Hilfe - Kann meine Festplatte nich formatieren!

  • geschlossen
  • Frage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hilfe - Kann meine Festplatte nich formatieren!

    Hallo,

    ich habe auf meiner Samsung HDK321KJ (320 GB) zwei Partitionen gehabt.
    Eine für XP 150 GB und eine für Vista 150 GB.

    Jetzt hab ich die ganze Platte formatiert und wollte wieder das gut alte Win XP 32bit raufhauen.....

    Zu früh gefreut........ :(

    Im Windows wird die Platte voll erkannt, aber wenn ich über die winxp co boote und installieren will, erkennt er nur die Hälfte, also eine partition. hab sie schon paarmal formatiert, unteranderem auch mit XFDISK....

    Könnt ihr mir helfen?!


    gruß florian
  • Ich hatte Vista X64 auf der einen und XP X64 auf der anderen Partition. Dann hab ich die gesammte HDD formatiert, und seitdem erkennt er beim WinXP 32bit Setup nur die eine Partition. Im Windows meines Vaters (32 bit) wird die platte allerdings komplett erkannt.....
  • kann es sein, dass du Windoof XP ohne SP1 installieren willst ???

    Der Fehler verschwindet erst, wenn du XP drauf und SP1 installiert hast.

    also erst mal alle vorhandenen Partitionen löschen > dann eine neue mit 20 GB erstellen > formatieren > XP installieren > SP1 und SP2 drauf > dann kannst du den Rest als zweite Partition erstellen

    Grundsätzlich:

    15-50 GB als c:\ für das BS reichen vollkommen

    eigene Dateien auf D: auslagern (bleiben erhalten, wenn du das BS neu aufsetzen musst)
    "Der Leser dieses Postings erklärt sich damit einverstanden, den Inhalt sofort nach Beendigung des Lesens aus dem Gedächtnis zu streichen. Zuwiderhandlungen gegen die Vereinbarung werden als Raubkopieren verfolgt."™©®
  • G.Beckstein schrieb:

    ..... Lösche erst alle und formatiere erst danach neu.


    das ist so auch nicht ganz korrekt. Lösche zunächst alle Partitionen (WICHTIG !) - das geht normalerweise auch beim Aufspielen von Windows. Danach eine Partition beliebiger Größe neu erstellen. Dabei sind die o.g. 15-50 GB absolut ausreichend für das System. Ich nehme meist 25-30 GB. Danach erst die angebotene Formatierung durchführen. die restlichen Partitionen lege ich dann unter Windows an: systemsteuerung\Verwaltung\Computerverwaltung\Datenträgerverwaltung
  • Verzweifler schrieb:


    .......mehr als 30Gb benützen werden, ausser willst dein System mit Schneckentempo laufen lassen.


    Die Größe nehme ich auch, aber weil es reicht - auch im Interesse Anderer wüsste ich gerne, was weshalb wie gebremst wird?


    Aber jetzt muss ich mal frage, für was braucht man so viel Gb? .......


    oh, da gibt es schon Möglichkeiten: Viieele Große Bilder - Musik - Filme..... - Spiele kenn ich mich nicht so aus.
  • Verzweifler schrieb:


    Nb:
    Aber jetzt muss ich mal frage, für was braucht man so viel Gb? Ich hab nur mal 80Gb HD
    drin, mache 3D Grafiken für Games, Mods und schaffe es seit Jahren nicht, die Platte zu füllen. ;)



    Hi,

    hab das Prob gelöst, indem, ich WinXP SP2 installiert habe :) Danke an euch, bin da echt nicht drauf gekommen.....

    Und jetzt zu deiner frage bez. der größe.....

    Also 200 GB mach ich locker voll, wenn ich paar Spiele (100 GB) installiere, dann noch die Musik (50 GB), und halt so ein paar Downloads......

    Lieber zu viel als zu wenig Speicher haben :)