Referat: Aber welches Thema?

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Referat: Aber welches Thema?

    hi,

    ich muss, wie in baden-württemberg so üblich, dieses jahr eine GFS halten (Referat so ca. 15-20 min.).
    Ich bin aber noch unentschlossen welches thema ich wählen soll!!
    Hier mal ne kleinere Auswahl an Themen:


    1.) Der Regenbogen
    2.) Kühlschrank und Wärmepumpe
    3.) Biografie: Hermann Hesse
    4.) Das Schulsystem um 1900
    5.)Vergleich zweier Nachrichten Sendungen (z.B. Tagesschau + RTL Aktuell)


    Bin für jeden Ratschlag dankbar!!
    Oder vllt. gibt es jemand der so ein Thema schon ausgearbeitet hat und mir ein wenig auf die Sprünge helfen kann!!!

    big thx

    crudelitas
  • Ich würde dir raten den Vergleich zwischen der Tagesschau und RTL Aktuell
    zu befassen. Sehr leicht und sehr informativ zu gestalten.
    Taggesschau: Öffentlich-Rechtlich - Informativ&Sachlich etc.
    RTL Aktuell: Privater Sender - geben immer nen Senf dazu

    hoffe hab dir etwas geholfen

    Ciao, ~SEK~
  • Ich selbst würde ein Thema wählen, wo es viele Infos gibt die man recherchieren kann. Das geht bedingt bei Geschichtlichem, aber 100% bei Technik. Also vom Thema her würde ich Kühlschrank machen. Aber auch über den Regenbogen kann man jede Menge erzählen, ist halt Fachgebiet Optik in der Physik. ich weiss ja nicht was deine Vorkenntnisse zu den Themen sind, aber es lässt sich auch wie gesagt einiges recht leicht aufarbeiten, wenn man die richtigen Quellen benutzt, und deswegen würde ich immer Themen wählen, zu denen man viele Informationen findet.
    There are 10 kind of people: Those who understand binary code, and those who don't.
  • mein tipp: die biographie

    über biographien kann man allgemein extrem viel erzählen....ist zwar oft bissl langweilig...aber ja nicht für den lehrer ;) allein schon aus nem wikipedia eintrag bekommt man stoff für ein ganzes referat!!
    am besten das ganze als poeerpoint präsi (hab ich letztens über goethe gemacht) und die gute note ist einem sicher :)
  • moin moin,
    also icfh würde auch den vergleich zwischen rtl un ard oder so nehmen kann man am besten zu schwallen^^

    bei mir wars noch besser ich konnte über musikrichtungen und ne band machen xD (da war nur des problem da hatte keiner ne ahnung von)

    joa... viel erfolg bei deinem gfs!

    lG Andi
  • Naja kommt drauf an in welche Klasse du gehst, gis zur 11 is das ganze doch ein Klacks!... Hab letztes Jahr 3 Stück in 12.1 / 12.2 gemacht und das war der Horror! Vor allem musst du ja zu dem ganzen auch noch eine schriftliche Ausarbeitung abliefern!

    Vor allem wenn du bei dem Vergelich der 2 Nachrichtensendungen Medieneinsatz bringen musst, solltest du fast die Sendung aufzeichnen und sone Art Live Analyse machen! (Wenn du gut reden kannst easy :D ). Aber was will man dazu schreiben?

    Schulsystem um 1900 ist einfach... dazu kannste dir in der Bibliothek ein nettes Buch raussuchen und umformulieren. Im Internet steht da recht oft ein ziemlicher Stuss deshalb musste richtig arbeiten!

    Kühlschrank / Wärmeaustausch ist doch das Einfachste was es gibt... Da würde ich dir im Stand 10 Minuten was vorlabern können. Wenn du Physik gut kannst mach das... wenn du keine Ahnung von Technik hast, lass es!

    Biografie von Hermann Hesse ist je nach dem was dein/deine Lehrer/invon dir erwartet entweder einfach, oder du arbeitest dich tot drann !( Ich sag nur Verbindungen von seinen Werken zur Zeitgeschichte, warum er so besonders für seine Zeit war, Nobelpreisnominierung, Lebenswerk etc.)

    Beim Thema Regenbogen frage ich mich nur welches Fach? Der literarische Regenbogen mit Bedeutungen, Mythen und Geschichten oder die Entstehung und Physikalische Grundlage?

    Und natürlich gillt auch hier Finger weg von Wiki... Es sei denn du willst ne 6 bzw. 0 Punkte (Letzteres ist besonders böse, einen Unterkurs sollte man nie riskieren!)

    MfG DragonFly44
  • hi,

    1.) Der Regenbogen (Physik)
    2.) Kühlschrank und Wärmepumpe (Physik)
    3.) Biografie: Hermann Hesse (Deutsch)
    4.) Das Schulsystem um 1900 (Deutsch)
    5.)Vergleich zweier Nachrichten Sendungen (z.B. Tagesschau + RTL Aktuell) (Deutsch)

    mfg

    crudelitas
  • also ich würde vom herman hesse referat abraten, muste soeins mal halten. und für 15-20min gibts dazuviel außerdem ist das für die zuhörer eher langweilig. ich selbst weiß von meinem referat damals nix mehr.
    Habe von daann nur noch referate gemacht über politische/menschenrechtliche themen. mein bestes war weibliche genital verstümmelung.
    Gibs wenig infos drüber aber auf anfrage gibts infoblätter bei UNICEF, gibt auh einige bücher drüber unter anderem Waris Dari wüstenblume.
    Ist zwar kein so schönes bunte thema wie regenbogen, aber es esselt die zuhörer.

    Habe auch teilweise noch info material flls jemand interesse an dem thema hat einfach PN