Wie lange die gleiche?

Diese Seite verwendet Cookies. Durch die Nutzung unserer Seite erklären Sie sich damit einverstanden, dass wir Cookies setzen. Weitere Informationen

  • Wie lange die gleiche?

    HI leuz, also ich glaub mal nen großteil von euch hatte,bzw. lebt in einer beziehung.. ich mein anfangs gehts ja aba es wird irgendwann mal zu monoton oda? die anfangsgefühle usw sind schön, aba nach ner weile ist es nur mehr routine.. und es gibt viel zu viele fraun um mit einer zu versauern... Wie seht ihr das?

    Mfg T1m€r€
    Wir sind nur gekommen ein Traumbild zu sehen, wir sind nur gekommen zu träumen,
    nicht wirklich, nicht wirklich sind wir gekommen, auf der Erde zu leben.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!
  • Kommt auf die Frau an!!

    Also ich bin '99 mit einem Mädchen zusammen gekommen, da war ich 18, wir waren 3 Jahre zusammen, ich habe sie abgöttisch geliebt, sie mich auch, bin ihr weder fremd gegangen noch hab ich etwas gemacht was sie verletzen könnte!! Dann musste ich leider schluss machen, die Gründe würdet ihr nicht verstehen, hab auch keine Lust sie hier zu verraten, dann musste ich sie irgendwie vergessen so suchte ich mir ne neue und glaub mir mal die Perlen die kamen nur so!!!

    Bin seit etwas mehr als einem Jahr nicht mehr mit meiner mittlerweilen ExExEx (die mit den drei Jahren) zusammen und hab ehrlich gesagt zur Zeit kein Bock auf eine Beziehungskiste!! Ich lerne jedes Wochenende (wenn ich mal nicht arbeiten muss) neue Leute kennen und es kommt immer auf die Frau an, mit der Du was anfängst!! Bis jetzt (nach dieser 3 Jahres Kiste) hab ich keine gefunden, für die es sich lohnt sowas mit ihr durchzumachen, es war bisher immer rummachen rumfummeln und Sex, mehr nicht!!

    Ich bin mittlerweile 22 und glaub mal, wenn ich die richtige finde, werde ich sie nicht loslassen, denn jemanden zu haben, den man einfach drücken, küssen, einfach lieben kann ist das Geilste was gibt!!

    Naja, lange Rede kurzer Sinn, es kommt auf die Gegenperson an, wenn du kein Bock auf ne Beziehung hast, sondern nur hier rumknutschen da rumfummeln willst, sei nie länger als 3 Monate mit einer Frau zusammen (weisheit vom Bruder meines besten Freundes), aber wenn du die Richtige gefunden hast, lass nicht los, wer aber die Rihtige ist, muss Du selba herausfinden!!

    So, genug gelabert, ich geh erst ma duschn!! :D
  • najo bei mir lief das normal so.. * * * * * * und dann verpiss dich du schlampe.. und in meine jetzige freundin hab ich mich halt verknallt! nur läuft das jetzta 9 monate und es wird mir ehrlich gesagt zu fad! immer nur die gleiche.. bin zwar n arschloch will sie aber nicht permanent bescheißen.. najo mal schaun wies kommt..
    Wir sind nur gekommen ein Traumbild zu sehen, wir sind nur gekommen zu träumen,
    nicht wirklich, nicht wirklich sind wir gekommen, auf der Erde zu leben.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!
  • Ich denke mal das muss jeder für sich entscheiden !!!

    Ich bin mit meiner Freundin im August vier Jahre zusammen - wir hatten zwischendurch auch mal ne dreimonatige Auszeit, aber da habe ich auch für mich selbst festgestellt, das bettgespringe einfach nichts für mich ist !!!

    Ich fühle mich in einer Beziehung tausend mal wohler als in One-Nite-Stand-Geschichten, denn für mich ist es wichtig, jemand zu haben, auf den ich in guten wie auch in schlechten Zeiten zu hundert Prozent zählen kann !!!

    Das der Alltag irgendwann kommt, und die rosarote Brille verschwindet, ist völlig normal, aber auch gut so !!! Man muss einfach lernen damit umzugehen, dann wird man sehen dass der Alltag nicht nur, wie anfangs vllt anzunehmen, graue Seiten hat ;)


    So long :D

    <-<-< Finger weg von meiner Paranoia >->->
  • da kann ich sdw nur recht geben... ich bin auch eher der beziehungstyp... ich invenstiere gerne sehr viel zeit und liebe in die beziehung und das letzte jahr hab ich 100mal mehr davon zurückbekommen... es ist schön zu wissen, wenn man nach hause kommt, das jemand für einen immer da ist... egal obs eim gut geht oder nit.

    die rosarote brille? manche tage fehlt sie halt aber wenn es kaum probs gibt dann setzte ich sie schon gerne wieder auf... und naja "zeit mit ihr ist kurz auch wenn sie lang ist, dann nur wenn sie mal kurz nach neben an ist... liebe zu machen ist wie urlaub, weil die zeit immer viel zu schnell rumgeht und ich nie auf die uhr schau!" peace :D
  • Original geschrieben von jone
    ... es ist schön zu wissen, wenn man nach hause kommt, das jemand für einen immer da ist... egal obs eim gut geht oder nit.


    ok gut! aba was wenn man noch schüler ist und bei seinen eltern wohnt? :D, ich mein me is 17, da kann man nicht treu sein!(6 Monate hab ichs aba geschaft!!!)! ich bin mir sicher wenn ich mir das entgehen lasse, werd ich mich früher oder später sicher ärgern! und das leben is viel zu kurz für längere Beziehungen!
    mfg T1m€r€
    Wir sind nur gekommen ein Traumbild zu sehen, wir sind nur gekommen zu träumen,
    nicht wirklich, nicht wirklich sind wir gekommen, auf der Erde zu leben.
    User helfen Usern: die FSB-Tutoren!
  • Original geschrieben von T1m€r€
    und das leben is viel zu kurz für längere Beziehungen!
    mfg T1m€r€


    poste das selbe in 10 jahren nochmal dann glaub ich dir das.

    ich war genau so hab immer gesagt ich werde nie ruhinger und poppen ist alles,beziehung nein danke am besten 10 weiber auf einmal ;)

    und nun bin ich froh wenn ich nach hause komm und meine alte mir was zu essen kocht :D


    glaub mir jeder wird ruhiger und das glaubt man erst wenn man älter wird weil dann zählt nicht nur noch das gebumse sondern man wird reifer der hormonspiegel sinkt und somit auch das halsverrenken um jeden hübschen po.

    das heisst natürlich nicht das ich heut nimmer fremdgehe aber es wird weniger und irgendwann hört es vielleicht ganz auf :D

    aber eine fixe beziehung muss sein oder wäscht du gerne selbst hehe.

    mfg
  • Ne ziemlich dumme anfrage für meinen geschmack sber bitte wenn de meinst das de alle monate oder Jahre wechseln musst dan tus. Ich meine nur wer sich liebt lebt bis zum schluss miteinander.