PC Komponenten - ich bitte um eure Meinung

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • PC Komponenten - ich bitte um eure Meinung

    Hallo!

    Ich hab hier mal was zusammen gestellt und würde mich über viel feedback freuen. Was hab ich vergessen, was würdet ihr austauschen oder was krieg ich vielleicht woanders billiger? Und sind alle Teile miteinander kompatibel?


    ALTERNATE. Hardware - Software - Entertainment
    Grafikkarte: GF8800GTX XXX = 499 € (gibts bei hardwareversand für 468 €, aber ich wollte nicht bei zu vielen shops bestellen)
    Soundkarte: Creative X-Fi Xtreme Gamer = 77 €
    Gehäuse: Chieftec LBX-02B-B-B = 69 €
    Netzteil: Infiniti 650W = 149 €


    Mindfactory AG - Ihr Hardware und Software Online-Shop
    Board: Gigabyte GA-P35-DS4 S775 P35 ATX*** = 131 €
    Prozessor: Intel Core 2 Duo E6850 2x3000MHz S775 4MB Box = 213 €
    RAM: OCZ 2x1024MB PC2-8500 Reaper HPC Edition CL5 = 183 €
    Kühler: Scythe Mugen SCINF-1000 (AMD, Intel) = 37 €
    Festplatte: 500GB Samsung HD501LJ 7200rpm sATA II 16MB = 81 €
    DVD-Brenner: Samsung SH-S203B/BEBE SATA schwarz bulk = 41 €


    Gesamt: 1480 € zzgl. Versand ohne Monitor
    (Monitor = Samsung SyncMaster 226 BW hab ich schon)

    Es fehlt noch Mouse und Tastatur, wobei ich da gerne eure Vorschläge für ordentliche Gamer Mäuse/Tastaturen entgegen nehmen würde.


    :danke: schonmal im vorraus für eure Tips.


    MfG Mollari
    [SIZE="3"]R.I.P. munatacker[/SIZE]
  • Hi

    Prozessor: Empfehle ich den E6750, der hat ein wesentlich besseres P/L-Verhältnis! Den Taktunterschied kannst du, wenn gewünscht/die Leistung nichtmehr ausreichen sollte, auch durch moderates Übertakten schnell wieder ausgleichen ;) Der Kühler ist auf jedenfall TOP!

    RAM: Da würde es auch locker DDR2-800er tun, der Leistungsunterschied fällt nicht wirklich groß aus und du kannst einiges an Geld sparen... und übertakten kannst du, bei gutem RAM, immer noch sehr gut.
    Wenn du übertakten willst, dann: Corsair TWIN2X2048-6400(C4 - muss nicht, ist aber oft nur wenige Euro teurer)
    Wenn du nicht übertakten willst, dann: MDT 2GB Kit DDR2-800

    Mainboard: GigaByte ist schonmal eine gute Wahl, allerdings würde ich nicht auf SLI setzen und somit das DS3(R) kaufen. SLI lohnt sich meiner Meinung nach nicht wirklich um dann z.B. in einem Jahr nochmal die gleiche Graka einzubauen, weil die Performance nachlässt. Dann gibts schon bessere/neuere, die ich mir dann lieber kaufen würde.

    Graka: Gute Wahl, allerdings würde auch jede normale GTX ausreichen, übertakten kannst du zur Not selbst ;)

    Beim Netzteil muss es kein Watt-Monster sein, du kommst auch locker gut mit einem 500W Netzteil aus, auch wenn du noch viel übertakten möchtest. Ich empfehle ein Seasonic S12 oder Enermax Liberty.

    Mit Samsung HDDs hatte ich bisher noch keine Probleme, aber da sammelt jeder so seine eigenen Erfahrungen ^^

    Noch zu den Shops, ich würde mal schauen, ob ich die Teile nicht bei hardwareversand.de oder hoh.de bekomme, die Shops sind sehr gut und haben sich für mich in letzter Zeit immerwieder als sehr günstig erwiesen. Alternate ist zwar auch ein sehr guter Shop was die Seite selbst, die Lieferung und den Service angeht, aber sie sind auch meistens teurer als andere.
  • Ja also CPU tuts auch ein 6750 beim 6850 zahlst du nu rmehr weil es das stärkste modell der Reihe ist und somit den bei namen Xtreme hat...udn das kostet..
    der 6750 ist fast genau sau ein bisschen weniger takt und der multiplikator ist nicht frei nach obenhin verstell bar aber das ist alles
    ich würde dir zu einem 6750 raten ode rwenn du für die Cpu so viel ausgeben willst dann nen
    quadcore von intel den Q6600

    beim ram reicht reicht Locker DDR2-800

    die graka ist sehr gut Lüfter auch

    zum Mothcerborad der p35 chipsatz bringt nur was wenn du übertakten willst

    sag uns am besten bescheid ob du übertakten willst oder nicht

    ---------
    mfg
  • Danke für die wertvollen Tips.

    Ich hab da wenig ahnung vom übertakten, ich könnte es mir später aber durchaus auch mal vorstellen das zumind. von nem Kollegen der sich auskennt machen zu lassen.

    Nach euren Ratschlägen hab ich etwas umdisponiert:
    Prozessor: Intel Core 2 Duo E6750 2x2660MHz S775 4MB Box <--- ihr habt recht, p/l is bei dem prozessor deutlich besser
    RAM: Kit 2x1024MB Corsair DDR2 800MHz PC2-6400 CL4DHX Dominator <--- bleiben beim übertackten trotzdem "cool"

    Beim Board werd ich wohl bleiben um mir die Möglichkeiten des übertaktens aufjedenfall offen zu halten. Auch die Anschaffung der gleichen zweiten Graka in späterer Zeit ist nicht ausgeschlossen (vor allem wird die graka später ja mal wesentlich günstiger sein).


    --closed--
    [SIZE="3"]R.I.P. munatacker[/SIZE]
  • Hallo,

    bin der Meinung wie NULLCHECKA, das Netzteil ist zu groß dimensioniert. Ein 500 Watt-Teil reicht vollkommen aus, da der Wirkungsgrad bei einer ordentlichen Auslastung größer wird und letztlich Strom und damit auch Kohle spart. Von der allgegenwärtigen Klimaschutzdebatte ganz zu schwiegen :D .

    Ich habe folgendes Netzteil verbaut (habe übrigens einen fast baugleichen PC, wie er Deiner Zusammenstellung entspricht - nur beim Mainboard habe ich auf SLI verzichtet - und habe aufgrund des preisgünstigen RAMs gleich auf 4 MB aufgerüstet :flag: )
  • NinniPieti schrieb:

    ...namen Xtreme hat...
    ...der p35 chipsatz bringt nur was wenn du übertakten willst

    der C2D E6850 ist KEIN Extreme, also keine freie Multiplikatorwahl. (Außerdem ist er nicht von Creative - Intel kann noch "extreme" noch richtig schreiben ^^) Der X6800EE wäre die Extreme-Version der Dual-Cores und der QX6850 die Extreme-Version der Quad-Cores ;)

    Wozu noch auf alte Boards mit P965 oder 975X setzen, die nicht günstiger/besserer sind als die neuen Boards und afaik auch Penryn & Co. nicht unterstützen.

    Bully11 schrieb:

    ... und habe aufgrund des preisgünstigen RAMs gleich auf 4 MB aufgerüstet :flag: )

    Wohl eher abgerüstet :P
  • Also das GA P35 DS4 ist (afaik) weder SLI- noch Crossfire-fähig - es hat zwar mechanisch 2 PCIe-16x-Slots, doch ist der 2. nur als PCIe 4x ausgeführt - von daher ist das Argument der SLI-Fahigkeit aus meiner Sicht hinfällig :)

    fu_mo

    EDIT & PS.: an deiner Stelle würde ich über ein GA P35-DS3 oder ein P35-DS3R nachdenken - unterscheiden sich eigentlich nur durch die Firewireschnittstelle und den Preis :)