FIA stellt Aufpasser für die Silberpfeile ab

  • Formel 1

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • FIA stellt Aufpasser für die Silberpfeile ab

    "FIA stellt Aufpasser für die Silberpfeile ab" Diese Nachricht habe ich gestern mehrmals mitbekommen. Das gibt es doch nicht und hier möchte ich mal eure Meinung sehen.

    Ich bin kein Sportfanatiker aber ich habe zu Schumis Zeiten gerne mal so ein Rennen mit angesehen weil er mich mit seinen Fahrkünsten einfach begeistert hat. Und seit er nicht mehr da ist versuche ich wiederum ab un zu mal zu schauen aber mir ist das zu langweilig geworden.
    Und dann kommt da noch ein Neuling der alle Platt macht und das von Anfang an. Und dann ist es wohl logisch das man als Team hingeht und alle Augen diesem Jungen Fahrer wirft um Ihn nach vorne zu bringen. Alonso muß also hier nicht den beleidigten spielen und so ein Faß aufmachen. Denn das was er bislang gezeigt hat ist kein Meisterstück. Wäre das so wie beim Fußball würde ich hingehen und mit Alonso so umgehene wie Arsenal mit Lehmann. Setzen wir die Nummer 1 auf die Bank und holen mal den Testfahrer.
    Ich als Weltmeister würde mich auf jedenfall schämen wenn ich einen Neuzugang vorgesetzt bekomme der mich in Grund und Boden rammt.

    Und nun möchte ich mal wissen was Ihr darüber denkt....
  • Sicherlich ist das Alonsos Sache...

    Aber Fair gegenüber seinen Team Kollegen ist das nicht. Oder hat Hamilton bislang schon etwas in der Art getan?
    Hamilton wäre schon längst Weltmeister wenn da nicht die Blockaden von Alonso gewesen wären. Und meiner Meinung nach darf das im eigenen Team nicht sein. Hamilton hat von Anfang an gezeigt das er besser als Alonso ist und das was Alonso zeigt ist nicht der Richtige Weg um jemanden zu zeigen das er besser ist. Ich bin nie McLaren Fan gewesen aber wenn jemand gut fahren kann und das so zeigt wie Hamilton dann ist das nur gut für den Sport. Und was Alonso zeigt ist alles andere als gut für diesen.
    Auch hat jeder Schumi verurteilt weil Baricello immer hinten anstehen musste. Aber Baricello hatte auch nie gezeigt das er besser ist. Auch Massa hat es nie zeigen können und sind immer zweiter im Team geblieben. Und das nun mal mit Recht.
    Schumi war auch nie ein Engel im Motorsport aber das ist wohl keiner. Natürlich hat er alles versucht um an sein Ziehl zu kommen. Unter anderem auch mit unfairen mitteln. Aber er hat genauso immer wieder gezeigt das er der Beste ist. Und das zeichnet Ihn einfach aus....