Zwei Fragen zu Adium

  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Zwei Fragen zu Adium

    Moin!

    Welches Programm könnt ihr mir für den Mac empfehlen? Ich habe auf meiner Windoofkiste Trillian gehabt, das ICQ-Programm kommt mir auf keinen Fall auf den Mac!
    Ich habe viel positives über Adium gehört, doch habe ich dazu zwei Fragen:
    1. Gibt´s das auch auf Deutsch?
    2. Stimmt es, dass man keine Away-Messages der anderen Benutzer lesen kann? Falls ja, welches Programm kann es denn?

    Grüße,
    Max
  • 1. Ja
    2.Nein

    Du kannst natürlich die Away-Nachrichten deiner Freunde lesen, wäre ja auch lächerlich, wenn das nicht ginge. Allerdings ist nicht garantier, dass deine Freunde deine Aways lesen können, je nachdem welchen Client sie benutzen.

    mfg
    Akay
  • Also deinen Status sehen sie immer, nur kann der originale Icq CLient nix mit den Nachrichten, die zu dem Status geschrieben wurden, anfangen. Sollten deine Freunde aber Miranda oder ähnliches nutzen, können diese sehr wohl deine Nachricht lesen :) Da du aber Adium so einstellen kannst, dass es automatisch demjenigen eine Nachricht schickt, der dich angeschrieben hat, erfährt dieser auch deine Away Nachricht, selbst wenn du nicht da bist.
    Hoffe, dass ist jetzt verständlich ausgedrückt :weg:

    //Akay
  • Danke für eure Antworten.

    Ich wusste gar nicht, dass es Trillian schon für Mac gibt? Mit welcher Version ist es denn bei XP vergleichbar? Hat einer `nen Vergleich von Trillian und Adium?
  • Adium kann definitiv away Nachrichten lesen. Folgende Problematik tritt allerdings bei mir manchmal auf: Hatte vorher Trillian am PC, und benutze jetzt Adium am Mac. Alle meine Kontakte sind ja über die einzelnen Accounts von Trilian zu Adium mitgekommen. Mir fällt jetzt aber auf, dass wenn mich Freunde anschreiben, diese zwar mich online sehen, ich diese aber nicht in meiner Kontaktliste als Online sehen kann. Ist mir jetzt schon mehrfach aufgefallen, sowohl für ICQ, MSN und Yahoo Kontakte. Das erstaunliche ist aber, dass ich z.B. am nächsten Tag den eben erwähnten Buddy wieder online sehe. Sprich es passiert nicht immer sondern nur manchmal. Hat jmd. ähnliche Problem oder evtl. eie Lösung ???

    Im Post wurde gschrieben, dass es Trillian schon für den Mac geben soll ?? Sprecht Ihr von einer Alpha Version von Astra???
  • @Stefano27: Dieses Problem ist auch aus XP-Zeiten bekannt. Nur ist es komisch, dass es bei dir auf einmal auftaucht, wo du von XP zu Mac gewechselt hast. Hast du mal versucht, alle Kontakte in deiner Liste neu hinzuzufügen?
  • ich kenne dieses problem auch... ein kumpel von mir nutzt trillian auf win und ich sehe ihn nie online! kein plan warum, ist aber irgendwie so!

    ich nutze übrigens ichat, solange noch kein anderer (anständiger) multimessenger (der auch audio u. video unterstützt) aufm markt ist werde ich das auch nicht ändern!
    leider ist trillian für mac ja noch beta, soll aber trotzdem schon video-chats unterstützen...sobald das alles stabil läuft kann man ja mal über nen wechsel nachdenken.
  • Neu hinzufügen bringt leider nichts... Habe ich schon mit einigen Kontakten probiert, leider ohne Erfolg. Gerade heute habe ich einen neuen MSN Kontakt hinzugefügt, den sehe ich leider gar nicht !!! Obwohl sie online ist. Man muss also immer warten, bis die entsprechende Person Dich anschreibt. Das ist leider sehr blöd... Bei Trillian am PC hatte ich nie vergleichbare Probleme. Ich weiss jetzt auch nicht mehr was ich noch machen kann, bzw. wie ich dieses Problem lösen kann. Für weitere Lösungsvorschläge bin ich sehr dankbar.

    Zu Ichat, klar ist es das beste Progamm für den Mac, aber für mich ist es ganz wichtig einen MultiClient zu nutzen, da meine Kontakte bunt verstreut sind. Habe irgendwo gelesen, dass Ichat unter Leopard zum Multi Client werden soll. Also falls kein Mac-Crack noch mit einer guten Lösung für das Adium Problem an den Start kommt... heisst es mal hoffen dass das neue Ichat wirklich das hält was es verspricht.

    Danke für den Support !!
    Gruß Stefan
  • doch sicherlich über Jabber ??? Habe ich auch schon mal probiert, hat aber nicht so gut geklappt. Angeblich soll man die einzelnen Clients in Leopard direkt in Ichat anwählen können. Da hoffe ich sehr darauf !!! Nutze jetzt bis Freitag noch Adium... Falls sich nicht wirklich was verändet hat würde ich Dich (cream76) für Support kontaktieren !!!!:öm:
  • cream76 schrieb:

    musst nicht auf leopard warten...
    also ich nutze ichat als multi-client!! msn, icq, yahoo, aim, jabber...alles in einer kontaktliste.


    Könntest Du kurz beschreiben wie Du ICQ in iChat konfigurieren konntest? Ich habs nicht hingebracht, bin aber auch noch nicht sehr vertraut mit meinem neuen Schätzchen :P
    Danke !
  • icq benutzt, wie aim, das protkoll oscar... was soviel heißt wie, anstelle einer aim adresse, kannst du einfach deine icq nummer eingeben und schon ist es erledigt! kleiner tipp: lad dir chax runter (müsste auf der apple downloadseite erhältlich sein) sonst bekommt dein gegenüber mit älteren icq versionen nur html codes zu lesen...

    ach übrigens, wenn du ne große kontaktliste im icq hast, wird es etwas arbeit kosten da du nur die icq nummern hast und diese per adressbuch verwalten musst...

    hoffe ich konnte erstmal helfen... viel spaß beim probiern ;)