WLAN WPA2 für Notebook nachträglich ?

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • WLAN WPA2 für Notebook nachträglich ?

    Hallo,
    kann man durch neue Firmware oder Treiber ein Notebook mit WPA (aber ohne WPA2) nachträglich noch updaten auf WPA2 ?
    HP Notebook mit Broadcom 802.11a/b/g Wlan.
    Oder kann man die interne Wlan mini-pci (was da drinnen ist) austauschen, gegen eine mit WPA2 oder sogar mit neuem Wlan-n-draft ?
    Gibts vieleicht auch Blouthooth2 zum nachträglichem Einbau?
    (Das Notebookmodell wird auch mit einer version mit Blouthooth verkauft?
    Wo gibt es sowas zu kaufen?

    Wenn man es nicht erneuert wie kann man es mit nur WPA sicher verschlüsseln?

    Grüße
    bonso
  • Du kannst bei HP-Notebooks nur die WLAN-Karten einbauen die auch im Bios freigeschaltet sind. Evtl. würde es helfen wenn Du dein Modell vom Gerät sowie der WLAN-Karte postest bzw. editierst.
  • also, solange du einen schlüssel nimmst, mit 63 zeichen (groß/kleinschreibung, zahlen und sonderzeichen enthalten) sollte es kein ding sein.. kenne bisher keine meldung, wo berichtet wird, das wpa auch schon geknackt wurde...

    das einzige was du nicht verwenden solltest, ist WEP !

    wenn es da doch neues gibt, würde es mich sehr interessieren ;)

    zum thema. manchmal gibt es firmware updates, die dann wpa2 ermöglichen.
    unter xp bedarft es auch extra patch für wpa2, weis nich, inwieweit der im sp2 drin is, oder den standard updates die monatlich kommen....

    evtl kannst du die karte sogar austauschen, bei mir ginge es, da hast du dann so kleine karte, mit nem kabel dran. musst ma schauen...

    mfg
  • dukerider33 zum glück weis ich das du schmarn redest denn es ist nicht nur von bs abhängig sondern serwoll auch von der hardware.

    bei mir daheim können alle laptops die via wlan ins netzwerk gehen nur eine wpa verschlüsselung nehmen da einer eine pcmia karte von level one hat und diese unterstütz kein wpa2. es würde zwar eine firmware update geben jedoch steht niergends ob es dannach auch wpa2 supportet.


    kommt also immer auf Software und auch auf die Hardware an.


    greez maNu