Dts-cd

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Hallo,
    möchte gerne aus einer Musik-DVD eine reine Musik bzw. eine DTS-CD erstellen.
    Habe auch schon den DTS Sound gerippt, nur muß ich daraus erst ein
    DTS.wav File machen um es auf einer CD brennen zu können.
    Habe auch schon viel gelesen und bin immer auf den Codec "surcode" verwiesen worden. Nur ist dieser Codec sehr teuer (kann ich mir nicht leisten).
    Weiß jemand ob es auch noch eine andere Möglichkeit gibt das gerippte
    DTS-File in DTS.wav zu konvertieren

    Bin für jede Antwort dankbar.

    Mfg
    howy3
  • tfor schrieb:

    Ich habe das noch nie probiert aber schau mal
    - auf doom9.de: azidts in den full downloads
    - auf hypercubemx.free.fr: das Tool Hypercube
    Auf letztem Site gibt es auch (englische) Tutorials zu DTS transcoding
    Damit müsstest du weiter kommen.


    Hallo tfor,
    war auf doom9.de und habe aber nichts gefunden:confused: .
    Habe aber, glaub ich, irgendwo mal gelesen das azidts auch den Codec "surcode" braucht !?!?
    Das tool Hypercube habe ich ausprobiert, funktioniert auch, nur habe ich dann ein *.dts.wave - File das eine Bitrate von 4233 kbit/s hat (kann nicht anders eingestellt werden).
    Beim Brennen sagt mir Nero "Das Format wird nicht unterstützt".
    Gehe mal davon aus das das wave-File eine Bitrate von 1411Kbit/s braucht um mit Nero auf CD gebrannt werden zu können.

    Gruss
    howy3
  • Doom9 deutsch befindet sich jetzt auf german.doom9.org , hatte was anderes in Erinnerung.
    Also doom9, dann "downloads", dann "full software page", dann azidts suchen.
    Wie schon geschrieben, habe es nie probiert weil ich keinen konkreten Anwendungsfall habe.
  • ..."Habe auch schon den DTS Sound gerippt, nur muß ich daraus erst ein
    DTS.wav File machen um es auf einer CD brennen zu können"...

    Hallo!

    Womit hast Du denn den DTS-Ton gerippt? Solch ein Tool suche ich nämlich noch! Habe eine Musik-DVD wo der Ton nur(!) in DTS ist und ich suche noch einen Weg, eine zusätzliche Tonspur ohne Qualitätsverlust zu erzeugen.
    Zu Deiner Frage: Sollte niemand ein entsprechendes Programm kennen, so bleibtr als letzte Möglichkeit immer noch, die Datei abzuspielen, den Ton mit einem Aufnahmeprogramm im Hintergrund aufzunehmen, diesen ggf. hinterher nachzubearbeiten (Pegel normalisieren?) und als Wave-Datei abzuspeichern.
    Ich weiß, es ist die allerletzte Möglichkeit, aber...:rolleyes:

    MfG,

    soundwizard