Akku meines Notebook

  • geschlossen
  • Problem

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Akku meines Notebook

    Hallo

    Alos ich habe gesten mein Notebook angeschaltet und habe noch nichts gemerkt.
    Aber nach ner zeit wo ich am spielen war ist mit aufgefallen das mein akku immer leerer geworden ist da wollte ich mein strom kabel anschliesen und der Akku war kochend heiß ich habe gedacht der fängt glei an zu Brennen.
    Es gab ja schon mehrere vorfälle das der Akku in Flammen auf gin.

    Ist das normal das der schon nach 2 monaten kaputt geht.
    Hat ja noch garantie.


    Mfg
    Bill88
  • Ich würde jojojojos Hinweisen auf jeden Fall nachgehen und auch mal per Mail den Support anschreiben.

    Vielleicht kannst du den Akku bzw. das NB mal für einen Tag stilllegen und nochmals testen obs klappt. Aber das würde ich nur machen wenn das NB net zu den oben genannten Firmen gehört, sicher ist sicher.
    [SIZE="1"]User helfen Usern: Die FSB-Tutoren

    Sag nein zu Filehostern - [color="blue"]AOKHA[/color]

    Ups: Horst Evers MovieMix How High Generals + 2x Xvid Viele Klassiker-Games[/SIZE]
  • Na dann stell das Teil mal auf eine nicht brennbare Unterlage, sonst fackelt die ganze Bude noch ab.
    Im Ernst, wenn das Gerät erst 2 Monate alt ist sollten eigentlich keine Risiko Akkus mehr verbaut sein. Etwas Vorsicht kann trotzdem nicht schaden.
  • nur so als tipp.....wenn du weißt, dass du das nb längere zeit am strom hängen hast, dann nimm den akku raus. du machst ihn unnötig schnell kaputt....quasi durch überladung auch wenn es ein lit/ionen akku ist, auch die haben ein memory effekt
  • naja aber wenn der akku zu lange einfach nur rumliegt geht er auch kaputt. meiner hält noch 10 minuten durch bei normaler belastung.
    wenn rumliegen lassen dann voll. sonst passiert evtl eine Tiefentladung.
    Rechtschreibfehler sind beabsichtigt und dienen der allgemeinen Belustigung.
  • Ähhhmmm


    Nur mal so am Rande
    Du hast ein Notebook mit Garantie .. .. ..
    Und der Hersteller schlägt dir vor das DU Reparieren sollst.
    Egal was damit ist.
    Sobald du daran rumfingerst gefärdest du dein Garantie.
    Abgesehen davon wenn der Akku sehr heis wird, sind Zellen im Akku defekt (Kurzschluss) daher kommt die Hitze.
    Beim Ladevorgang wird ein Akku auch warm aber nicht HEIS
    Was soll da eine Software ausrichten ???????? Akku Kalibrieren ??????
    Ja ne is klar ;) schon den Netzteiltreiber installiert :löl:
    Mit diversen Softwaretools kannst du ladeverhalten (sehr bedingt z.B. bei USV`s einstellen) bzw. was und wie er den Akku erkennt und ab wann er weis/schätzt wie voll der ist. Aber eine Reperatur ist damit nicht möglich.

    Bring den Akku sammt Ladegerät zurück.. . . solange du noch Garantie hast.

    Gruß Nex
  • ja ich meine damit das ich den Akku einschiken werde und dann der Akku geprüft wird und ich dan einen neuen bekomme.
    Der hersteller hat gesagt das ich die Calibrierung machen soll, habe sie 36 Stunden durchlaufen lassen.Hat nichts gebracht

    Mfg
    Bill88


    PS:ich binn über jede meinung erfreud nicht so sauer werden wenn jemand was schreibt. Was grad nicht so passt.:D