Opel & Rost

  • Umfrage

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Rost kommt nur infolge mangelder Pflege.

    Da dieKarosse nicht verzinkt ist muss man irgendwannmal ein Hohlraumversiegelung und ähnliches machen.
    Ist zwar aufwendig aber hilft!

    Hab en 97iger Tigra und der hat nicht einen Quadratmillimeter Rost an sich und es ist kein Garagenfahrzeug.
  • Diese ewige "Opel-Rostdiskussion"!

    Mein Opel ,97er Vectra B, rostet an keiner Stelle, der Vectra A von 89 den ich davor gefahren habe genauso wenig. Mein Golf 2 von 87 hatte nach 12 Jahren kaum noch eine Rostlose Stelle. Das mit dem Rost hat sehr, sehr sehr viel mit der Pflege und Wartung des Fahzeuges zu tun. Und gepflegt wurde jedes meiner Autos.
    Es gibt bei älteren Modellen Defizite beim Oberflächenschutz das ist aber wesentlich besser geworden mit der Zeit, genau so wie bei den anderen Herstellern.

    Gruß, Dünnüs
  • Also bei meinen Opels hab ich da eigentlich wenig Probleme. Vectra B Bj96 ist überhaupt kein Problem, Corsa Bj 96 auch nicht. Einzig der 92 er Astra rostet etwas lässt sich aber beheben. Ich glaub der tuts noch ein oder zwei Jahre.
    Also so schlimm ist es auch wieder nicht.

    Gruß
    niko
  • Kein Wunder, das die Opel unterm Arsch wegrosten....:D

    OPEL = Offensichtlicher Pfusch Eines Lehrlings :D

    Hatte auch einen kadett und der rost war schneller da, als ich gefahren bin:D !
    Eine Freundin von mir, hat einen nagelneuen Opel Astra 2005, natührlich komplett verzinkt gekauft und nach einem halben Jahr hat die Motorhaube angefangen zu rosten !
  • Ich weiß nicht ob ihr alle gegen Opel seid oder ob ihr euch einfach nicht mal andere alte autos angeschaut habt.
    Ich kenn genug andere Marken die auch rosten, aber da spricht keiner von, nur weil bei Opel das schon zum klische geworden ist wird immer wider erwähnt. Schade drum.
  • natürlich rosten auch andere ältere autos, aber ich kenne kein auto was bereits nach ca. 7 jahren anfängt zu rosten - das sieht man echt nur bei opel :D

    vorallem die astras sind schön rostig :weg:

    die ganz alten opels waren noch qualitativ hochwertiger, aber seit anfang der 90iger fährt opel immer mehr den karren gegen die wand ...
  • harcel schrieb:

    natürlich rosten auch andere ältere autos, aber ich kenne kein auto was bereits nach ca. 7 jahren anfängt zu rosten - das sieht man echt nur bei opel :D


    Falsch, schau dir sämtliche Heckklappen und Schweller der 3er Golfs und Polos an...

    spyro69 schrieb:

    Eine Freundin von mir, hat einen nagelneuen Opel Astra 2005, natührlich komplett verzinkt gekauft und nach einem halben Jahr hat die Motorhaube angefangen zu rosten !


    da haste mal mächtig auf die Kacke gehauen. :rolleyes:

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • Ich habe einen Vectra-A, okay Opel ist Rostanfällig, aber meiner ist aus 1.hand und hat ein Rentner gefahren ABER es kommt kein Hersteller an den alten opel motoren dran!!!, ich habe den C20NE Motor, ist ein Freiläufer wer sich damit auskennt der weiß bescheid!
    Ausserdem gibt es viele hersteller die auch es Rosten anfangen es kommt immer auf die pflege drauf an.
    p.s mache die Reparaturen am c20ne wer probleme hat kann sich melden ich kenne den motor von vorne bis hinten
  • harcel schrieb:

    die golf 3 sind aber schon bisschen älter ;) , hast aber recht, die teile sieht man auch oft mit rost ...


    Auch VW Phaetons rosten gerne mal an der Heckklappe, man mag es nicht glauben.

    cya chicken :lego:
    [SIZE=1]Dumme Antworten sind rein zufällig und auf einen Fehler in der Speicherverwaltung zurückzuführen
    [/SIZE]
  • N1GHT-R1D3R schrieb:

    ...
    die Neuen rosten auch schon im Prospekt


    Sehr unqualifizierte Aussage! Dazu noch vom Foren-MOD! :rot:

    Hab schon vier OPEL gehabt, drei Omega B (1 x Facelift) und einen Vectra C.
    Da war gar nichts mit Rost.

    OPEL hat aus dem Grund einen (noch) schlechten Ruf, weil der GM-Mutterkonzern früher gemeint hat, OPEL sollte genauso billig & liederlich produzieren, wie GM in den USA. Hier haben sich OPEL & VAUXHALL leider viel verscherzt bei den Käufern in Europa. Inzwischen ist die Qualität aber nicht schlechter, als bei anderen deutschen Herstellern und Rost eigentlich kein Thema mehr.

    Fragt doch mal BMW 5-er touring-Käufer (altes Modell bis Ende 2002), wie viele Heckklappen und auch Motorhauben wegen Rost vom Hersteller ausgetauscht werden mussten!



    // EDIT:
    Sorry, N1GHT-R1D3R ist natürlich NICHT der Foren-MOD hier - war ne Verwechslung meinerseits!
  • MusterMann schrieb:

    Sehr unqualifizierte Aussage! Dazu noch vom Foren-MOD! :rot:


    Fragt doch mal BMW 5-er touring-Käufer (altes Modell bis Ende 2002), wie viele Heckklappen und auch Motorhauben wegen Rost vom Hersteller ausgetauscht werden mussten!


    Auch wenn er ein Moderator ist darf er hier doch seine persönliche Meinung posten ;) Meinungsfreiheit? sagt dir das was? Wir sind hier in Deutschland und nicht in Pakistan oder im Irak.

    Ich hab übrigens auch einen BMW 5er und da rostet nix ;)

    n3o
    [SIZE="4"]
    Got [COLOR="DeepSkyBlue"]/[/color][COLOR="Blue"]/[/color]/M Power?
    [/SIZE]
  • KoPNeO schrieb:

    Garagenfahrzeuge rosten idR mehr als Fahrzeuge die draußen stehen(Unglaublich aber wahr)


    garagenfahrzeugen rosten nur mehr wenn die garage nich genug entlüftet wird. wenn de dein nasses auto reinfährst und die garage zu machst bleibt das wasser länger an der karrosse und dann is es kein wunder das das auto schneller rostet ;)