mac+i pod

  • geschlossen

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • hallo alle zusammen

    vllt erinnert ihr euch noch, wollte mir nen mac book kaufen sobald leopard draußen ist. ;)
    nun ist es ja bald soweit, und da ich frisch immatrikulierter erstie bin, und ich vor ien paar tagen ma wieder bei apple vorbeigeschaut habe, sah ich, dass es mittlerweile eine werbeaktion gibt, in der man 130 € erstattet bekommt, wenn man sich nen mac und nen ipod zusammen kauft. eigentl brauch ich gar keinen ipod, und wirlich wollen tu ich ihn auch nicht. aber wenn es ihn quasi für umme gibt würde ich natürlich auch nur ungern darauf verzichten. wer lässt sich nicht gerne etwas schenken???
    nur sind die teilnahmebedingungen ein wenig umständlich. man muss beides gleichzeitig kaufen, geld erst in 8 wochen, udn wenn ich es richtig verstanden habe, muss man auch noch nen brief nach Großbritannien schicken.
    deshalb wollte ich fragen ob jemand schon erfahrungen gemacht hat mit dieser werbeaktion, oder sich auch damit ausseinandergesetzt hat....
    wollt mir die beiden dann irgendwann zwischen dem 26. und dem 30, oktober kaufen, damit ich sowohl leopard aufm mac book habe, udn die werbeaktion noch nutzen kann.
    über ein paar erfahrunge würd ich mich freuen

    gruß carver
  • Wenn Du einen Saturn vor Ort hast, frage doch mal, ob Du das MacBook plus "Office 2004 für Mac für Schüler, Studenten und Lehrer" bekommst - wäre doch auch eine prima Alternative - und Du kannst das Gerät gleich mitnehmen. Letzte Woche hatten sie das im Angebot. Das Office kostet immerhin auch 120 - 160 Euro, und wäre damit die gleiche Preis-Ersparnis wie ein Ipod.
  • Hi Carver,

    ich hab mein macbook vor kurzem bei unimall.de - Education-Produkte für Schüler, Studenten, Auszubildende, Lehrer etc. bestellt, da gibt es mehr als nur ein ipod vergünstigt versuch es mal dort, es sei den es gibt eine günstigere Mac-Seite die ich nicht kenne.

    Zu der Prozedur ist zu sagen dass sie sehr aufwendig ist.
    Man bestellt sich einen Mac fügt einen Ipod nach wahl hinzu und bezahlt erst mal den vollen Preis, nach erhalt der Waren, muss man sich dan nochmal auf der Apple Seite einloggen und einen code eingeben um die 130 Euro erstattet zu bekommen.

    Und den Leopard gibt es ab dem 26.OKtober, wenn du Deinen Mac vor kurzem bestellt hast aber noch Tiger drauf war, zahlst Du einen Aufpreis von ca. 9 Euro um auf Leo upzugraden
  • Das Problem ist doch das viele Unternehmen eben noch mit Win Office arbeiten, und es wäre nicht so toll, wenn ich z.B. zu Hause ein anderes Program habe, als das was ich bei der Arbeit benutze.
    Da kommt man evtl. schon durcheinander!
    Aber Besseres als Win Programme gibt es en Masse, nur benutz sie kaum ein Unternehmen!

    Leider!!

    Gruss
    Cappa
  • ich danke euch allen für eure antworten,
    hab mir das macbook nun bei apple bestellt vor ein paar tagen, da ich wahrscheinl an office auch auf anderen wegen kommen werde. ;)
    nun hoffe ich einfach dass alles glatt läuft beim rabatt antrag.
    freu mich schon auf den liefertermin

    gruß carver