Welches 939 AGP Board empfiehlt ihr?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Welches 939 AGP Board empfiehlt ihr?

    Guten Tag,

    ich habe ein MSI Neo2 Platinium Mainboard, welches seinen Geist wohl aufgegeben hat. Ich kann so oft den Startbutton oder Resetschalter drücken wie ich mag, aber es gibt einfach kein Lebenszeichen mehr von sich.

    Da es das 2. Mainboard dieser Art ist und auch nicht mehr produziert wird, würde ich gerne Eure Meinung für ein Ersatzboard hören?

    Ich selbst habe durch Googlen ein Asrock-Board gefunden mit PCI-Express und AGP Schnittstelle.

    Taugt so ein Zwitterboard überhaupt was oder sollte man sich gleich ein PCI-Expressboard mit neuer Grafikkarte kaufen?

    Greetz Tendor
  • tendor schrieb:

    Guten Tag,

    ich habe ein MSI Neo2 Platinium Mainboard, welches seinen Geist wohl aufgegeben hat. Ich kann so oft den Startbutton oder Resetschalter drücken wie ich mag, aber es gibt einfach kein Lebenszeichen mehr von sich.


    Hast du schon mal die BIOS-Batterie gewechselt? Wenn die alle ist, geht auch nix mehr (afaik) und hast du mal nachgeschaut, was passiert, wenn du die beiden Pins, an denen die Kabel vom Powerbutton angeschlossen sind mit irgend'nem metallischen Gegenstand (Messerklinge, Schraubenzieher, etc.) verbindest, den Gegenstand also gleichzeitig an beide dranhälst?
    Wenn an dem (Kabel zum) Powerbutton irgendwas hopps ist, würde ich kein andres Board kaufen ;)

    Ein neues Board für'n 939 würde ich persönlich nicht mehr kaufen - denn da hast du praktisch keine Aufrüstmöglichkeiten, weshalb ich an deiner Stelle gleich zu einem neuen Board, einer neuen CPU, neuem RAM und einer neuen Graka greifen würde - wären momentan so 400 bis 500 Euro.

    Solltest du grad etwas knapp bei Kasse sein, würde ich bei eBay nachschau'n, ob es da irgendein Board mit 939 und AGP für maximal 30€ inkl. Versand gibt und das dann kaufen - weil mehr würde ich in solch ein System nicht mehr.

    fu_mo
  • Das problem das der Pc nicht startet hatt eich heute auch(benutze im mom meinen alten)

    ich hab einfach die BIOS batterie getauscht und dann gings wieder aber Back to topic

    also ICh würde mir kein AGP motherboard mehr kaufen

    udn eins mit PCI-E udn AGP auch nicht aber wennn es nur für nen Arbeits PC ist dann find ich ist AGP okay

    Sag mal di erstlichen komponenten

    wegen der Frage AGP oder PCI-E
    Die X1950 Pro (PCI-E) ist um 13%-33% schneller als die X1950 pro(AGP)

    ein gutes motherboard kann ich dir für AGP nciht empfehlen

    bei PCI-E werden eh bald die preise fallen da schon die neue schnittstelle PCI-E 2.0 in den start löchern steht...

    ------
    mfg