Datenausführungsverhinderung

  • Diskussion

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Datenausführungsverhinderung

    Hallo FSB-Freunde,

    ich habe immer häufiger Programm-Ausführungs-Sperren durch Microsoft Windows, wenn ich Dateien direkt öffnen möchte.
    "Dieses Programm wurde aus Sicherheitsgründen geschlossen".
    Explorer muß geschlossen werden. Aus die Maus.

    Kennt jemand den Grund bzw. den Einführungszeitraum für diesen unerwünschten Eingriff. Bei *.avi- und *.wav-Dateien muß ich auf Programme wie Nero Show Time usw. ausweichen.

    Als NAV 2005 und NIS 2005 von Symantec solche Eingriffe in mein System begannen konnte ich Symantec bei mir killen.
    Hier habe ich aber noch keinen entsprechenden Ersatz.

    Danke für Eure Hilfe und einen schönen Tag noch, theater221
  • Datenausführungsverhinderung

    Das hat etwas mit der CPU zu tun - ich will hier nicht technisch werden, denn Du suchst ja eine praktische Lösung. Der Fehler tritt beim Abspielen von AVI-Dateien auf, wenn Du im Explorer auf sie doppelt klickst.
    Ruf' die Systemsteuerung auf, geh' auf System, dann auf das Register Erweitert, dann oben auf Systemleistung, klicke auf Einstellungen und wähle das Register Datenausführungsverhinderung. Hier ist normalerweise der erste Punkt markiert. Markiere nun den zweiten Punkt und klicke auf die Schaltfläche Hinzufügen.
    Jetzt gehst Du in das Windows-Verzeichnis und suchst die Datei Explorer.exe, und klickst auf Öffnen. Jetzt kann eine Warnmeldung erscheinen, dass durch Deaktivierung der Datenausführungsverhinderung das System nicht autorisiertem Zugriff ausgesetzt werden kann. Das ignorierst Du durch Klick auf OK. Nun erscheint die Datei Explorer.exe (bereits markiert) im freien Feld. Ein weiterer Klick auf OK und ein Neustart beenden die Aktion. Deine AVI-Dateien sind wieder aus dem Explorer heraus abspielbar.
    Viel Erfolg damit!
    Grüße
    Muvimaker
  • Hallo Muvimaker,

    Genau das war`s.

    Vielen herzlichen Dank für Deinen wirklich großartigen Tipp.
    Ich bin immer wieder erstaunt, welche versteckte Details in diesem XP stecken.

    Wenn man es weiß ist`s natürlich kein Problem mehr.

    Nochmals Danke und eine schöne Wocher noch, Gruß theater.

    Jetzt muß ich diesen Thread nur schließen/lassen.
    ------------------------------------------------
    bitte closen!!