehler gefunden. Zum Inhalt selbst kann ich nix sagen...

    weiter so, gxgallery

    PS: Ist der Text wirklich von dir? Für eine "Niete" ist er eigentlich zu gut.....
  • Ich habs verstanden und Word sagt auch alles richtig.

    Bist doch keine so große Niete wie du glaubst ;)
    Die große Frage, die ich trotz meines dreißigjährigen Studiums der weiblichen Seele nicht zu beantworten vermag, lautet:
    "Was will eine Frau eigentlich?"
    [SIZE="1"]Sigmund Freud
    österr. Neurologe und Begründer der Psychoanalyse[/SIZE]
  • gxgallery schrieb:

    Na, das klingt aber nicht nach "Niete", ich glaube du stapelst tief! Ist für mich sehr flüssig lesbar und verständlich, keine Fehler gefunden. Zum Inhalt selbst kann ich nix sagen...

    weiter so, gxgallery

    PS: Ist der Text wirklich von dir? Für eine "Niete" ist er eigentlich zu gut.....



    Der Text ist zusammengefasst und von mir^^. Natürlich habe ich auch die eine oder andere Vokabel übernommen, aber sonst ist die Struktur und die Sätze von mir. Naja, habs schon abgegeben^^.

    kann geclosed werden. :hot:
  • when youths smashing cars and shattering shop windows in revenge for the last riots.


    bin mir nich sicher, aber ich glaube, da müsste smashed und shattered hin..

    but many natives believe that the attacks results of the young Lebanese Australians


    that the attacks result. ohne s, da attacks mehrzahl is.
    Kiddies?
  • hi, soweit ganz gut der text, allerdings kenne ich ein paar vokabeln nicht, aber du wirst ja wissen, was du da schreibst. ;)

    zwei vorschläge hätte ich, da diese sätze sich für mich etwas holprig anhören.

    1. Satz: worst clash "since" 70 years ( also seit mehr als ),
    youths??? gibts das als mehrzahl, guck mal nach, gibt ja auch nicht
    peoples ;)

    letzter Satz: vielleicht ing form benutzen, weil es passiert ja noch, und anstatt arrive, vielleicht rise benutzen.

    gruß smacksmasher