Digitale TV Karte

  • Kaufberatung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Digitale TV Karte

    Nabend,

    ich will mir in den nächsten Wochen eine digitale TV-Karte zulegen, aber da ich mir nicht die erst beste andrehen lassen will, wollte ich mir hier ein paar Infos einholen.

    1. Was sollte eine digitale TV-Karte an Funktionen mitbringen?
    2. Welche Preisklasse ist üblich für eine gute TV-Karte?
    3. Welche TV-Karten könnt Ihr mir zu dem empfehlen bzw von welchen abraten?

    Danke für Eure Hilfe.
    MfG Estadi
  • Immer diese Bedingungen. Das ist ja schon fast wie bei nem Computerkauf.
    Also eigentlich wollte ich damit fernsehen.^^ Ab und zu mal aufnehmen.
    HDTV lohnt doch noch gar nicht, um dafür Geld auszugeben.

    Wir habe ne Schüssel aufm Dach. Quasi Sat.^^

    MfG Estadi
  • Quasi Sat? Ist das ne Marke?
    Empfehlenswert sind z.B. Technisat und Hauppauge, dann noch den DVBviewer dazu und du bist glücklich,
    Musst dir vorher überlegen ob die Karte auch PayTV tauglich sein soll. Dann Modell wählen wo man ein Common Interface anschliessen kann.
  • moin moin
    ich kann dir für den täglichen gebrauch die"MSI [email protected] Satellite " empehlen,da iss ne fernbedienung mit dabei und funktionieren tut sie auch gut(aufnahme ,timeshift, bild etc.)
    einfach und gut kostet um die 50 euro.
    mfg
    reinhardrudi
  • Estadi schrieb:

    Immer diese Bedingungen. ...
    du kannst dir gern eine Karte für Kabel kaufen und danach dumm aus der Wäsche schauen, weil du sie nicht anschließen kannst... daher braucht man halt immer nen paar Angaben ;)

    Ich würde zu einer TechniSat SkyStar 2 greifen, die hatte ich mal ne Zeit lang und war sehr zufrieden damit. Dazu, wie oben schon beschrieben, den DVBViewer, den die orgnial Software ist nicht wirklich gut zu gebrauchen ^^

    MfG Nulli
  • @tfor: ne, du Quasi Sat ist keine Marke :löl: . Das sind zwei Wörter "quasi" und "sat".^^ Nichts für ungut.

    In einem anderen Thread habe ich gelesen, dass von Hauppauge abzuraten ist. Jetzt wird es mir hier empfohlen?! JEder sagt was anderes. Mich würden ja die Gründe interessieren.

    Ich werde mir die vorgeschlagenen Karten mal auf den Herstellerseiten angucken und vergleichen. Schonmal ein Danke.

    BSP1: Cinergy 1200 DVB-S :: TerraTec Electronic GmbH :: clever gear for a smart world (ohne Fernbedienung)
    BSP2: Hauppauge Computer Works: WinTV-NOVA-S-Plus (mit Fernbedienung)
    BSP3: Pinnacle Systems EMEA eStore Online-Shop - Produktinformationen (mit Fernbedienung)

    Was könnt ihr zu diesen Produkten sagen? Hat damit einer schon rumhantiert?

    MfG Estadi
  • Auch ich kann nochmal bestätigen, kauf dir die SkyStar 2, warum? Weil die von fast allen Programmen akzeptiert wird. Und wie gesagt, DVBViewer Pro dazu und du bist glücklich.
    Mein Vater hat die auch, ich hatte sie auch, bis ich zur SkyStar HD gewechselt bin. Auch ne Fernbedienung ist bei den SkyStars bei.

    Und tfor, man braucht nicht ein CI-Slot um Pay-TV zu sehen ;) Legal gesehen hast du schon Recht :D
    Gruß
    Baddy