doppeldeutigem Verhalten

  • Benötige Hilfe

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • doppeldeutigem Verhalten

    Hallo,

    Ich habe da ein Problem mit einem Mädchen. Ich hab das Gefühl, dass sie mich mag, doch teilweise wiederspricht sich das.

    Einerseits, hab ich oftmals ihre ungeteilte Aufmerksamkeit, wenn wir zB. miteinander reden, sie ist in meiner Gegenwart auch immer etwas anders vom Verhalten her, als sonst, wenn man sie mit andren sieht, aber auf der anderen Seite Wiederspricht sich das, da ich schon versucht hab, mit ihr wegzugehen, sie jedoch keine Zeit hatte und mich im Icq, als ich ihr die Nummer gegeben habe auch noch nicht geaddet hat (schon mehrere Wochen her) , bzw. wenn sie mit anderen aus der Stufe auf eine Party gehen will, alle (schon fast die halbe Stufe) sich bei ihr treffen und ich der einzige bin, der davon nichts erfährt.

    Jedoch fällt mir immer wieder auf, dass sie zu mir, wenn wir zusammen sitzen und reden anders ist. Nun, was würdet ihr denn an meiner Stelle tun?, bzw, was soll ich davon halten ?
  • Schwer zu beurteilen,weil man dazu euch beide kennen müßte.
    Könnte sein, das sie in dir nur den guten Kumpel sieht und mit dir über dinge reden kann,was sie mit den anderen nicht kann oder will.
  • Phönix schrieb:

    da ich schon versucht hab, mit ihr wegzugehen, sie jedoch keine Zeit hatte und mich im Icq, als ich ihr die Nummer gegeben habe auch noch nicht geaddet hat (schon mehrere Wochen her) , bzw. wenn sie mit anderen aus der Stufe auf eine Party gehen will, alle (schon fast die halbe Stufe) sich bei ihr treffen und ich der einzige bin, der davon nichts erfährt.



    also wenn ich das oben so lese denke ich auch das sie sich manchmal ganz gern mit dir unterhält (vielleicht um deine meinung zu hören) allerdings auf "privater ebene" kein besonderes interesse hat dich zu sehen.
    ich würde das an deiner stelle noch 1-2 mal antesten, sollte das auch negativ ausfallen würde ich nichts weiter versuchen und erstmal nur mit ihr reden wenn du merkst das sie es auch will.
    je mehr sie dich kennt umso interessanter (oder auch nicht :D ) findet sie dich vielleicht.
  • Du hast ein besonderes Gefühl wenn du dich mit ihr alleine unterhälst. Und du meinst auch dass sie dann anders ist also sonst. Hoffst deshaln dass sie vllt mehr von dir will als ne gute Freundschaft.
    Naja wenn ich was von jemand will dauert es nicht lang bis ich ihn/sie in ICQ geaddet hab... und auf partys würd ich ihn/sie auch immer mitschleppen...
    aus dem Grund seh ich die sache etwas pessimistisch.
    Ihr seit gute Freunde... und das reicht ihr meiner Meinung nach aber auch.

    Wie äußert es sich denn dass sie anders ist wenn ihr alleine seit ??
    Über was redet ihr denn??
  • ich erzählt mal etwas aus dem Nähkästchen:

    Angefangen hat unsere Bekanntschaft mehr oder weniger in der Grundschule, dort gingen wir in die selbe Klasse und ham halt in den Pausen ab und an mit der gesamten Klasse Fangen und co. gespielt. Getroffen haben wir uns jedoch in der ganzen Zeit sogut wie nie.
    Dann sind wir auf die weiteren Schulen gekommen, jedoch auf zwei unterschiedliche Schulformen. Seitdem hatten wir keinen Kontakt mehr.
    Jedoch waren wir beide fleißig und sind nun in die Oberstufe gekommen. Da ich mich an dieser Schule schon etwas auskannte, und sie, durch einen anderen Bekannten aus der Grundschule, in die Schule kam um sie sich vorher mal anzusehen, hat sie mich direckt angesprochen, blabla ham uns schonmal hier und dort gesehen letzte woche und das ganze halt.

    Soweit sogut, bis hierhin lief auch alles immer ganz normal.
    Nun sind wir beide wie gesagt in der Oberstufe angekommen und haben auch einige Kurse zusammen belegt. Aufgefallen ist mir dann in der letzten Zeit, dass ich öfters und eigentlich immer, wenn ich grad im Unterricht dran bin, das Zielobjekt ihrer Blicke bin. Bei anderen schaut sie, wenn sie dran sind zwar auch hin, aber dann auch wieder nach einer kurzen Zeit weg.

    Insgesamt ist sie von der Art eher mit bei den Offeneren anzuordnen, wenn ich mich mit ihr jedoch unterhalte, ist es ,pfff... wie sol man das ausdrüücken, irgentwie schon fast etwas schüchtern, teilweise habe ich sogar das Gefühl, dass sie mir richtig gerne zuhört und vor allem, wenn ich über zumteil private Dinge rede (zB. Freizeitbeschäftigung), fragt sie eigentlich immer weiter, vor allem, wenn ich nichtmehr erzähle und dann eine kleine Pause dazwischen ist, wo keiner von uns mehr was sagt...

    Auch hatte ich halt, dass ich im Unterricht, da wir beide Hinten sitzen, wenn sie die Aufgaben nicht kann, ich sie mit ihr immer zusammen mache und sie sich deswegen auch bedankt, aber dass dann nicht jedesmal, sondern vielmehr so, dass man dazu (blöder Begriff) Sammelbedankung sagen könnte. Also zB. einmal im Monat aber dann richtig mit dem Motto, danke, dass du mir hier so hilfst, ohne dich würde ich das ganze hier nicht schaffen (hab dann sogar mal nen kleinen witz reingebracht siehe * weiter unten).
    Unteranderem ist mir auch das mit dem Körperkontackt wie aus einem anderen Threat, wo ich hier grad nicht den Link zur Hand hab, aufgefallen, wenn ich ihr halt in der Schule so helfe.

    Desweiteren fiel mir noch auf, dass wohl ihre beste Freundin, zu der ich keinen Kontakt habe, wenn sie mich sieht auch immer irgentwie etwas schmunzeln muss, aber das dann eher so, dass ich es eigentlich nicht mitbekommen sollte.

    Achja eins fehlte da noch, sie kam, also wir haben hier so ne Ecke, wo wir als Stufe ummer in den Pausen und vor der Schule sind, dann ganz normal mit ner Freundin in die Schule und hat sich nicht wie sonst immer auf die andere Seite gestellt, sondern fast direckt vor mich,klingt wahrscheinlich richtig blöde, doch man
    könnte fast meinen, sie wollte wieder von mir angesprochen werden, doch das geht denke ich dann zuweit.

    Naja, jetzt stehe ich hier und weiß nicht, was ich dazu sagen soll.
    Aber nett, dass ihr direckt geantwortet habt.
    ________________________________________________________________
    *
    Als sie sich bedankte, habe ich die Antwort darauf gegeben: "Achwas, das mach ich doch gerne und ausserdem sind zwei besser als einer alleine."
    prompt kam dann die Antwort, mit einem kleinen lachendem Unterton: "aber nicht, wenn der andere davon nichts versteht."

    Ich weiß, ist nicht der beste, aber kp kahm halt grad so raus ^^


    [*EDIT*]
    Mist, fast nochwas vergessen, aus meinen Quellen weiß ich, das ich ein Freund von ihr bin, so wie sie es sagt, meinermeinung fehlt da aber noch einiges, bis man sowas als gute Freundschaft bezeichnen kann, halt eher sowas wie Bekannte....
  • Des nenn ich doch mal aufschlussreicher x)

    Etz hast du nen ganz anderen Eindruck von ihr vermittelt.
    Sie kommt etz soo rüber als ob sie sich in deiner Gegenwart wohlfühlt und gerne mit dir ihre Zeit verbringt. Deswegen hört sie dir auch gerne zu etc.
    Des beißt sich nun halt nur mit der ICQ Sache und der Sache mit den Partys.
    Schreibst du ihr denn in ICQ ??
    Manchmal gibts da auch des Problem dass der gegenüber dich zwar geaddet hat du das aber nicht siehst. Ist bei mir schon vorgekommen....
    deswegen streich ich den Punkt etz einfach.
    und wenn bei diesen Partystreffen die du ganz oben ansprichst nur mädchen kommen die maximal noh ihren Freund mitbringen, dann kann ma das auch streichen x)

    Wie siehts denn bei dir aus?? Hoffnungslos verliebt? oder fragst du dich viel merh ob sie was von dir will ??
  • Schreibst du ihr denn in ICQ ??

    Ich würde es ja machen, doch ich hab ihre ICQ - Nummer nicht.
    Das Icq jede Menge Probleme macht, das weiß ich auch ^^ deswegen mag ich das eigentlich nciht so sonderlich.
    und wenn bei diesen Partystreffen die du ganz oben ansprichst nur mädchen kommen die maximal noh ihren Freund mitbringen, dann kann ma das auch streichen x)


    's war eine Stufenparty einer anderen Schule und ich hab 2 Jungs mit der besten Freundin von der auf den Weg zu ihr gesehen, die beste Freundin hat mich auch schön gegrüßt, als sie mich erkannt hat und im Nachhinein hab ich gehört, das da die halbe Stufe hinging, also zu der Party, insgesamt war aber glaub ich, nicht so wie ich vermute, dass man es daraus dachte, bei ihr zuhause. Und soweit ich weiß, war von den Jungs die zu ihr gekommen sind (meines Wissens kannte die vorher keinen von denen) einer vergeben und der andre nicht. Die Freundin von ihr war allerdings auch nicht vergeben.

    Wie siehts denn bei dir aus?? Hoffnungslos verliebt? oder fragst du dich viel merh ob sie was von dir will ??

    Nundenn, hoffnungslos verliebt bin ich nicht, auch nicht vergeben (fals wer auf die Idee kommen sollte), wäre wohl vielmehr so wie bei einem Gasbrenner, läuft auf niedrigster Stufe und muss erst hochgedreht werden, aber er kann hochgedreht werden. =)

    Aber mich würde vielmehr interessieren, wie sie zu mir steht und ob sie etwas von mir will.
    Naja wenn ich das so sagen kann, ich hab mir (zu dem Gasbrenner) noch nicht so die Gedanken drüber gemacht, aber es wäre wohl alles offen.


    PS: hört sich wahrscheinlich unheimlich blöde an, aber ich wieß nicht, wie ichs sonst formulieren sollte.
  • Es kommt auch darauf an, wie sie anders ist, wenn sie mit dir redet.
    Vllt. interessiert sie sich nur über das, was ihr besprecht, wenn ihr redet.

    Kannst sie nochmal auf ICQ ansprechen. Vielleicht hat sie es nur vergessen oder die Nummer verlegt ;)

    Desweiteren fiel mir noch auf, dass wohl ihre beste Freundin, zu der ich keinen Kontakt habe, wenn sie mich sieht auch immer irgentwie etwas schmunzeln muss, aber das dann eher so, dass ich es eigentlich nicht mitbekommen sollte.

    Ich hab noch eine Idee. Vielleicht hat genau dieses Mädchen interesse an dir und nicht die Andere ;) Und die Andere redet mit dir, weil sie erfahren will, wie du so bist und dich verkuppeln will...

    MfG
    EllHomer
  • Naja, das kann man theorethisch deuten wie man möchte.
    Das mit ICQ kann z.b auch ein Missverständnis sein vielleicht hat sie die falsche Nummer geaddet oder sie hat es ganz einfach vergessen das passiert mir auch sehr oft und hat ja nichts mit meinen Gefühlen zu tun.

    Ich denke mal man müsste über das einfach mal reden, frag sie warum du der letzte bist der etwas von der Party erfährt, vllt. kriegst du dann nen Grund oder ein gutes Gespräch
  • Was mir dabei als Gedanke hochgekommen ist, warum du dir wegen der letzten Party wo die halbe Stufe hin ist, so Gedanken machst.
    Sie war da du nicht.
    Aber warum sollte es ihre Aufgabe sein, dich zu fragen ob du da hingehst, bzw ihr zusammen hingeht.
    Vielmehr ist das doch eigentlich deine Aufgabe, aber du wusstest ja anscheinend nichts davon. Die nächste Frage ist natürlich eigentlich warum, wenn die halbe Stufe hingeht. Hast du denn sonst keine Freunde in der Stufe?
  • Hast du schonmal mit dem Gedanken gespielt das ihr euch, einfach , z.B durch die Unterschiedlichen Schulformen oder Probleme zuhause auseinander gelebt habt?
    ihr habt euch ja mal gut verstanden und daran erinnert sie sich vieleicht wenn sei dich in er Schule sieht, aber wenn sie Zuhause ist hat sie vieleicht ganz andere Probleme?
  • Es wäre sogar gut, wenn du deinen ''Gasbrenner'' nicht sofort raufdrehen würdest, denn wenn sie was von dir will, kannst du ihn ja ganz einfach aufdrehen, aber wenn sie eben nix von dir will, ist es nicht mehr so leciht den wieder runterzudrehen, vorallem, wenn du sie noch jeden Tag (?) in der Schule siehst.
  • Was mir dabei als Gedanke hochgekommen ist, warum du dir wegen der letzten Party wo die halbe Stufe hin ist, so Gedanken machst.
    Sie war da du nicht.


    Also ich wusste sehr wohl, dass im Nachbarort und wann da eine Party stattfand, nur da das nicht wirklich so mein Geschmack ist, was da abläuft, war ich nicht da.

    Es wäre sogar gut, wenn du deinen ''Gasbrenner'' nicht sofort raufdrehen würdest, denn wenn sie was von dir will, kannst du ihn ja ganz einfach aufdrehen, aber wenn sie eben nix von dir will, ist es nicht mehr so leciht den wieder runterzudrehen, vorallem, wenn du sie noch jeden Tag (?) in der Schule siehst.
    ,

    Ist noch auf Sparflamme :bä:

    Hast du schonmal mit dem Gedanken gespielt das ihr euch, einfach , z.B durch die Unterschiedlichen Schulformen oder Probleme zuhause auseinander gelebt habt?
    ihr habt euch ja mal gut verstanden und daran erinnert sie sich vieleicht wenn sei dich in er Schule sieht, aber wenn sie Zuhause ist hat sie vieleicht ganz andere Probleme?


    Hierzu muss ich sagen, das könnte es theoretisch sogar sein, das fiel mir noch garnicht ein. Danke dafür !
    Werd mal schaun, vill. erfahre ich ja nochwas mehr, aber vielen Dank!
  • Manchmal wissen sogar die Mädchen selbst nicht was sie nun wollen oder nicht oder möchten sich vielleicht mehrere Wege "offen" halten.

    Und das mit dem Gasbrenner ist sehr gut ( und auch sehr visuell ), das muss ich mir wirklich merken, finde selten passende Vergleiche
  • hast du sie schon mal vorsichtig auf das thema angesprochen andeutungen gemacht etc.


    In wiefern soll ich solche Andeutungen machen, beziehungsweise wie deutet man sowas an? Sry steh grad voll daneben.

    es könnte aber auch sein dass sie dich verarscht...
    aber dass kannste nur herausfinden
    wennde sie mal fragst was sie will....


    Hat sich herausgestellt, verarschen tut sie mich nicht, wenn dann wäre es nur freundschaftlich, aber verarschen nicht, hab ich auch daran gemerkt, wenn ich mich etwas von ihr distanziere, dass sie mich teilweise, hmmm naja wie soll ich das ausdrücken, hmm halt iwie sucht.

    Hört sich komisch an, ist aber so.

    Manchmal wissen sogar die Mädchen selbst nicht was sie nun wollen oder nicht oder möchten sich vielleicht mehrere Wege "offen" halten.


    Wär blöde, wie soll ich denn wissen, was sie will, wenn sie es noch nichteinmal selber weiß :bä:

    mfg,
    Phönix
  • Was ich noch empfehlen würde, ich würde bei deinen Freunden mal frage was sie davon halten, denn oftmals bildet man sich die einte Seite der Zuneigung auch bloss ein:) Nur mal zur Sicherheit
  • Sie scheint auf jedenfall eine gewisse Sympathie für dich zu empfinden, wenn sie sich dir gegenüber besonders aufmerksam (Blicke, aktives streben nach Kontakt) verhält. Andererseits meinst du, dass sie dir bzgl sozialer Aktivitäten wie z.B. der Party ausweicht. Vielleicht liegt das daran, dass sie in Hinsicht auf dich noch etwas unsicher ist, und vorerst noch abwarten möchte.

    In diesem Falle ist es meiner Meinung nach das beste, mit ihr aktiv zu kommunizieren, sprich: mach ihr unmissverständlich klar, wie sehr du sie magst. Kleine Aufmerksam, subtile Andeutungen, aber auch ein klärender Dialog helfen hierbei.

    Aus deinen Beiträgen schliesse ich, dass dich grade die Unsicherheit schwer belastet. Hier hilft es meist nur, den ersten Schritt zu machen.